Spieltagsthread: Werder Bremen - Hannover 96

Dieses Thema im Forum "SV Werder Bremen - Hannover 96" wurde erstellt von Christian Günther, 1. Februar 2013.

Diese Seite empfehlen

?

Wer gewinnt das Spiel?

  1. Werder!

    63 Stimme(n)
    65,6%
  2. Niemand. Unentschieden!

    8 Stimme(n)
    8,3%
  3. Hannover!

    25 Stimme(n)
    26,0%
  1. SRKKGURU

    SRKKGURU

    Ort:
    NRW
    Ja ich glaube, das Spiel gegen Stuttgart wird ein ganz anderes als gegen Hannover. Es ist ja auch Stuttgart und nicht Hannover - oder so.
    Ja ! Sach ich ma !

    :unfassbar:
     
  2. Das hast Du sehr sehr Weise prophezeit oh altehrwürdiger Dailai SRKKGURU! :D
    Es wird auf jeden Fall ein anderes Spiel werden und ich bin schon gespannt wie n Flitzebogen wieviel wir von dem was uns stark machte aus dem Hannoi Spiel ins Stuttgart Spiel transportieren können.
     
  3. :applaus::applaus::applaus::applaus:

    Ich kanns immer noch nicht glauben...
    ein SIEG....
    hatte es nicht mehr für möglich gehalten..;);)
    Wenn wir jetzt nur noch die Abschlußschwäche etwas ablegen könnten..:D


    Auf gehts WERDER, Kämpfen und Siegen...:schal::schal:
     
  4. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Diese Gedanken finde ich absolut lächerlich. Man sollte lieber angesichts des Hoffenheimer Sieges verdammt froh sein, diese drei Punkte geholt zu haben und den Negativtrend der letzten Spiele beendet zu haben.

    Denn eins ist so sicher wie das Amen in der Kirche: Das nächste (Defensiv)desaster wird schneller kommen als viele hier glauben. Dafür wird schon allein Thomas Schaaf mit seinen personellen und taktischen Entscheidungen sorgen. Es wird auch weiterhin ein Auf und Ab geben, Unkonstanz pur. Und deshalb wird auch am Saisonende nicht mehr als ein MF-Platz herausspringen.

    Die Übertreibungen hier in beide Richtungen sind wieder absolut typisch. Letzte Woche wurde hier von knallhartem Abstiegskampf geredet, jetzt von EL.
    Beides ist Unsinn, bei dieser Unkonstanz wird genau das Mittelding herausspringen, ein MF-Platz, und genau da gehört Werder leistungsmäßig hin.

    Gespannt bin ich jetzt schon, ob für Arni wieder was defensiveres (Ekici?) geopfert wird und ob Schaaf für Fritz wieder ein Plätzchen im Team findet. Bloß hoffentlich nicht für Iggy...

    Gruß vom
    Werder-Oldie
     
  5. Gute Arbeit, Jungs. Besonders das ständige Aufbauen von Druck auf den Gegner bis zur letzten Minute hat mir sehr gefallen. Auch der englische Kommentator war sehr angetan. Weiter so.
     
  6. Vor allem die Frage wie er Fritz in der Startformation unterbringen kann dürfte ihm noch einige schlaflose Nächte bereiten.:D
     
  7. Ich frage dich den noch mal wofür eine 1 oder 2 ?
    1= sehr gut
    2= gut

    Wir haben einen mittelmäßigen, stark Ersatz geschwächten Gegner gehabt und den an die "wand" gespielt. Das ist für mich noch lange nicht sehr gut oder gut ! Aber das ist nur meine Meinung und die brauchst du ja nicht teilen:daumen:
     
  8. Für das Spiel am Freitag kann man eigentlich nur das gesamte Team loben. Da hat jeder voll mitgezogen, sich reingehängt, keinen Ball verloren gegeben und das Zusammenspiel hat, meist zumindest, funktioniert. Kritisieren sollte man einzig die Chancenverwertung, gegen ein anderes Team wäre man für die ausgelassenen Chancen längst bestraft wurden. Am Ende aber umso schöner, dass es doch noch zum Sieg gereicht hat, was natürlich auch als Belohnung dafür, dass man nicht aufgegeben hat, anzusehen ist. Die Übrigen Partien sind ebenfalls alle zu Gunsten Werder's verlaufen und mit einem Sieg in Stuttgart nächste Woche könnte man einen Bigpoint erzielen.
     
  9. Vielen Dank für Deinen Beitrag, Du hast mir sozusagen das Wort vom Kuli genommen!
     
  10. 1=90% Richtig, 2=80% Richtig. Mehr als richtig machen kann ichs nicht. Kann ich doch nichts dafür, dass man mir so eine Paddel-Klausur vorliegt. :D Was auch immer. Ich hab keine Noten vergeben. Erzähl du doch mal, was diese Spieler mit den für Dich zu guten Noten falsch gemacht haben. Ohne auf das vorher zu gucken, das nachher abwarten zu wollen oder gleich Hannover für alles verantwortlich zu machen.
    Du bist ja echt ein Komiker. :lol: Du bist doch derjenige, der hier ein Aufstand veranstaltet, weil er mit irgendwelchen Noten und Einschätzungen von anderen Usern nicht einverstanden ist. Das ist auch deren Meinung, brauchst du ja auch nicht teilen. Hält Dich aber nicht davon ab, im Dreieck zu springen und zum Rundumschlag auszuholen. Zum wiederholten male eine Begründung zu fordern, wofür diese für dich zu guten Noten berechtigt sind, weil deine eigentlich nur auf subjektives Empfinden beruhende Vorstellung von dem Wort "sehr gut" oder "gut" nicht passt. Um gleich darauf hinzuweisen, dass man aber doch deine sehr seltsame unbegründete Beurteilung`an die Wand spielen ist noch lange nicht gut` gefälligst zu akzeptieren habe. Obwohl doch gerade diese unbegründeten Beurteilung der Anlass dafür sind, dass du vehement eine Begründung der anderen Beurteilungen forderst.
     
  11. Mir hat es am Freitag viel Spaß gemacht, besonders natürlich, weil wir uns in den letzten 5 Minuten für die gute Leistung belohnt haben. Mit Dreck am Fuß hätte es auch schlimm ausgehen können, aber so bin ich zufrieden.

    Die Ergebnisse dieses Wochenendes waren nach meinem Geschmack. Ich sehe alle Mannschaften von Platz 5 bis 12 auf Augenhöhe, aber nur zwei von diesen 8 Teams werden am Ende die Plätze 5, 6 belegen können. Darum gilt es zu kämpfen.
    Also weiter so!
     
  12. Mir hat das Spiel am Freitag nicht ganz so gut gefallen, das Ergebnis natürlich um so mehr. Ohne Zweifel viele gute Ansätze, aber gerade nach der guten ersten Viertelstunde war sehr viel Leerlauf dabei.

    Die übrigen Ergebnisse vom Wochenende sind natürlich genial. Wäre zwar schön gewesen, wenn die Frankfurter nur einen Punkt geholt hätten (auf der anderen Seite: von Platz 4 zu träumen, ist wohl zu vermessen), dafür haben aber alle ab Platz 5-10 nicht gewonnen, und auch die Stuttgarter auf Rang 12 haben Federn lassen müssen. Das öffnet die Tür Richtung EL wieder ein bisschen.

    Die Mannschaften ab Platz 6 sollten theoretisch auch alle zu knacken sein, aber man kennt es ja von Werder: Wenn die Chance da war, sich oben festzusetzen, hat man diese in dieser Saison immer schön ausgelassen. Hoffentlich sind wir am kommenden WE also nicht mal wieder der Aufbaugegner, sondern lassen die Schwaben endgültig hinter uns.
     
  13. green66

    green66

    Ort:
    Oldenburg
    Kartenverkäufe:
    +1
    Nachtrag:
    Die Erleuchtung zum 1:0 kam aus dem 96er Block.
    Ein Bengalo wurde gezündet. Hat mich tierisch aufgeregt und nur gedacht: das muss bestraft werden.
    Das Ding war erloschen. Bum 1:0 für Werder.