Support

Dieses Thema im Forum "Eintracht Frankfurt - Werder Bremen" wurde erstellt von slin8, 3. April 2011.

Diese Seite empfehlen

  1. mr orange

    mr orange

    Ort:
    BO
    Kartenverkäufe:
    +28
    :tnx:
     
  2. Hast du auch Argumente?
    Hier wird dauernd nur von "guter Stimmung", "Emotionen" und den "verbohrten" Zuschauern geschrieben, die sich erdreisten, einfach nur ein Fußballspiel sehen zu wollen.
    Pyrotechnik ist illegal und deswegen gibt es keinen Grund, sie zu verwenden.
     
  3. Jo_Mi

    Jo_Mi

    Ort:
    NULL
    Endlich wieder eine Pyro-Diskussion.

    Und ich fand die Stimmung auch nicht besonders gut. Finde es schwach, dass man dann sagt 'Aber die Frankfurter Ultras sind so laut, gegen die kommen wir nicht an'. Ja, die Frankfurter waren laut. Aber das ist kein Argument, dass dann nur die ersten 10Reihen mitmachen. Es wird immer hingenommen wenn der Gegner lauter wäre, als hätte man keine Chance.
     
  4. mr orange

    mr orange

    Ort:
    BO
    Kartenverkäufe:
    +28
    Frankfurt hat da eine ganz andere Fanszene.Da können wir bei weitem nicht mithalten.Und ich habe keine Lust schon wieder eine Pyro-Diskussion zu führen.Es bringt doch nix.Die einen sind dafür und die anderen dagegen.Mein Standpunkt ist klar.
     
  5. Anis

    Anis

    Ort:
    138 km vor Bremen
    Kartenverkäufe:
    +47
    Oh, ich feuer meine Mannschaft sehr wohl an. Ich gehe 90 min. inkl. vor und nach dem Spiel mit. Allerdings nicht mit Pyro, sondern nur mit meiner Stimme, meinen klatschenden Händen, meinem Werderschal, meinetwegen noch Hüpfen oder Wiedener tanzen und ab und zu einem Plakat.

    Für viele erzeugt Pyro gute Stimmung. Das ist mir wohl bewusst. Viele bekommen aber auch miese Laune davon, weil sie von dem Rauch eingenebelt werden, Angst bekommen oder einfach wütend werden, weil die Bremer Fanszene mal wieder gegen die Vorschriften verstößt und man schon bald unter den Konsequenzen leiden muss. Deshalb Pyro und schlechte Stimmung. Eben je danach wie man zu Pyro eingestellt ist.

    Pyrodiskussionen wird es solange geben, bis Pyro legalisiert wird oder keine mehr gezündet. Werde aber jetzt lieber die Konferenz gucken/hören, anstatt weiterdarüberzudiskutieren, denn man wird eh nie zu einem Ergebnis kommen.
     
  6. Jo_Mi

    Jo_Mi

    Ort:
    NULL
    Ging mir auch mer ums Allgemeine, dass immer gesagt wird der Gegner ist besser, anstatt zu singen ;)
     
  7. Dann ist doch auch alles in Ordnung und die Mehrheit der restlichen Werderanhänger die supporten machen das sicher genauso. In FFM waren es vielleicht wieder 2-3 Leute die etwas Pyro dabei hatten, dagegen kann man nichts machen und ich persönlich habe da auch kein Problem mit. Aber wie schon gesagt, ich denke diese Diskussion (die es übrigens bei vielen Vereinen wo viel häufiger Pyro zum Einsatz kommt so nicht gibt) hat keinen Zweck, denn die Meinungen sind gespalten.

    Einige schauen sich das nunmal gerne an, so wie sich einige auch gerne Streams (Straftat?) anschauen.
     
  8. :tnx:
    Ich hab nich gesehen wer's war...war ja direkt im Torjubel...später ist irgendeiner geduckt aus dem Block rausgelaufen...der war's wohl. Wir haben direkt danach gleich "PYRO RAUS"-Rufe losgelassen...da haben die Ultras ziemlich blöd geguckt...ich toleriere das nicht und werde das auch in Zukunft nicht ohne Kommentar hinnehmen!

    Pyro ist absolut sinnlos, außerdem illegal und wenn man (so wie ich gestern) direkt hintendransteht und als Asthmatiker (und dafür kann ich nichts, genauso wenig wie ich was dafür kann, dass direkt vor mir Pyro gezündet wird) den ganzen Rauch in die Lunge krieg, wird aus diesem "tollen Spaß" ganz schnell Ernst! Vollidioten, hoffentlich kommen die nie mehr in ein Stadion, das ist das Allerletzte!
     
  9. ToniPumpsi

    ToniPumpsi

    Ort:
    NRW
    Kartenverkäufe:
    +2
    ich war selber im block und fand, dass es ganz ok war. kam vielleicht im tv nicht so viel rüber, denke aber es haben viele immer wieder mitgemacht.

    gerade wechselgesänge kommen bei den leuten gut an. man muss ja auch mal sagen, dass es die ultra-szene in bremen nicht so lange gibt, von denen kann also auch nicht so viel kommen, wie vielleicht von anderen vereinen die doppelt so lange aktiv sind.

    was ich schade finde, dass oft immer wieder das gleiche gesungen wird, was aber zu stark nur die ultra-gruppe anspricht und anscheinend die anderen leute die so schon lange werder-fan sind, nicht so mitnimmt. kommt manchmal so vor, als würde nen dj obwohl die tanzfläche durch die mucke gerade gefüllt ist, immer wieder gerne seine platten/geschmack spielen und dadurch lehrt sich die tanzfläche wieder.

    ich weiß auch nicht wie man das gut aufeinander abstimmt, dass quasi die werder fans die schon 15 oder mehr jahre zum spiel gehen und die ultras gesangstechnisch besser unter einen hut kommen. irgendwie wird sich das aber bestimmt entwickeln.

    muss aber auch mal sagen, dass es extrem cool ist, dass 4.000 leute beim abstiegskampf auswärts dabei sind, kann mich noch gut an spiele mitte der 90er erinnern, da konnte man auswärts aller werder-fans während des spiels einzeln begrüßen, weil es nur 200 waren.

    daher klares lob an alle, die egal wie die mannschaft bei den spielen unterstützen und vor ort sind :svw_applaus::svw_applaus:
     
  10. Stimme dir absolut zu, guter Post!:tnx::beer:
    100%WERDER
     
  11. also ich habe im oberrang gesessen und muss sagen, dass nach dem 1:0 auch viele bremer mitgemacht haben. für unsere verhältnisse meiner meinung nach, kein schlechter support!
     
  12. esfauwe

    esfauwe

    Ort:
    NULL
    ich war auch live vor ort und muss sagen, dass ich den support eigentlich ziemlich gut fand, der von den frankfurtern dagegen recht schwach...aber vorm bildschirm kommt das sicherlich ein bisschen anders rüber.
    beim thema pyro hat jeder sicher seine eigene meinung und es bringt herzlich wenig da drüber zu diskutieren.
     
  13. WOMLSascha

    WOMLSascha

    Ort:
    50km zum SVW
    Kartenverkäufe:
    +6
    Beim mir schon...
     
  14. mr orange

    mr orange

    Ort:
    BO
    Kartenverkäufe:
    +28
    :lol::lol::lol::lol::thumb::ugly:
     
  15. Timmey85

    Timmey85

    Ort:
    Oldenburg
    Kartenverkäufe:
    +22
    Ich fand die Stimmung auch okay. Wir standen etwas weiter oben, nur leider kam vor allem in der ersten Halbzeit von den Gesängen im unteren Bereich nicht viel bei uns an.
    Nach dem Tor fand ich es gut, vor allem wurde das ganz einfache "Schalalalalaaa" nach dem Tor sehr gut aufgenommen.
     
  16. WOMLSascha

    WOMLSascha

    Ort:
    50km zum SVW
    Kartenverkäufe:
    +6
    Stimmung war ok, aber auch nicht besonders.

    Schade halt nur, dass durch die Pyrokacke die Stimmung nach dem Tor gleich wieder runterging.

    außerdem war die RacailleFahne ziemlich beschissen plaziert. Es kam kaum eine freie Stelle im Block, wo sie nicht störte...
     
  17. rheinbacher

    rheinbacher Guest

    Also mMn war die Stimmung nach dem Tor und Pyro erstmal ganz gut und ist nicht gleich wieder runtergegangen.
     
  18. Eigentlich bin ich Smily-Spezialist, aber das kann ich nicht deuten! :p
     
  19. lutscher91

    lutscher91

    Ort:
    Saarland
    Kartenverkäufe:
    +20
    Nur um dir deine Illusion zu nehmen: Ihr wart vielleicht 4 oder 5 Mann die da Pyro-raus gerufen haben, so leise, dass man es vorne im Block kaum gehört hat und interessiert hats auch niemand ;)

    Du glaubst nich wirklich, dass eine Einzelperson die Dinger gezündet hat oder? Und warum sollte sich jemand durch Flucht verraten statt im Block unterzutauchen?!
     
  20. MarcoBode1969

    MarcoBode1969

    Ort:
    Winsen/L
    Kartenverkäufe:
    + 172
    Ich stand - danke DB :rolleyes:- in Frankfurt ziemlich weit oben im Block und war auch In Nürnberg weiter oben. Unabhängig vom Spielstand empfand ich die Unterstützung in Nürnberg deutlich besser, weil eben (fast) alle "an einem Strang zogen" - in Frankfurt klappte das kaum/ weniger.
    Allerdings ist das alles kein Vergleich zur Ostkurve, wo es Leute gibt, die die ganze Zeit auf ihrer "Stange hocken". Warum die sich nicht nen billigen Sitzplatz in der West besorgen oder sonstwo, werde ich nicht verstehen:wall: Zudem dann noch diejenigen, die sich nur unterhalten lassen wollen...
    Daher immer wieder auswärts, auch wenn ich die Pyro-Aktionen nen ziemlichen Mist finde...
    Und allein 4000 Leute auf nem Freitagabend bei einem Auswärtsspiel, das nicht gerade um die Ecke liegt, ist schon ein positives Statement.