Spieltagsthread: Werder Bremen - Hamburger SV

Dieses Thema im Forum "SV Werder Bremen - Hamburger SV" wurde erstellt von Christian Günther, 10. September 2011.

Diese Seite empfehlen

?

Wer gewinnt das Spiel?

  1. Werder!

    130 Stimme(n)
    92,9%
  2. Niemand. Unentschieden!

    8 Stimme(n)
    5,7%
  3. HSV!

    2 Stimme(n)
    1,4%
  1. So Leute, habt euch wieder lieb!
     
  2. Kinder, ist das geil. Ich komme von der Arbeit nach Hause und sehe im Aktuellen Sportstudio so eine geile Zusammenfassung. Was für ein tolles Spiel. Was für ein geiler Sieg.


    Leider sind meine Freiburg mit 7:0 untergegangen. Da sticht's noch etwas im Herzen :/
     
  3. flava05

    flava05

    Ort:
    NRW

    So ebenfalls wieder back home!

    Kann ich dir nur Recht geben. Iggy hat heute sehr gut gespielt, aber heute hat auch das Kollektiv gestimmt. Hamburg war nie wirklich am drücken, sodass Werder das Spiel bestimmen konnte.

    Nur schade, dass ein paar Hamburger die Niederlage nicht verkraften konnten und nach dem Spiel wahllos irgendwelche Fans anspucken mussten...

    Die Stimmung fand ich nach dem 1:0 auch sehr gut. Sicherlich hat kurz vor Schluss auch ein Naldo nochmal für alles Weitere gesorgt.
     
  4. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
  5. Jen0405

    Jen0405

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +27
  6. Ich glaube oracle meint die Szene vor dem zweiten foul das Rajkovic begeht wo Jaro Marin bedrängt und marin im vollen lauf ins Trudeln gerät und Gräfe weiter laufen läßt. Dann allerdings meint Felisselvestris die Szene als Marin den Ball hat und jaro ihn im vollen Lauf abgrätscht (zweite Halbzeit nachdem Wiese den Lupfer abwehrte). Zumindest glaube ich das es so sein könnte.

    Nevertheless: Hamburg meint vielleicht sie waren im Spiel drin (also die Spieler laut Interviews nach dem Spiel) aber das war nur vermeintlich. bis 20 m vor dem Tor konnte man vor allem in Hz. 1 gefällige Bälle spielen, auch der Positionswechsel von guerrero und Petric brachte kurzzeitig etwas (guerrero bekam gegen Iggy keine Schnitte und stand am Rande einer gelb roten). Manciennes überhartes weggrätschen würde ich jetzt als ungestüm bewerten - das muß zwar anders bewertet werden allerdings haben ihn seine Leute auch blank stehen lassen gegen Iggy der drauf und dran war durchzutanken in die blanke rechte Abwehrseite. Er kommt halt den berühmten Tacken zu spät.

    ein Derby das kämpferisch keine Fragen offen ließ. Hamburg dann gegen Ende von Hz. 2 mit dem Mute der Verzweiflung gegen kontrolliert das Spiel gestaltende Bremer. Hier fiel auf das man Konter eher abstoppte wen sie nicht aussichtsreich gespielt werden konnten - Hunt wurde ein paarmal deswegen kritisiert aber die zwei Mann die mitliefen waren gedoppelt so ließ Hunt abreißen und spielte lieber den "omnipräsenten" Fritz an und man ließ den Ball im Mittelfeld pendeln.

    Der sieg geht so in Ordnung. das letztlich zwei Standards die Tore brachten ist wohl Kollege Zufall zuzuschreiben, andererseits war das schon immer ne Stärke von uns.

    Drobny trifft an beiden Toren keine Schuld.
     
  7. Ich will ja nicht euphorisch werden, aber 2004 hatten wir nach dem 5. Spieltag "nur" 10 Punkte - Jetzt sind es schon 12!

    Wer weiß, wenn wir konzentriert von Woche zu Woche weiter spielen und vom Verletzungspech verschont bleiben, können wir vielleicht wieder ganz oben mitspielen.

    :svw_schal: Nur der SVW :svw_schal:
     
  8. green66

    green66

    Ort:
    Oldenburg
    Kartenverkäufe:
    +1
    Noch nicht ein sehr gutes Spiel abgeliefert. Aber 12 Punkte.Tja bis jetzt noch keinen starken Gegner gehabt.
    Sensationell die Südtribüne stand ab der 81. Minute durchgehend.
     
  9. @matze
    2005/2006 hatten wir zum selben Zeitpunkt 13 Punkte und wurden Zweiter. sieht also nicht sooooo schlecht aus.
     
  10. Ich glaube das hoffen wir alle. Nur die Bayern sind dieses Jahr wohl einfach zu stark.
     
  11. einfach ich

    einfach ich

    Kartenverkäufe:
    +63
    Ich glaube an denen brauch man sich nicht zu messen........da müssen wir noch ne Schippe zulegen.......aber wer weiß wie es noch kommt. Ich bin jedenfalls zufrieden wie es im Moment läuft! :)
     
  12. Keine Frage. Ich auch... :D
     
  13. das war ein gutes spiel, wenn die saison so weiter verläuft für werder .
    dann sieht man werder nächste saison wieder international auf der bühne.:svw_applaus::svw_schal::dance:
     
  14. Hmm, sogar in den Bayern 2 Redionnachrichten erwähnen sie das Spiel. Das ist sehr selten. "Bayernverfolger" (gähn) und "krisengeschüttelter HSV".
     
  15. Das sehe ich anders. Mit LEV, Hoppenheim und Hamburg haben wir schon, inklusive einer Niederlage aus sechs Spielen, drei Hausmarken aus den Weg geräumt, gegen die wir in der letzten Saison Klatschen kassiert haben. Von so einer Leistung war vor der Saison nicht auzugehen, so dass Gegner wir Stuttgart, Schalke oder Bayern in unserer jetzigen Verfassung keine Gradmesser sind. Und außerdem sind ja bekanntlich die Kleinen wie etwa Kaisereslautern, die traditionellen Stolpersteine Werder Bremens.

    Jetzt kommen mit Nürnberg und Hertha zwei Gegner, die auf den ersten Blick leicht zu seien scheinen. Aber wie wir gestern gesehen haben, hat Babbel mit der Hertha in Dortmund drei Punkte geholt. Also abwarten:thumb:
     
  16. Moin zusammen!

    Riesenfreude! :beer:
    Unsere Mannschaft spielt mit Spaß und Elan, war Herr im Haus und hat verdient gegen den HSV gewonnen! Heute stehen wir auf Platz 2 oder 3. - Hatten uns nicht einige nach Pokalaus den Abstieg prophezeit? :lol:

    Bayern...Hatte Tuchel nicht gesagt, er fühle sich fit, die Bayern zu trainieren? Die Bayern haben daran wohl keinen Bedarf zur Zeit. Schaut so aus, daß sich die Heynckes-Truppe für die CL warm gelaufen hat.

    Ich traue unserer Mannschaft mit etwas Geduld durchweg zu, daß sie wieder in die internationalen Plätze kommt! Unser Umbruch beginnt Früchte zu tragen, die Spielfreude ist zurück, die Neuankömmlinge integrieren sich prächtig, das Kollektiv funktioniert und die einzelnen Spieler erreichen wieder ihre persönliche Note und Stärke! Hunt vorneweg!:thumb:

    We mokt das!:svw_schal:

    Schönen Sonntag!:beer:
     
  17. Respekt für deine Anmeldung hier nach einer Niederlage im Werder-Forum. Bloss ich verstehe nicht ganz was dir das bringen soll? :confused:

    Für ein HSV-Fan wird Marin immer ein Schwalbenkönig und Tim Wiese ein Kung-Fu- Monster bleiben, egal wie neutral oder objektiv (geht das überhaupt als Fan) man die Szenen betrachtet. Die Diskussion ist somit schon ein Absurdum, da die Gegenseite jeglichen ein zuwerfenden Kommentar aus einem völlig anderen Blickwinkel betrachtet und somit zu einem anderen Ergebnis kommt.

    Das wäre in etwa so, als wenn ich mich heute im Bayern Forum anmelden würde und behaupte, das Rüberie-Tor und der Sieg der Bayern geht nur auf deren Bayerndusel zurück. Bei jedem anderen Verein wäre das 2:0 nicht gegeben worden und das Spiel hätte einen anderen Ausgang dadurch nehmen können. Die Antworten kann ich mir jetzt schon bildlich vorstellen. :rolleyes:
     
  18. So sehe ich es auch - mit Ausnahme von Leverkusen, wo wir ja leider verloren haben, und Hoffenheim, wo wir gewonnen haben, stehen unsere bisherigen Gegner am Tabellenende (Freiburg 14., FCK 17., Hamburg 18.). Wir hatten vielleicht auch das Glueck, auf Hamburg in einer Phase zu treffen, wo sie ganz unten stehen - egal, die Punkte nimmt uns niemand. Ueber die Chancen, am Ende der Saison auf Platz 1-6 zu stehen, sagen die bisherigen Ergebnisse aber noch wenig aus. Allerdings hat Werder es geschafft, gegen schwache Gegner bisher keine Punkte liegen zu lassen, auch keine Selbstverstaendlichkeit.

    Es ist natuerlich einfach, immer zu sagen: "ich warte noch drei Spiele ab, um mir ein Urteil ueber die aktuelle Situation zu bilden". Die naechsten drei Gegner heissen Nuernberg, Hertha und Hannover, drei Mannschaften aus dem Mittelfeld. Wenn Werder da sechs Punkte holt, waere das ein starkes Zeichen, dass es diesmal weiter nach oben geht.

    Der Spielplan will es, dass mit Stuttgart, Bayern, Wolfsburg und Schalke vier starke Gegner erst in den jeweils letzten vier Spielen anstehen (in der Hinrunde Bayern und Schalke auswaerts) - selbst wenn bis dahin alles gut laeuft, kann man ueber die Plaetze 1-6 wohl erst danach entscheiden.
     
  19. SVW Grün Weiß

    SVW Grün Weiß

    Ort:
    ilsenburg ( Sachsen Anhalt)
    Kartenverkäufe:
    +1
    Derbysieger SVW, zu geil 2:0 SIEG, Die Nr.1 im Norden sind wir,
    starkes spiel wieder und Piza ist unser Held;) Nur der SVW:svw_applaus::dance:
     
  20. bismarck

    bismarck

    Ort:
    NULL
    Wer hat das gesagt??? :stirn:
    Wir wissen, dass das nicht so ist!!!:D