SV Werder - Fulham FC (28.7.2013, ab 15.00 Uhr; live auf Radio Bremen)

Dieses Thema im Forum "Vorbereitung & Testspiele" wurde erstellt von Tractor Boy, 13. Juni 2013.

Diese Seite empfehlen

  1. WOMLSascha

    WOMLSascha

    Registriert seit:
    23. Juni 2008
    Beiträge:
    16.163
    Zustimmungen:
    284
    Kartenverkäufe:
    +5
    Bemerkenswert, was einige Leute in eine Szene reininterpretieren, die man so gar nicht genau beurteilen kann es sei den man war direkt dabei.
     
  2. frenkywou

    frenkywou

    Registriert seit:
    22. April 2013
    Beiträge:
    3.749
    Zustimmungen:
    2.533
    Mit dem Satz über meine Testspielerfahrungen in diesem Jahr wollte ich lediglich sagen, dass ich die gezeigte Leistung nicht beurteilen kann, da ich zu wenig Spiele gesehen habe.

    Einfach mal den Thread richtig lesen, dann weißt du aber was ich bezüglich Fulham sagen wollte.

    Ich zitiere mich selbst "Wichtig aus den letzten beiden Spielen war, dass wir gewonnen haben und dass die 0 hinten stand."
     
  3. tantekaethe72

    tantekaethe72

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    12.956
    Zustimmungen:
    4.443
    auf diesen Satz bin ich auch explizit eingegangen indem ich schrieb "Siege tun IMMER gut..." ! ;) :beer:
    nur im Anschluß nimmst Du das Ajax Spiel als Maßstab, was mMn nicht angebracht ist, da sowohl das Fulham als auch das Erfurt Spiel mit völlig anderen Zielsetzungen angegangen wurden! nämlich unter der Prämisse ERGEBNISORIENTIERT sprich WETTKAMPFNAH zu spielen! :wink: während in den vorherigen Testspielen das Ausprobieren, Auslooten, Lösungen bzw. "richtigen Weg" finden im Vordergrund standen! deswegen fand ich Deinen Post ja so irre führend. :bier: spricht ja nix dagegen auch mal zur Auflockerung offtopic zu gehen, jedoch wenn durch den Post dann die Diskussion aufgrund geänderter Rahmenbedingungen in eine völlig falsche Richtung führt, dann is das eher Contraproduktiv. war also nich soooo bööööse gemeint wie es zuerst evtl. klang! :beer:
     
  4. werder1958

    werder1958

    Registriert seit:
    22. Dezember 2010
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    0
    Kartenverkäufe:
    +88
    Du bist der Meinung unser Trainer macht sich mit einem Linienrichter über Elia lustig?

    Waren die Pilze irgendwie schlecht die du geraucht hast ?
     
  5. festermauermann

    festermauermann

    Registriert seit:
    16. Juni 2013
    Beiträge:
    1.968
    Zustimmungen:
    0
    So nahe hätte ich nicht dabei sein können. Die Kamera die diese Situation eingefangen hat stand circa 10 m neben RD und durch den zoom hatte man dad Gefühl man steht 1 m daneben...

    Ich sage ja nicht die beiden lachen elia aus. Sondern die machen sich ein wenig drüber lustig. Hat übrigens hunt. Nach der Situation auch gemacht und man in der Stadion totalen gesehen, wie einige Spiele belustigt mit dem Kopf schütteln.

    Was jeder einzelne da hinein interpretiert ist nicht mein Bier, ich fand es bemerkenswert.
     
  6. 8ball

    8ball Guest

  7. slemke

    slemke

    Registriert seit:
    10. September 2008
    Beiträge:
    5.855
    Zustimmungen:
    47
    Kartenverkäufe:
    +2
    Kann nicht sein, da Luki und Makiadi nicht gleichzeitig auf dem Platz standen. Lukimya wurde doch erst eingewechselt, da stand Makiadi nicht mehr auf dem Platz. :tnx:

    Zum Spiel: Insgesamt ein guter Auftritt, auch wenn Fulham uns nicht wirklich gefordert hat. Die Offensive fand ich schon recht gut, besonders wie Hunt, Ekici, Junuzovic, Elia und Petersen ständig die Position getauscht haben. Allerdings meine ich war es letztes Jahr in der Vorbereitung auch so und später war das Spielsystem "Starrer". Lustigste Aktion war die Einblendung von Schaaf als Trainer :D Wobei bei uns im Block da nicht applaudiert wurde, sondern herzlich gelacht. Die meisten in unserem Block haben den Witz aber nicht verstanden, da die glaube ich zum ersten Mal im Weserstadion waren. Die Kinder machten sich mehr Sorgen, wo sie ihre nächste Bratwurst herbekommen und die Eltern sahen aus, als hätten sie überhaupt keinen Plan. Naja, Landvolk eben, dass zum ersten Mal in die große Stadt kommt. Vermutlich gab es die Tickets bei Raiffeisen wenn man ein Zentner Futterrüben gekauft hat. Jedenfalls habe ich noch nie in 28 Jahren eine solch schlechte Stimmung erlebt wie gestern. Es waren zwar 20.000 Zuschauer, aber die Stimmung klang eher nach 2.000. Selbst bei richtig schlechten Spielen in den letzten Jahren, war mehr Stimmung, denn da wurde wenigstens geflucht und geschimpft, bzw. gepfiffen. Gestern nahmen die Leute das Spiel einfach zur Kenntnis...:wild:
     
  8. Pingy

    Pingy

    Registriert seit:
    24. Juni 2008
    Beiträge:
    6.944
    Zustimmungen:
    0
    Jetzt reg Dich nicht so auf, ich dachte, es sei sonst etwas passiert, als ich die Riesenschrift sah :roll:

    http://www.spiegel.de/sport/fussbal...t-vorgaenger-schaaf-verwechselt-a-913582.html

    Niemals geht man so ganz .............;)
     
  9. werder1958

    werder1958

    Registriert seit:
    22. Dezember 2010
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    0
    Kartenverkäufe:
    +88
    Man kann ein Freundschafts/ Testspiel ja wohl nicht mit einem Bundesligaspiel vergleichen. Stimmungstechnisch gesehen. Wenn am Tag der Fans ein Spiel stattfindet dann gehen da ganz viele Leute hin die sonst nicht ins Stadion gehen. Und vielleicht ist dir ja aufgefallen das die Stimmungsmacher , sprich Ultras NICHT im Stadion waren.
    Denk mal drüber nach .
     
  10. celine1912

    celine1912

    Registriert seit:
    4. Dezember 2011
    Beiträge:
    10.507
    Zustimmungen:
    1.980
    Kartenverkäufe:
    +2
    Von oben herab tut selten gut, wenn es denn ernst gemeint war.
     
  11. gelöscht

    gelöscht Guest

    Registriert seit:
    Beiträge:
    0
    Zustimmungen:
    0
    :tnx: und das ist nicht nur bei uns so, sondern bei anderen Vereinen ist das genauso. Auch die Art wie er sich hier über das Publikum äußert finde ich ehrlich gesagt unangebracht und beschämend
     
  12. WOMLSascha

    WOMLSascha

    Registriert seit:
    23. Juni 2008
    Beiträge:
    16.163
    Zustimmungen:
    284
    Kartenverkäufe:
    +5
    Dummer Städter halt.... ;) Achtung, das war ein Scherz, auf seinem Niveau!

    Insgesamt wirkt es so, als habe er selber bei Stadionbesuchen und Stimmung weniger Erfahrung.
     
  13. Scheint wohl so :p :D
     
  14. slemke

    slemke

    Registriert seit:
    10. September 2008
    Beiträge:
    5.855
    Zustimmungen:
    47
    Kartenverkäufe:
    +2
    :lol: Bitte? Ich gehe seit 1986 ins Weserstadion und besuche auch mal andere Stadien, z.B. in Italien, daher weiß ich wie die Stimmung geht. Und der Spruch gegen die Dörfler war natürlich ein Witz. Aber Du hast nicht erlebt, was ich erlebt habe. Wenn ich ins Stadion gehe, dann muss ich halt "mitgehen" und Emotionen mit reinbringen, dazu gehört eben auch rufen und schreien. Das schienen die in meinem Block überhaupt nicht zu kennen und dann verstehe ich nicht, warum man überhaupt ins Stadion geht:crazy:
     
  15. Forza_HB

    Forza_HB

    Registriert seit:
    11. Dezember 2012
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Es waren schon ein paar Ultras im Stadion, nur nicht im Ost-Stehplatzbereich.:bier:
     
  16. qwertzu

    qwertzu

    Registriert seit:
    27. August 2012
    Beiträge:
    780
    Zustimmungen:
    38
    Ja genau, lasst doch die dämlichen Blagen und ihre ollen Väter und Mütter gleich ganz zu Hause, wenn sie nicht richtig mitgehen und den Schiri mit allen gängigen Fachausdrücken beschimpfen können. Fußball sollte eh nur noch was für testosterongesteuerte Männer sein, damit man nach dem Spiel auch noch den gegnerischen Fans anständig die Kauleisten richten kann.
     
  17. tantekaethe72

    tantekaethe72

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    12.956
    Zustimmungen:
    4.443
    stimmt schon! es war der Tag der Fans! ein absoluter Familientag! da reisst man sich auch als heissblütiger Werder Fan und liebender Vater zusammen um seine Sprösslonge nicht mit irgendwelchen Kraftausdrücken zu verderben! ausserdem gab es mMn kaum Grund zum rum schreien. zumindest nicht im negativen Sinne! positives habe ich sehr viel gesehen. einzig und allein die Chancenverwertung war zum Haare raufen.
     
  18. slemke

    slemke

    Registriert seit:
    10. September 2008
    Beiträge:
    5.855
    Zustimmungen:
    47
    Kartenverkäufe:
    +2
    :confused:Wer redet denn von Kraftausdrücken? Ich habe niemanden beleidigt, weder den Schiri, noch irgendwelche Spieler. Mir ist schon klar, dass es ein Tag für Familien war. Mir ging es nur darum, dass für mich dazu gehört, sich mal zu ärgern, wenn eine Chance vergeben wird, mal "Gib doch ab..." zu brüllen, oder aufzustehen, wenn das Lied kommt "Steht auf...". Doch wenn man dann nur blöd angeglotzt wird, wenn man sich über einen misslungenen Pass aufregt, oder aufspringt, bei einer aussichtsreichen Torchance, dann weiß ich auch nicht mehr. Für mich gehört sowas dazu. Ich bin es ja schon gewohnt, dass nicht immer alle so mitfiebern, wie ich, :D aber das am Sonntag war echt der Höhepunkt. :(
     
  19. slemke

    slemke

    Registriert seit:
    10. September 2008
    Beiträge:
    5.855
    Zustimmungen:
    47
    Kartenverkäufe:
    +2
    :confused: das sagt doch keiner. Mir ist schon bewusst, dass es im Stadion viele verschiedene Typen gibt. Ich rege mich halt nur auf, dass die Leute in meinem Block sich benommen haben, als seien sie in der Kirche und mich dabei angeschaut haben, als wäre ICH verrückt. Hätte nur noch gefehlt, dass irgendeiner "PSSSTT"... gemacht hätte...:crazy:
     
  20. LostBoy

    LostBoy

    Registriert seit:
    8. Juli 2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    @ slemke

    ich geh mal stark davon aus dass du keine kinder hast...

    ich bin mit meiner 5 jährigen tochter gut 600 km nach bremen zu diesem tag gefahren. hab die hälfte des spiels nicht mitgekriegt weil es ihr irgendwann langweilig wurde. und ja, für sie wars auch wichtiger dass es ne bratwurst gibt als jeder fehlpass eines werder spielers. für mich aber völlig ok und seit sonntag rennt sie ständig durchs haus und schreit "WERDER" und wartet dass papa "BREMEN" hinterher ruft.

    du glaubst doch nicht allen ernstes dass ich wegen paar engstiernigen "fans" nicht hin geh weil ich vll nicht zur stimmung beitrage...

    um das mal zusammenzufassen: du fährst nach BREMEN zum tag der fans und wunderst dich über die schlechte stimmung beim anschließenden freundschaftsspiel?!
    mal ganz grundsätzlich ist bremen ja nicht grad bekannt für seine stimmung und an so nem tag?! was hast denn erwartet?!
    ich komm aus der nähe von kaiserslautern, wenn du geile stimmung zu jedem spiel und lautes geschrei auch bei der unnötigsten szene willst wärst du hier perfekt aufgehoben. dort musst du allerdings auf "hallo xxx-tribüne" verzichten.... ;)