Testspiel gegen St. Pauli am 05.09., 18:30 in Hamburg

Dieses Thema im Forum "Vorbereitung & Testspiele" wurde erstellt von StoneCold, 28. August 2013.

Diese Seite empfehlen

  1. Vandeemän

    Vandeemän

    Registriert seit:
    7. September 2010
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Wir haben doch schon in der Vorbereitung gegen fast jede Truppe
    vergeigt (super gegen 4.5.Liga gewonnen!!) Die Frage ist doch!!
    Ist diese Manschaft Bundesligatauglich ?? Der SVW Vorstand sagt
    ja!!Wer nimmt da oben endlich allen Mut zusammen,und redet mal
    Tacheles!!Schönsabbeln haben wir genug gehört!!
     
  2. celine1912

    celine1912

    Registriert seit:
    4. Dezember 2011
    Beiträge:
    10.507
    Zustimmungen:
    1.980
    Kartenverkäufe:
    +2
    :tnx::tnx::tnx::tnx:
     
  3. Cooper1978

    Cooper1978

    Registriert seit:
    10. März 2013
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    34
    Die Offensive noch nicht so perfekt läuft?????????
    Da geht wirklich gar nix das ist das traurige :mad:, die ganze Vorbereitung war Mist, das sieht man ja jetzt, man hatte in den ersten 2 Partien viel Glück, das schlimme ist das fast niemand kämpft bei Werder.

    Testspiele sollte man nicht überbewerten aber trotzdem sollte man doch kämpfen, ich bin mir auch nicht mehr sicher ob diese Mannschaft noch Bundesligatauglich ist :(.
     
  4. Schmielitz

    Schmielitz

    Registriert seit:
    27. September 2011
    Beiträge:
    2.063
    Zustimmungen:
    0
    Mir kommt die ganze Truppe immer mehr vor wie eine zusammengewürfelte Thekenmannschaft ,die auf dem Platz die sportliche Ertüchtigung sucht,um ihren Restalkohol abzubauen.
    Es fehlt schlicht und ergreifend an allem,was eine Profimannschaft wie ihre Einzelspieler auszeichnen müßte.
    Es gibt keinen Biss,keine übergeordnete Struktur,keine Kontinuität im Einsatzwillen,technische Mängel in der Ballannahme und Verarbeitung,verzögerte Wahrnehmung im Spielfluß,keine Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen,Phantasielosigkeit und kreative Armut(mentale Blockaden) und zuviel "Wohlfühlfaktor"!
    Die Reihe ließe sich beliebig fortsetzen.

    Es wirkt alles komplett verkorkst!
    Ich verliere zunehmend meine Fähigkeit,dies Werder Bremen zu nennen und mich damit zu identifizieren.
    Mein Wille ist zwar da,aber es wie "auf Pudding laufen"!


    Gegen Frankfurt mag vielleicht wieder eine halbwegs überzeugende Leistung herausspringen,aber ich befürchte für einen solchen Fall schon wieder,daß man dem Minimalismus treu bleibend,die nächste Schlappe unbewußt billigend in Kauf nimmt.
    Das ist keine Mannschaft!Da fehlt die Seele!

    Und meine Zweifel wachsen beängstigend,ob die Spieler überhaupt wissen,wovon ich rede.
     
  5. werder1958

    werder1958

    Registriert seit:
    22. Dezember 2010
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    0
    Kartenverkäufe:
    +88
    Der ist für eine U Nationalmannschaft nachnominiert
     
  6. Commando Tasdorf

    Commando Tasdorf

    Registriert seit:
    24. Juni 2008
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    15
    Kartenverkäufe:
    +488 / -3
    Die gestrige Vorstellung von Werder war Betrug am zahlenden Zuschauer. Ich will mein Eintrittsgeld wiederhaben!

    :wild:
     
  7. schatzimann

    schatzimann

    Registriert seit:
    25. Juni 2008
    Beiträge:
    1.715
    Zustimmungen:
    12
    Danke!
     
  8. socke10

    socke10

    Registriert seit:
    24. Januar 2011
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    43
    Ich mach darüber noch Witze das sie 2 Tage frei bekommen sollten. Und der gibt Ihnen jetzt echt 2 Tage frei. Was ist das für ein ***. Naja, bald kommt das bittere Spiel gegen die Eintracht und danach wird er wohl weg sein.
     

  9. Presing and pressure sind verschiedene sachen, und im Pressing gibt es less lauf intensive formen, die man auch mit dieser Mannschaft spielen kann. Die sind all fit genug, sonst wuerden sie nicht BL spielen koennen. Abgesehen davon spielt man auch pressing nicht unbedingt das ganze spiel durch, dann waere es ja auch fuer den gegner zu einfach zu sehen, was die taktik ist. Zum pressing gehoert ein einverstaendis und ein zusammenarbeiten. Das ist nicht automatisch und kann mit jedem spieler sofort gespielt werden. Das muss manschaftlich trainiert werden damit kommandos kommen und verstanden werden. Ich habe mir einige trainings einheiten angeschaut und davon nichts gesehen, das kann aber auch mit einer tafel geprobt werden. Abgesehen davon hab ich beim training viel kurzpassspiel gesehen, und das klappt auf dem platz ja auch nicht, insofern ists vielleicht auch doch nicht RD's schuld. First touch und gute paesse kann und muss von BL spielern erwartet werden und warum dass so schlecht bei werder ist ist unverstaendlich, kann aber fehlendes selbst vertrauen sein...pressing, viererkette, doubeln und verschieben MUSS bei werder trainiert werden, kann auch von denen gespielt werden und hoffentlch kommt das noch. Pressure ist was Elia hier und da spielt, das nuetzt aber nichts, wenn der rest der spieler die anspielstationen nicht verstellen, und dann laeuft der Junge umsonst..genause wie pettersen wenn er zurueck kommt, oder juno. Vielleicht ists ja noch auf dem program.
     
  10. Bei der transfer politik muss man aber auch angst haben dass die nicht auch noch ihn und yildrim weggeben. waren nicht fuellkrug, wurz, thy und hartherz grosse hoffnungen. die werden dann lang genug gespielt bis sie hoffnungen haben und dann sind sie weg, verkauft oder verliehen. wer ist den von der jugend mannschaft bei uns im kadar? hunt? vielleicht haette man lieber hartherz gepuscht und einen guten mittelfeld spieler/spielmacher geholt anstelle von einem linken verteidiger?
     
  11. andy.hh

    andy.hh

    Registriert seit:
    8. August 2013
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Zu diesen Testspiel sage ich mal lieber nichts! :x::mad::confused::x:
     
  12. freddie04

    freddie04

    Registriert seit:
    19. August 2013
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    0
    Die 2 Tage standen schon vorher fest du Pubert.
     
  13. fhs317

    fhs317

    Registriert seit:
    22. März 2013
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Pascal Borel.... Der kennt den Verein
     
  14. WOMLSascha

    WOMLSascha

    Registriert seit:
    23. Juni 2008
    Beiträge:
    16.161
    Zustimmungen:
    284
    Kartenverkäufe:
    +5
    Wo wir wieder bei verstehen sind.
    Dort ist nicht "Die Beleidigung" geregelt. Es gibt dort allerdings ein Zusammenhang dazu. ;)
     
  15. gelöscht

    gelöscht Guest

    Registriert seit:
    Beiträge:
    0
    Zustimmungen:
    0
    Vielleicht war ja der ganze Scheiß ganz gut im Hinblick aufs Frankfurt Spiel. Die Frankfurter werden uns unterschätzen, Werder wird sich mehr anstrengen und schon erhöhen sich die Chancen für uns.
     
  16. Sylter

    Sylter

    Registriert seit:
    11. November 2010
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    2
    Moin zusammen,
    ich weiß nicht, ob es an Luft, der Weser oder der Farbe des Rasens liegt. Was ich vermisse, ist die Identifikation der Spieler mit Werder. - Macht es die gar nicht stolz, für einen Traditionsverein wie Werder Bremen zu spielen? Nimmt man das als so selbstverständlich, wie ganz Bremen und Umland im Abstiegskampf zusammengerückt sind, allez grün?!
    Grün weiße Grüße
     
  17. DiegoDiez

    DiegoDiez

    Registriert seit:
    23. Juni 2008
    Beiträge:
    4.160
    Zustimmungen:
    62
    Ich mags ja auch nicht, wenn Laien hier mit juristischen Halbwahrheiten um sich werfen. Aber in diesem Fall stimmt es ziemlich genau, was er sagt.
     
  18. WOMLSascha

    WOMLSascha

    Registriert seit:
    23. Juni 2008
    Beiträge:
    16.161
    Zustimmungen:
    284
    Kartenverkäufe:
    +5
    Dann sag mir doch mal, wo dort geregelt ist, was als Beleidigung zu werten ist.

    Dort ist geregelt, wie mit Beleidigungen (und einigen vergleichbaren Tatbeständen) strafrechtlich umzugehen ist.
     
  19. werder1958

    werder1958

    Registriert seit:
    22. Dezember 2010
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    0
    Kartenverkäufe:
    +88
    Ich hab mal ne Mail an Werder geschrieben ob es da im Haus irgendwo einen Mitarbeiter gibt bei dem ich einen Antrag stellen kann auf Erstattung des Eintrittspreis. :wild:

    Das war unter aller ... was da gelaufen ist.
     
  20. Hedgehog

    Hedgehog

    Registriert seit:
    12. September 2008
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    0
    In den 90ern, nach einem finsteren Heimspiel gegen Feyenoord, gabs Freikarten für das nächste Buli-Spiel, und zwar ohne Antrag.