Spieltagsthread: Werder Bremen - Hertha BSC Berlin

Dieses Thema im Forum "Werder Bremen - Hertha BSC Berlin" wurde erstellt von Christian Günther, 4. Februar 2010.

Diese Seite empfehlen

?

Wer gewinnt das Spiel?

  1. Werder!

    174 Stimme(n)
    86,1%
  2. Niemand. Unentschieden!

    12 Stimme(n)
    5,9%
  3. Hertha!

    16 Stimme(n)
    7,9%
  1. Alles wieder im GRÜNEN Bereich ! :svw_schal:

    Es wurde Zeit, verdienter Sieg der leicht auch hätte höher ausfallen können.
    Hauptsache wieder gewonnen.
    Oberflop: Ich Kamel hab vergessen zu tippen, Skandal. :)
     
  2. werderrudi

    werderrudi Guest

    Heute zählte nur der Sieg,alles andere war zweitrangig.Man konnte doch die Verunsicherung förmlich spüren.Also ohne in Euphorie zu verfallen und ohne rosarote Brille,darauf lässt sich aufbauen .Und vorallem sollte das Selbst vertrauen ein bißchen zurückgekehrt sein. Ich will jetzt nur hoffen das dieser Sieg nicht nur ein Strohfeuer war.
     
  3. Dooley

    Dooley

    Ort:
    NULL
    Was mir gefallen hat, das der Wille da war. Es waren alle viel bissiger. Wobei ich trotzdem dafür bin einen der drei dribbler auf die Bank und mit zwei richtigen Stürmern zu spielen. Denn wenn pizza mal auf die seite ausweicht oder nen ball holt ist in der Mitte keiner. Ansonsten schön gekämpft.
     
  4. Werderfan86

    Werderfan86

    Ort:
    Saarland
    Kartenverkäufe:
    +2
    Alle bis auf Özil :rolleyes:
     
  5. Thorsten

    Thorsten

    Ort:
    Göttingen
    Kartenverkäufe:
    +1
    Ich war mit der Leistung zufrieden, auch wenn mir dieser Ausgleich nach knapp einer Minute böse aufstößt. Der Sieg war verdient und wenn der Funkel da jetzt was anderes behauptet, dann ist das leicht an der Realität vorbei. Aber eigentlich kann er ja auch nichts anderes sagen vor der Kamera.

    Zu Özil: Das war heute wieder nicht ganz das, was ich von ihm erwarte. Der Junge spielt komplett ohne Körpereinsatz.
     
  6. Steinkogler

    Steinkogler

    Ort:
    Süden
    Kartenverkäufe:
    +1
    Das war ein schweres Stück Arbeit. Aber könnte als Wende schon funktionieren, wenn wir jetzt noch die Hoppenheimer schlagen. Hoffe TS lässt wieder mit der Elf von heute spielen (außer Özil) wieder mit Pasanen und Niemeyer.
     
  7. skorpion

    skorpion

    Ort:
    NULL
    Wende? Immerhin kann Bremen noch gegen den Tabellenletzten gewinnen, der gerade mal stolze 6 Punkte in der HR holte. Die Spieler waren angagiert bei der Sache. Wie schon seit Wochen waren vor allem Frings, Fritz und Marin überzeugend.
     
  8. Endlich! Ein verdienter Sieg, wenn auch sehr erzittert. Egal!

    Was bleibt noch festzuhalten:

    - Das Trikot ist mal richtig edel, zusammen mit der weißen Hose und den Ringelstutzen :knutsch:

    - Özil macht nicht gerade den Eindruck als wäre er reif für einen Topclub, wirkt total verunsichert und hat sich ziemlich hinter Hunt und Marin versteckt

    - Funkel ist ein Schnacker
     
  9. Thorsten

    Thorsten

    Ort:
    Göttingen
    Kartenverkäufe:
    +1
    Naja immerhin hatte Hertha noch kein Gegentor in der Rückrunde und jetzt 2, dass ist nicht die gleiche Herthaner Mannschaft, wie vor der Pause.

    Ich glaube er wollte seine Mannschaft da nicht in die Pfanne hauen, dem wird wohl klar sein, dass der Sieg für Werder alles in allem schon verdient ist.
     
  10. kann ich nur so unterschreiben:beer::beer::svw_schal::svw_schal: hoffentloch nächstes jahr mal son edeles home oder event :)
     
  11. Schwerer Sieg!
    Aber gerade gegen Manschaften, die um den Abstieg kämpfen, mußt du erst
    gewinnen!
    Ich bin überzeugt, daß die 5 Manschaften über uns, auch noch einige Punkte
    liegen lassen.
    Auf geht´s Jungs! Serie starten!!!
    :svw_schal:
     
  12. Das meine ich nicht mal unbedingt. Finde es nur ziemlich lächerlich zu behaupten, dass der Ball beim Siegtor Pizarro glücklich vor die Füße fällt. Vor allem wenn man sich mal den Berliner Ausgleich vor Augen hält.
     
  13. Endlich mal wieder ein Sieg!!!

    Macht das Leben als Fan wieder ein bischen schöner :)
     
  14. Die erste Halbzeit fand ich deutlich besser als in den letzten Wochen. Schade, daß wir kein Tor geschossen haben. Manche Kombinationen sahen schon wieder so aus wie in der Hinrunde. Marin fand ich wieder gut und Pizza war sehr bemüht, aber leider bis zum Schluss glücklos. Frings war klasse. Wahnsinn wie der gekämpft hat. Da können sich die Jungspunde ne Scheibe abschneiden. Oder am Besten gleich 2!!!

    Leider gab es aber auch wieder einiges an Negativen Dingen. Niemeyer fand ich echt mies. Ein paar gewonnen Zweikämpfe aber dafür haarsträubende Abspielfehler. Erstmal spielt er nur Sicherheitspässe und dann bekommt er es noch nicht mal hin einen Ball über 3 Meter um Mann zu bringen. Das war wieder nix. Schade, daß Bremen ihn nicht an Hannover abgegeben hat.

    Pasanen war okay. Nicht mehr. nicht weniger. Hat aber auch nicht viel gespielt in den letzten Monaten. Aber hat nen sichereren Eindruck gemacht als Abdennour.

    Wiese patzt. Beschwert sich beim Schiri weil er etwas angerempelt worden ist. Sorry Wiese, aber das war kein Foul. Schade, dass er nie nen Fehler zugibt. Deswegen hats auch zwischen Frings und Wiese gefunkt. Klarer Torwartfehler und damit ist die Nummer 1 bei der Nationalmannschaft auch endgültig futsch! Nur eine fehlerfreie Rückserie hätte ihm vielleicht noch ne Chance eingebracht. So gehts als Nummer 3 zur WM.......

    So dann hoffen wir mal, daß es jetzt alle verstanden haben und sie auch ind en nächsten Wochen so ne tolle LAufbereitschaft zeigen wie heute!!!

    Trotzdem war heute auch wieder der Beweis, dass Bremen nur 11 gute Spieler hat.

    Almeida......oh gott. Tut mir leid, aber ich kann ihn nicht mehr sehen! Er kommt rein und immer das gleiche!!! 4 Mal im abseits dazu 3 Fouls. Kein Pass, kein Torschuss. Einfach nichts. Was macht der Mann in der Nationalmannschaft von Portugal???

    Sah Borowski nur beim 16:9 Format so kräftig aus? Hab ihn fast mit Mertesacker verwechselt. Finde ihn echt übel. Zum Glück durfte er nur 10 Minuten ran....

    Positiv fand ich auch Fritz und Hunt. Aber beste Kicker bei Bremen Frings und Marin.
     
  15. . . .das war doch ne super Kombination, die Gekas technisch brillant vollendet hat, oder? :D
     
  16. Sorry, das kann ich leider nicht beurteilen. Ich hab ihn nur kurz gesehen als er seine Jacke ausgezogen hat.

    Ansonsten teile ich deine Einschätzungen.
     
  17. Hugo0484

    Hugo0484

    Ort:
    Epe
    Der Sieg war absolut verdient, man muss ja nur mal die Chancen ansehen, die wir herausgespielt haben..

    Das Gegentor passte wieder absolut zu unserer derzeitigen Situation und auch die Tatsache, dass es direkt nach unserer Führung fiel.

    Gerade deswegen, ist es unserer Mannschaft hoch anzurechnen, dass der absolute Wille, da war den Gegner dennoch niederzuringen.. :svw_applaus:

    Das wir uns heute eigentlich nur blamieren konnten, dürfte jedem klar sein und die Verunsicherung war in vielen Aktionen noch zu sehen..

    Aber zumindest haben wir, wie unser Coach immer so schön sagt, ein für uns zufriedenstellendes Ergebnis erzielt :D :svw_schal: :svw_applaus:

    Schwach fand ich heute den Schiri, denn evtl muss er das Tor von Hertha abfeifen, sonst wird ja auch bei jedem Windstoss in 5er gegen den Torhüter abgepfiffen.. :rolleyes:

    Im Moment freue ich mich sehr über die 3 Pkt doch es nützt nichts jetzt von einer Aufholjagd etc. zu reden, das Motto muss lauten:

    Das nächste Spiel ist immer das schwerste!!!

    Wenn wir nur auf uns schauen, wird sich unser Tabellenplatz von allein verbessern :D

    Als dann ein schönes Wochenende noch...

    Euer Hugo

    Lebenslang Grün-Weiß..... :svw_schal: :svw_applaus:
     
  18. Gewonnen.. :svw_schal::svw_schal::svw_schal:
     
  19. Thorsten

    Thorsten

    Ort:
    Göttingen
    Kartenverkäufe:
    +1
    Da hast du recht. Es war auch ein Verdienter Sieg und kein glücklicher. Das war in meinen Augen knapper, als es hätte sein können. Die Hertha hat gegen Ende zwar das Kämpfen begonnen, aber ein unentschieden wäre zu viel des Guten gewesen. Das hätte ich heute nicht verkraftet ;)
     
  20. Das kann man so unterschreiben.

    Trotz Niemeyers mäßiger Leistung gibt es für mich keinen Grund wieder auf Boro zu wechseln...und auch keinen Bargfrede wieder spielen zu lassen, wenn dieser genesen ist.