Tahith Chong (FC Brügge)

Dieses Thema im Forum "Ehemalige Werderaner" wurde erstellt von Christian Günther, 11. August 2020.

Diese Seite empfehlen

  1. Und ich sach noch als er nur ein Gerücht hier war, dass die sich in Manchester Forum schon lustig machen dass er hier her kommt... Also menschlich ist er sicher dufte aber spielerisch meh. Alles gute!
     
  2. Was interessiert sich das Geschwätz aus Manchester?
    Ich bin froh, dass er die Flanke zum Siegtor in Mainz gemacht hat....
    ;)

    Edit: die Fans von Manchester haben andere Ansprüche als die von Werder, oder etwa nicht?
     
  3. Ich bin mir sicher, das du das glaubst. Aber de Bruyne (in dem alter) mit Chong vergleichen, junge junge :lol:
     
    harlem24, T0RSTIN0 und SeeMA gefällt das.
  4. Da wäre ich mir nicht so sicher. Ich glaube auch das Werder wenn sie wieder mal 3000 ins Stadion lassen könnten Probleme hätten die zu finden. Dieses Grottengekicke und Gebrülle braucht kein Mensch. Bin Donnerstag an Platz 11 vorbeigelaufen und wen hat man Schreien gehört? War alles dicht gemacht und sogar Security aussenrum das auch ja niemand was sieht. Gab auch keine Mauerspechte wie früher.
     
  5. Vllt lag es daran, dass Lockdown ist? Und der Amateursport (außer die U bzw. Zweiten Mannschaften,) nicht trainieren darf.
    Ach ne. Kann ja nicht sein.
    Ich bin mir sicher, wenn die Zuschauer wieder zugelassen werden, wird auch das Weserstadion wieder voll sein..
     
    harlem24 gefällt das.
  6. Tyson81

    Tyson81

    Ort:
    Marl
    Danke für die Vorlage!! Ansonsten wird das noch ein langer Weg für dich. :wink:

    Geht der Transfer nun aufs Scouting oder Baumi? :ugly::denk:
     
    Weserpizarro24 gefällt das.
  7. Beides. Er ist schnell, aber Tor ungefährlich. Haben sie ihn nie gescoutet? Zu mindestens Videos gesehen? Das frühere Prunkstück, der Sturm, ist mit all den Spielern eher ein laues Lüftchen. Sargent ackert zwar, aber trifft die Bude zu selten, Selke ackert, aber ist kein Knipser, Füllkrug trifft zwar regelmäßig, aber nur verletzt, Osako ein guter Techniker, aber spielt zu kompliziert, trifft das Tor zu selten und nicht belastbar, Rashica spielt jetzt so, wie ich es vom Anfang an erwartet hatte als er kam, trifft die Bude nicht und ist oft angeschlagen. Er hatte mich eine halbe Saison lügen gestraft. Das ist der sogenannte Sturm und dort passt eigentlich Chong rein. Kann einiges, aber zeigt es nicht. Gruß Franky
     
  8. Wenn er sie nicht gemacht hätte, hätte eventuell der Spieler der dann für ihn drin gewesen wäre das Tor selbst gemacht... Wegen einer Szene ihn zu hypen ist arg traurig.

    In jedem Video von ihm sieht man, dass er sich nicht durchsetzen kann. Er ist schnell aber seine Aktionen verlaufen meistens im nichts, wenn er so Aktionen wie in Mainz ständig gehabt hätte auch im Training wäre der durchgehend gesetzt gewesen aber er ist eben nicht gut genug und das haben die aus Manchester halt auch so gesehen und da hatte er top Spieler neben sich und selbst das hat ihm nichts gebracht.

    Ich bin froh das er und geholfen hat aber man hätte sich das Geld auch sparen können.
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Januar 2021
  9. Wer hypt ihn?
     
  10. Berliner69

    Berliner69 Guest

    finde es schade, dass er nicht mehr zeigen durfte oder konnte (?) . Lieber aber bringt unser Trainer Osako.....
    Wobei er gestern eine bessere Leistung zeigte und Pech hatte bei seinem Kopfball
    Chong geht wohl jetzt zum Club Brügge
     
  11. Leider war das nix. Schnell sein langt einfach nicht.
    Schade. Weitersuchen.

    Grüße
     
  12. :lol:
     
    T0RSTIN0 gefällt das.
  13. Hoppla, das ging aber schnell jetzt. Hat ein bisschen was von Flinte ins Korn werfen.
    Nein, jetzt im Ernst. Chong hat sich sicher mehr Spielzeit erhofft, konnte aber nicht völlig überzeugen. Das hat eben auch mit der Eingewöhnung auf die Bundesliga zu tun. Ich glaube insgesamt ist es aber jetzt richtig für ihn, weil es nicht mehr Spielzeit geworden wäre.
    Dennoch will ich nicht von einer falschen Leihe sprechen.
    Er konnte sicher auch einiges mitnehmen und ist im Vergleich zu den Jahren davor auch zu mehr Spielzeit im Profibereich gekommen. Auch wenn er sich noch mehr erhofft hat. Für Werder war es ein Versuch wert und bei einem tatsächlichen und plötzlichen Abgang von Rashica hätte man zumindest auf dem Markt reagiert. Das es alles nun so gekommen ist, konnte man nicht sehen. Ich bleibe allerdings dabei, dass ein 6er eine Schublade höher zu verpflichten wichtiger gewesen wäre. Aber das ist passé.
     
    green66 gefällt das.
  14. naja nicht ihn direkt aber die eine Vorlage, bei der du nicht müde wirst diese eine Szene, die er hatte, hervorzuheben :D. war ja auch richtig gut aber ist halt Leistungssport. wenn ich in nem halben jahr im Büro nur ein hervorragendes Fax verschicke ist das halt auch kein Qualitätsnachweis
     
  15. Und ohne ihn hätten wir vielleicht gegen Frankfurt gewonnen! :p;)
     
  16. Bremen

    Bremen Moderator

    Kartenverkäufe:
    +4
    Hätte, hätte, Fahrradkette :D
     
  17. WeizenOlli

    WeizenOlli Moderator

    Ort:
    MH
    Kartenverkäufe:
    +91
    Erstes Spiel, erstes Tor, erster Assist, erster Sieg: Tahith Chong hat beim FC Brügge einen Einstand nach Maß gefeiert
     
    Cyril Sneer gefällt das.
  18. Cyril Sneer

    Cyril Sneer

    Ort:
    Duisburg WVSC-Sieger #228
    Kartenverkäufe:
    +8
    Huch
     
  19. Bremen

    Bremen Moderator

    Kartenverkäufe:
    +4
    Respekt :top:

    So fing es mit Gregoritsch bei Schalke jedoch auch an :ugly:
     
  20. Cyril Sneer

    Cyril Sneer

    Ort:
    Duisburg WVSC-Sieger #228
    Kartenverkäufe:
    +8
    Gerade mal geschaut.
    Pokalspiel gegen Olsa Brakel (?) 6:1 gewonnen.....