Spieltagsthread: Werder Bremen - Hertha BSC Berlin

Dieses Thema im Forum "SV Werder Bremen - Hertha BSC Berlin" wurde erstellt von Christian Günther, 25. September 2011.

Diese Seite empfehlen

?

Wer gewinnt das Spiel?

  1. Werder!

    96 Stimme(n)
    92,3%
  2. Niemand. Unentschieden!

    4 Stimme(n)
    3,8%
  3. Hertha!

    4 Stimme(n)
    3,8%
  1. Am Ende wird es nur ein kleiner Teil auf der Highlights DVD der Meistersaison 2011/2012 sein ;) von daher... wayne interessierts ?
     
  2. Also meiner Meinung nach die beste Analyse, Du hast alles gesagt.
     
  3. Christian72

    Christian72 Guest

    Nervenaufreibendes Krimi-Spiel! Aber 3 Punkte, das ist gut.
    Nach den Platzverweisen der Berliner hatten wir viele Chancen, gut, dass Piza noch das Siegtor geschossen hat.
    :svw_schal:
     
  4. Christian72

    Christian72 Guest

    Dann hat man die Chance ein Tor zu erzielen, und wir haben sie genutzt.
    Aber wir hätten mehr draus machen können.
     
  5. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Hast Du die Fortuna Samstag gegen neun Cottbusser gesehen? Die haben sich noch viel schwerer getan als Werder...

    Gegen nur neun Mann zu spielen sieht auf dem Papier so einfach aus, ist aber schwerer als Du denkst. Und wenn nur ein, zwei Spieler dann noch auf die Idee kommen, jetzt weniger laufen zu müssen, dann ist der "Vorteil" gänzlich hin...
    Außerdem auch mal ein Lob an Hertha: Babbel hat das taktisch mit den neun Mann super hingekriegt...
    Letztendlich zählen aber nur die drei Punkte, alles andere ist mir sowas von wurscht...
    Und dieses ewige rumnörgeln kotzt mich manchmal auch an!

    Gruß vom
    Werder-Oldie
     
  6. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    :tnx::tnx::tnx::tnx::tnx:

    Topbeitrag! Vielleicht der beste überhaupt zum Spiel!

    Gruß vom
    Werder-Oldie
     
  7. Euagoras

    Euagoras

    Ort:
    NULL
    Der Sieg von Werder war sehr, sehr, sehr glücklich.

    Und wir haben verzweifelt versucht zu erraten, welche Taktik der Trainer den Spielern für das 11-gegen-9-Spielen wohl vorgegeben haben mag. Auf jeden Fall kann es keine sinnvolle Vorgabe gewesen sein.

    Gemäß aller Erfahrung hätte man konsequent über außen spielen sollen und in der Defensive wegen der Konter die langsamen auswechseln sollen, nicht die schnellen.

    Ich hatte den Eindruck, das Gegenteil war der Fall.

    Euagoras
     
  8. Genau so sieht es aus.

    Letztendlich 3 Punkte eingefahren und in 14 Tagen kräht kein Hahn mehr danach, wie gewonnen wurde.
     
  9. Es sei denn, wir hören auf einmal wieder auf zu gewinnen. Dann fangen alle Hähne wieder an zu krähen. Dann wird es heißen: 5 Siege nach 7 Spielen schön und gut, aber jeder einzelne dieser Siege hing am seidenen Faden, kein einziger war souverän herausgespielt(man vergleiche die Performance der Bauern bis zum jetzigen Zeitpunkt). Wenn wir allerdings weiter Punkte holen, wird hoffentlich das steigende Selbstbewusstsein auch zu mehr Souveränität auf dem Platz führen, aber so ganz überzeugt bin ich noch nicht davon, dass wir diese Saison ganz oben mitspielen werden.
     
  10. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Leute, wir sind im UMBRUCH!!!
    Was habt ihr eigentlich alle für Erwartungen?
    Vergleiche mit den Bayern? Erwartet ihr allen Ernstes, das wir schon so weit sind, mit solcher Souveranität wie die ihre Spiele zu gewinnen?
    Kommt mal lieber alle wieder auf den Boden zurück, freut euch über die bisher geholten 16 Punkte in nur 7 Spielen und freut euch über diese mitreißende Leidenschaft unserer Truppe und über den neu gewonnenen Teamgeist!

    Und fangt nicht an abzuheben wie es offensichtlich leider auch Allofs tut. Der baut völlig überflüssig und unnötig zu hohe Erwartungen auf. Bayernjäger, so ein Schwachsinn! Der macht sich doch lächerlich!

    Wenn es optimal läuft, dann schaffen wir vielleicht Platz 3 oder 4 und könnten dann unerwartet früh wieder CL spielen. Unser Vorteil ist es diesmal, keine zwei- und dreifachbelastung mehr zu haben und auch Konkurrenten wie Leverkusen oder S04 scheinen zu schwächeln in dieser Saison.
    Dortmund sehe ich persönlich derzeit noch stärker, Bayern sowieso. Ab Platz 3 ist vieles möglich...

    Gruß vom
    Werder-Oldie
     
  11. Gustav Jacobi

    Gustav Jacobi

    Ort:
    Wietmarschen/Block 52
    Kartenverkäufe:
    +5
    :tnx:

    Hätte ich hier nach dem Pokalaus behauptet, dass Werder nach 7 Spielen 16 Punkte hat und auf Platz 2 steht, dann hätte mich bestimmt ein mod wegen Povokation gesperrt.
     
  12. Ich sage ja mit keinem Wort, dass meine Erwartungen höher sind als das Geschilderte. Im Gegenteil, sie wurden bei weitem übertroffen. Man muss nur darauf gefasst sein, dass es empfindliche Rückschläge geben kann.
     
  13. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Die kann es natürlich jederzeit geben...

    Mein "Statement" galt auch nicht unbedingt Dir, sondern vielen Usern hier, die ständig am rummeckern sind. Und das geht mir allmählich auf den Keks. Den einen fehlt es an der Souveranität der Siege, andere mosern über die schlechte Spieleröffnung usw..Habt ihr die letzte Saison schon vergessen? Dabei sind wir jetzt schon viel weiter, als ich es mir erhofft und gedacht habe. Und das sollte man auch mal anerkennen.
    Und die Punkte die wir schon geholt haben (egal wie), die kann uns keiner mehr nehmen...

    Gruß vom
    Werder-Oldie
     
  14. Werder-Fan4ever-Ersatz

    Werder-Fan4ever-Ersatz

    Kartenverkäufe:
    +31
    Über die Außen spielen, hohe Bälle in den Strafraum bringen, wo man dann in Überzahl ist.

    Richtig. Bei besseren Platzbedingungen wäre das Spiel jedoch auch anders verlaufen.

    Meiner Meinung nach "müssen".