Spieltagsthread: Werder Bremen - TSG Hoffenheim

Dieses Thema im Forum "Werder Bremen - TSG Hoffenheim" wurde erstellt von Christian Günther, 26. September 2008.

Diese Seite empfehlen

?

Wer gewinnt das Spiel?

  1. Werder!

    130 Stimme(n)
    93,5%
  2. Niemand. Unentschieden!

    5 Stimme(n)
    3,6%
  3. Hoffenheim!

    4 Stimme(n)
    2,9%
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. el_ben

    el_ben

    Ort:
    Hinterm Mond gleich links
    Kartenverkäufe:
    +26
    geiler Spielbericht. Danke an "11 Freunde" dafür
     
  2. Also, das einzig Gute an dem Spiel ist, dass wir gewonnen haben.
    Wie kann man sich von einem Aufsteiger (auch, wenn es ein aúßergewöhnlichger ist) teilweise so vorführen lassen.
    Auch wenn unsere Offensive gut funktioniert hat. Aber das, hat mit Fußball sehr wenig zu tun.
    Wenn man 4:1 führt, kann man doch nicht auf einmal Millimeter von einer Niederlage entfernt sein.

    Also, ich hoffe, dass daraus endlich die richtigen Lehren gezogen werden.
    Mit solch einer Abwehrleistung nach Mailand und wir kommen mit der höchsten CL Niederlage der Geschichte nach Hause. Die würden uns mindestens 10 einschenken!
    :wall::wall:

    Also manchmal Frage ich mich, ob unsere Mannschaft im denfensiv Bereich auch nur den Ansatz von Taktikverständnis hat.:stirn::stirn:
     
  3. wir werden gegen inter keine 10 tore bekommen, nicht verlieren und die mannschaft wird schon so spielen, wie sie soll! für ein 5-4 gibts genauso viele punkte wie für ein 5-0
     
  4. Val

    Val

    Ort:
    Mannheim
    hat jemand einen Link zu der Zusammenfassung zum Spiel? Konnte leider keine Sportschau gucken :o
     
  5. grausige Zusammenfassung in der Sportschau! wie man als Kommentator an einem so geilen Spiel so wenig Freude haben kann, ist unbegreiflich! dazu werden strittige Szenen wie der angebliche 11er gar nicht erst richtig aufgelöst :rolleyes:
     
  6. ich auch nicht :(
     
  7. Nachher Aktuelles Sportstudio wäre noch eine Möglichkeit...
     
  8. Schon ein schönes Ding, eigentlich.:beer:
    Aber wie kann es denn sein, dass sich die Kicker den Schneid noch so sehr haben abkaufen lassen. Da ging ja phasenweise kaum noch was zusammen.

    Das schlimmste an diesem Spiel war aber die rote Karte für Merte. Jetzt muss für zwei Spiele Prödl ran :zweifeln:
    Und so richtig überzeugt bin ich von seinen bisherigen Leistungen in der Liga nicht gerade - und dann ausgerechnet gegen Stuttgart und Dortmund...

    Vielleicht sollte mal angetestet werden, ob nicht auch Niemeyer die Position von Boenisch übernehmen kann... Obwohl Petri das ganz ordentlich hinbekommen hat auf links.
    Wie das wohl gegen Inter werden wird, mit dieser Abwehrleistung...?:zweifeln:
     
  9. Val

    Val

    Ort:
    Mannheim
    auf myvideo gibt's 2 zusammenfassungen (hatte nur bei youtube geschaut)
     
  10. 6.ter Spieltag: The Sepp Herberger Experience:

    Ein Spiel dauert bekanntlich 90 Minuten (und seit 1994 "plus Nachspielzeit").
    Dieser Herr hier wußte es frühzeitig:


    Konnte aber nicht ahnen daß die Dramaturgen es heute anders vorsahen und die Meistersaison 2003/2004 auf 90 Minuten runtergebrochen hatten, um es den stauenenden 40059 zahlenden Gästen im Schauspielhaus rechts der Weser (open air) vorzuführen.
    Wer damals nicht dabei war, hatte heute die einmalige Gelegenheit, eine ganze Saison in Spiellänge zu sehen.

    Wir sahen in der Hauptrolle: Özil als "magicmicoud"
    Eine 4:1 Führung als "Blitzstart"
    Ein zwischenzeitiches 4:4 als "Wahnsinn! Und wenn das Stadion abbrennt, war dies das Spiel der Saison!"
    Einen Ball der neunmal einschlug als Vertreter von "Kugelblitz Ailton"
    Sowie diverse Komparsen, Statisten, die allesamt mithalfen einn 90minuten Spektakel zu einem unvergeßlichen Erlebnis zu machen.

    Schalten sie bald wieder ein, wenn es heißt:

    "Freunde! Was haben wir hier für ein Spiel?"

    @666_Werder
    Vier hinten rein kriegen ist im Grunde nicht schlimm, solange der/die sich vorne nett vorgestellt hat!

    P.S
    Die Hoffenheimer Truppe wurde übrigens mit standing ovations von der Ostkurve vberabschiedet und hat zurückgegrüßt.

    Geil!
     
  11. Gaaaannz anderes Spiel.

    Die Hoppies spielen einen enorm passicheren One-Touch-Fussball, bei dem sehr schnell zwischen Offensive und Defensive umgeschaltet wird.

    Wenn man sich da hinten reinstellen will, okay, aber nicht wundern, wenn die präzisen Pässe in die Spitze zu Toren führen. So hatte sich das nämlich Dortmund letzte Woche gedacht und dann lagen sie ratzefatz hinten.

    Angriff ist gegen so diese (noch) furchtlose Mannschaft die offenbar beste Verteidigung. Mit denen werden noch einige Gegner ihren "Spaß" haben.
     

  12. kannst du mir mal dazu die Links geben...ich find diese zusammenfassungen nicht auf myvideo.de :confused:

    IZ ON
     
  13. Strong Passion

    Strong Passion

    Ort:
    Walsrode
    Kartenverkäufe:
    +5

    *ergänze*


    5:4

    Langsam hab ich die Faxen dicke ,oder wie auch immer...dass war Folter heute!!! :wild: :D


    Ich bin völlig mit durch, aber es war so ein geiler Tag...Danke an den geilsten Verein der Welt! :svw_schal:
     
  14. Ska

    Ska

    Ort:
    Lüneburg
    Ich brauch unbedingt ne komplette lange Zusammenfassung. Weniger für die Tore, eher für die Bilder im Stadion. :)

    Hat einer von euch mich zufällig erkannt? ;)

    Wurd 2 mal angesprochen wo man meine Krone denn kaufen könne, nachm Spiel von einem Fan erkannt und es wurd gefragt obs die selbe Krone vom Bayernspiel ist.

    Bei den Zusammenschnitten (vllt auch Mitschnitt von Liveübertragung) würd ich nämlich gern sehn, ob man mit mit der Schale in der Hand und später mit dem 2:5-Bremenschaal sieht. :svw_schal:

    Auf der Videoleinwand war ich zumindest :applaus::applaus: 2 Mal. :applaus::applaus: :tnx:


    Ps: Ist euch mal aufgefallen? In den letzten 3 Spielen haben wir 9 von 9 Punkten geholt und _13_ Tore geschossen!
     
  15. Und im Schnitt 2 Tore pro Spiel kassiert.
     
  16. aber auch genug kassiert:lol:
     
  17. Bremervörde

    Bremervörde

    Ort:
    Bremervörde
    Kartenverkäufe:
    +2
    Klar, man DARF einen 3-Tore Vorsprung nicht verspielen...

    Aber was solls? Ich glaube im Nachhinein hatten wir mehr Spannung und Freude dran,als wenn es beim 4:2 geblieben wäre.

    Freuen wir uns also, dass wir nicht so dämlich wie Schalke sind! Wenn wir 3 Dinger eingeschänkt bekommen, schlagen wir noch einmal zurück! Wer mit ein bischen Sarkasmus durchs Leben geht weiß, wie schön es ist, einem anderen für kurze Zeit falsche Hoffnungen zu machen ;)

    Langsam werden Erinnerungen an 2004 wach!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.