Testspiel: SG Telgte 1919 - Werder Bremen (19.05.10)

Dieses Thema im Forum "Vorbereitung auf die Saison 2010 / 2011" wurde erstellt von Werderfan4ever, 18. Mai 2010.

Diese Seite empfehlen

  1. War im Takko-Stadion vor Ort.
    Hier die Einzelkritik:

    Mielitz / Wiedwald - weitgehend beschäftigunsglos, Wiedwald musste aber zweimal im 1 gegen 1 retten


    Husejinovic - auf ungewohnter Position (Rechter AV), hinten kaum gefordert, nach vorne mit guten Ansätzen. Denke aber nicht, dass er auf dieser Position heimisch wird, defensive ist nicht seine Stärke.

    Naldo - hinten souveräner Abwehrchef, nach vorne diesmal glücklos.

    Abdennour - machte eigentlich einen ganz guten, fußballerisch potenten Eindruck. Auffällig gute Sprungkraft bei Kopfbällen (ein Lattentreffer nach Ecke). Wenn ich ihn nicht schon in der BuLi hätte spielen sehen, wäre ich versucht gewesen zu denken, der Junge kann was. ;-)

    Perthel – bemüht und brachte einige Flanken rein


    Borowski (bis 46.) - ok, aber nicht besonders auffällig

    Bargfrede (ab 46.) - sehr fleißig, aber ohne zu glänzen

    Frings (bis 46.) - wie gewohnt

    Hunt (bis 46.) - blieb relativ blaß

    Ayik - hatte mir mehr erhofft, drängte sich nicht für die erste Elf auf

    Niedermeyer – solide unauffällig


    Pizarro (bis 46.) - schien das Spiel nicht allzu ernst zu nehmen. Zur Halbzeit zu Recht ausgewechselt.

    Rosenberg (bis 46.) - teilweise zu lässig, aber bewies auch mit Torriecher, und auch einigen guten Vorlagen. Die meisten treffer waren leichte Dinger, aber auch einswo er sich schön um den Vertediger dreht und über den Keeper lupft.

    Wagner (ab 46.) - Engagierter und vielversprechener Auftritt. Wirkte von allen Stürmern am agilsten. Zum Teil schöne Treffer. Ließ allerdings auch 3-4 dicke Dinger liegen.

    Futacs (ab 46.) - Blieb im Vergleich zu Wagner blaß. Wirkte behäbig und unispiriert. Scheiterte zudem mehrfach am Keeper.


    Spieler des Spiels: Sandro Wagner
    auch Abdennour und Perthel hinterließen einen guten Eindruck

    Enttäuschend: Pizarro, Hunt, Ayik, Futacs


    Ich wurde nach dem Spiel dann noch von som Radio-Fritzen interviewt. "Frage: Wie beurteilen sie die Leistung von Frings heute?"
    Antwort ich: "Er hat sich eindeutig für eine Berufung in die Nationalmannschaft empfohlen" ;-)
     
  2. Kinkster

    Kinkster

    Ort:
    Münsterland
    Kartenverkäufe:
    +16
    Glaube kaum, dass man sich in so einem Spiel überhaupt für die erste Elf aufdrängen kann. Mehr als ein lockerer Trainingskick war das nicht.

    Wer ist denn das ;)

    Ist aber bestimmt nicht ausgewechselt worden, weil er irgendetwas nicht ernst genommen hat. Leute, gesteht den Jungs nach so einer Saison auch mal ein, dass sie sich für so ein Spiel nicht begeistern können.

    Ansonsten war das Auftreten der Spieler gestern absolut in Ordnung!


    Ja, stimmt. Hätten sogar noch zwei, drei Tore mehr sein können. Wirkte aber echt motiviert.


    Können wir das ganze Nationalmannschaft gequatsche nicht mal lassen. Der blöde Stadionsprecher konnte es sich gestern auch nicht verkneifen:"Telgte ist eh viel schöner als Sizilien". Lustig :rolleyes:
     
  3. naja ich hab auf ein 6 : 0 getippt .....aber 13 : 0 und dabei 5 buden von rosi oh man..
     
  4. Jana14

    Jana14

    Ort:
    NRW
    :svw_applaus:Also ich fand es gestern ganz toll.
    13:0 ist doch ein super Endergebnis. Außerdem hat es total viel Spaß gemacht.
    Ich stand hinter der Trainerbank und Thomas und noch ein paar Spíeler sind gekommen und haben Autogramme gegegeben und ich konnte Fotos machen. War echt ein schöner Abend.