Stimmen der Stuttgarter nach dem Spiel

Dieses Thema im Forum "SV Werder Bremen - VfB Stuttgart" wurde erstellt von DrJayJay, 27. November 2011.

Diese Seite empfehlen

  1. Quelle: Forum des VFB Stuttgart

    *Antwort zu letztem Beitrag*

     
  2. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    :eek: Willkommen in der Realität!

    Mama wird ihn sicher trösten :D
     
  3. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Könnte nach einer Niederlage exakt so aus unserem Forum sein :applaus:
     
  4. :lol::lol::thumb:
     
  5. Felissilvestris

    Felissilvestris

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +7
    Immerhin einen Sieg haben sie heut errungen: Sie bekommen nen neuen Bahnhof! :lol:
     
  6. Stuttgart 21?
     
  7. Felissilvestris

    Felissilvestris

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +7
    :tnx:

    Bisher haben ca. 60 % für "Nein", also für den Bahnhof gestimmt! :D
     
  8. Der sollte mal zum Augenarzt gehen was der da angeblich alles gesehen hat.......Immer sind andere schuld So ein verhalten ist Armselig:svw_applaus:
     
  9. Wobei er nicht ganz unrecht hat.
    Das gestreckte Bein von Bargi kann man pfeifen, den Einsatz von Iggy bei einer sehr kleinlichen Linie auch.
    Dann hätten wir allerdings auch den handelfer bekommen müssen, insofern war das sicher nicht Spielentscheidend
     
  10. Zitat der Stuttgarter inner Straßenbahn:
     
  11. eben. Kinhöfer hat sehr viel durchgehen lassen, aber seine Linie klar durchgezogen. Ich war vorher schon froh, dass der pfeift, weil er einer der besseren ist. Klar hätte man vieles pfeifen können, aber dadurch, dass er allgemein viel hat durchgehen lassen, war das dann auch OK. er hat keine Mannschaft bevorteilt.
     
  12. Nicole

    Nicole

    Ort:
    Block 50
    Kartenverkäufe:
    +23
    Das ist doch für einen Mann von Vorteil, wenn er Damenbesuch bekommt oder???
     
  13. kommt drauf an, wenn Sie damit zufrieden ist, dass er regungslos auf dem Rücken liegt oder wahlweise an die Wand gelehnt werden kann...
     
  14. Nicole

    Nicole

    Ort:
    Block 50
    Kartenverkäufe:
    +23
    Ich meinte es eher untenrum! :D:lol:
     
  15. Bitte! Hier sind minderjährige unterwegs und wir haben es vor 22:00 Uhr :ugly:
     
  16. Der liebe Junge sollte nächstma nich vergessen die Spritze aus dem Arm zu ziehen und seine Medikamente zu nehmen, dann funktionieren die Guckerchen auch besser.
    Ich hab in dem Spiel nur einen GLASKLAREN ELFMETER gesehen und der hätte UNS nach der Glanzparade von Tasci zugesprochen werden müssen. Wenn ich dann diesen dämlichen Sky Reporter höre ... "aus NEM HALBEN METER an die Hand geschossen", "die Hand ging vom Ball weg" usw.
    1.) das waren ca. 2,5 - 3 Meter und der Ball war auch nicht sooo scharf getreten. Dann hat der Reporter wohl auch nen 1 m Schniedel im Schritt...
    2.) die Hand ging klar ZUM Ball und Tasci hat den Ball auch klar mit den Augen fixiert. KEIN weg gucken/drehen!
    3.) wir waren fast durchgehend die bessere Mannschaft, haben Stuttgart nur nach der Pause noch mal aufkommen lassen und hätten denen bereits in der ersten Hälfte 2-3 Dinger einschenken MÜSSEN.
    Ergo: Klappe halten, hinsetzen, ärgern ...
     
  17. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Starke Worte, ich werde dich bei der nächsten zweifelhaften Aktion des Schiris GEGEN uns daran erinnern, wenn wir 0:1 verlieren sollten.
     
  18. Ruby

    Ruby

    Ort:
    28205 Bremen
    Kartenverkäufe:
    +14
    :tnx:

    Generell ein sehr starker Beitrag… :applaus::rolleyes:
     
  19. Bremen

    Bremen Moderator

    Kartenverkäufe:
    +2
    :tnx:
     
  20. Mir ging es weniger darum den Frust eines gegnerischen Fans zu denunzieren, sondern vielmehr um die Art und Weise WIE er seine Kritik bzw. seinen Frust äussert. Wer so derart die Vereinsbrille aufhaut wie dieser Typ und jegliche Objektivität vermissen lässt, der muss auch schon mal damit rechnen ne derbe Breitseite zu kassieren.

    Ich für meinen Teil empfand die Schiri-Leistung, ganz neutral gesprochen, von Herrn Kinhöfer sehr einseitig. In 3-4 Szenen hatte ich das Gefühl das er Stuttgart da etwas benachteiligt. Unter anderem bei den ein oder anderen gelben Karten wo klar der Ball gespielt wurde.

    Unabhängig von diesem Umstand muss ich dennoch ganz klar zu meinen Anfangsstatement stehen. Wir waren klar überlegen, hätten sogar noch einen Elfer bekommen, sowie vor der Halbzeit 2 Dinger mehr in die Maschen wichsen MÜSSEN. Und genau darum kann ich das rumgeheule von diesem Fan 0,0 nachvollziehen. Nicht mehr und nicht weniger.

    :tnx: