Spieltagsthread: Werder Bremen - FC Twente Enschede

Dieses Thema im Forum "Werder Bremen - FC Twente Enschede" wurde erstellt von Christian Günther, 1. November 2010.

Diese Seite empfehlen

?

Wer gewinnt das Spiel?

  1. Werder!

    155 Stimme(n)
    63,3%
  2. Niemand. Unentschieden!

    15 Stimme(n)
    6,1%
  3. Twente!

    75 Stimme(n)
    30,6%
  1. Gustav Jacobi

    Gustav Jacobi

    Ort:
    Wietmarschen/Block 52
    Kartenverkäufe:
    +5
    Wenn ich die letzten 3 Spiele revue passiere, komme ich zum Fazit, dass Werder gegen Gladbach zu viel Glück auf einmal verbraucht hat. Jetzt dürfte diese Schuld getilgt sein und mit einer weiteren engagierten Leistung wird gegen Stuttgart etwas zählbares herauskommen.

    Nein im Ernst, ich hoffe es gibt keinen Bruch... 3 mal sah man der Mannschaft den Wille das Spiel zu gewinnen förmlich an und 3 mal lag man nach 90 Minuten ohne Zählbares auf dem Boden.
     
  2. Wo du in der Aussage was von weiterkommen liest, das musst du mir mal erklären.

    Und was soll KA bitte sagen ?!? :stirn:
    Alles ist scheisse, oder wie ??
     
  3. Weil er nicht in aller Öffentlichkeit in das Heulen und Wehklagen einfällt? Es sind höchst seltsame Ansprüche, die manche Menschen zu haben scheinen...
     

  4. Ich glaube da hast Du schon recht. Aber da wir uns jetzt alle finanziellen Mittel quasi selbst verspielt haben, wird KA sicher eh wieder sagen, dass kein Geld dafür da ist...
     
  5. ich denke das die mannschaft eine kämpferische leistung gezeigt hat. ich versteh aber auch viele fans die von einem schlechten spiel sprechen. das prob ist einfach das die mannschaft konstanz zeigen muss um die fans wieder zu gewinnen. von einem spiel ändert sich meine meinung auch nicht das wir den einen oder anderen spieler gebrauchen könnten. ich habe die hoffung das die mannschaft am sonntag wieder gas gibt und den vfb schlägt. die tatsache die mich wütend macht ist das wir mal abgesehen von der leistung einfach auch zu wenige spieler in der verteidigung haben. wenn fritz rechts fehlt spielt wesley. das ist einfach verschenktes talent. so ein laufstarker spieler muss im mittelfeld spielen. an der stelle hätte ich gern mal eine antwort von der sportlichen führung warum man hier nicht personell nachbessert. notfalls mal in der eigenen jugend nachschauen. das taktsiche verhalten das viele anprangern geht mir auch auf die nerven. alle nach vorne keiner hinten. zu guter letzt bin ich überzeugt davon das wir einen spielmacher brauche. einen echten! Hunt ist keiner. wir hatten in den letzten jahren immer einen guten. Erst micoud dann diego dann özil. klar haben wir nicht immer gewonnen aber so ein spielmacher zieht spieler auf sich sodass die anderen mehr raum haben. ich denke das ist das was uns fehlt.

    Fazit: 1 - 2 neue Leute für die Verteidigung, einen spielmacher , etwas defensiver spielen, und ganz wichtig schaaf und allofs behalten die machen einen guten job.
     
  6. SVW Grün Weiß

    SVW Grün Weiß

    Ort:
    ilsenburg ( Sachsen Anhalt)
    Kartenverkäufe:
    +1
    Es kann cht nicht wa sein wieder ne Niederlagen, dann währe es doch lieber unentschieden ausgegangen naja kann man auch nicht mehr ändern:( es wa wie immer Bremen hat gute und viele Chance gehabt aber keine wollte rein:( Werder Bremen 4ever;)
     
  7. man leute,
    zuletzt waren wir 4 pflichtspiele ungeschlagen
    dann wurden wieder 3 verloren,trotz seeeeeehr engagierter leistung
    es fehlen einfach die tore
    man merkt doch dass die mannschaft WILL und das ist doch das wichtigste:)
    und ich weiss dass manche mich jezt für bekloppt halten oder sonstiges
    aber ich wette , dass wir am ende in der europa league überwintern und in der bundesliga ende der hinrunde unter den top 4 stehen
    am sonntag muss dann unbedingt das glück wieder auf unsrer seite stehen
    das leben geht weiter
    LEBENSLANG GRÜN-WEIß:applaus::svw_applaus::svw_schal:
     


  8. Träumer!

    Die Mannschaft will aber kann nicht. Toll. Das trifft für ziemlich viele Mittelklasse-Teams zu. Es gibt einen Almeida, der internationalen Ansprüchen nicht genügt. Einen Arnautovic, der denkt er ist der Fußballgott überhaupt und noch vier fünf andere die absolut nicht in der CL spielen dürften, da fehlt einfach die Klasse.

    Ich finde auch das Schaaf und Allofs den Kader nicht gut zusammenstellen. Zudem lässt Schaaf keinen Seriösen Fußball spielen. Hinten offen wie ein Scheunentor und vorne harmlos. Werder wird diese saison um den 10 Platz landen.
     
  9. :confused:


    es gibt allerdings noch einen bereich, den man realismus nennt, ohne gleich das flennen anfangen zu müssen! mehr realismus bei werder würde uns nämlich derzeit gut zu gesicht stehen!

    wenn man aus 2 spielen gegen twente enschede 1 punkt holt, in mailand 70 minuten ohne gegenwehr sich verarschen lässt wie eine schülermannschaft, gegen tottenham die 1. hz irgendwas gemacht hat außer fußballspielen, wenn man lust- und leidenschaftslos in hoffenheim, hannover oder gegen mainz und nürnberg die punkte herschenkt, kann man von einem verantwortlichen wie ka erwarten, nicht so eine scheiße zu labern!
     
  10. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Hat Pech....Nein es ist einfach nur "UNVERMÖGEN"

    DFB-Pokal raus / Champions League zu 95% raus / Bundesliga noch Platz 11

    (Tendenz geht nach nach unten...!) :wall:

    In Stuttgart wird auch nichts zu holen sein! Tippe mal 3 : 1.:(

    Wir haben einfach eine Tolle Mannschaft.Vielleicht bekommen wir bald die Karten billiger!:tnx:
     
  11. Aha. Allofs wäre also ein besserer Manager, wenn er einen derartig polternden Tonfall wie du gerade auch als Verantwortlicher von Werder Bremen gegenüber der Presse anschlüge? Das ist genau das, was ich seltsam finde.
     
  12. clu

    clu

    Ort:
    dssldrf
    es ist zum verzweifeln im moment
     
  13. ich Zitiere mich ja ungern selbst aber leider musste ich recht behalten :(:(
    nun ja das war es dann mit der CL und die letztjährige Saisonaufholjagd hätte man sich wohl auch sparen können. Ganz schöner Mist aber das leben geht weiter....
     
  14. Nein, genau das ist es eben nicht. Es ist die logische Folge vieler Faktoren, die momentan zu diesen Ergebnissen führt...
     
  15. joerg269

    joerg269

    Ort:
    NULL
    Diese scheiß Träumerei der Mannschaft und des Vorstandes, dass der zwiete Platz noch möglich ist. Mit der Leistung kriegen die Jungs noch 2 Niederlagen. Für ein ausgerufenes Endspiel, war die Leistung viel zu schwach.
     
  16. die bayern hatten doch in dieser saison auch schon so ne phase als kein ball rein wollte.
    thomas müller (wenn ich mich nicht irre) meinte dazu , es wäre nur problematisch wenn wir uns keine chancen rausspielen würden , das erfolgserlebnis wird bald zurück kehren

    genau so ist es doch bei uns auch
    also kein grund den kopf hängen zu lassen
    werder bremen bis in den tod :svw_applaus::svw_applaus:
     
  17. das wars dann wohl in dieser saison.... CL abgehakt, pokal sowieso schon.

    was ich nun erwarte sind zwei zumindest nicht desaströse abschieds-auftritte in der CL und eine extraklasse leistung in der bundesliga. platz 3 muss stehen!
     
  18. Und die Faz schreibt:
    Kein Werder-Wunder
    Es hätte alles so schön werden können - wurde es aber nicht. Franke Heike fasst in der FAZ das unglückliche Spiel noch einmal zusammen und stellt dabei richtig fest, dass leider nicht immer die bessere Mannschaft gewinnt. Die 0:2 Niederlage der Bremer gegen Enschede gibt den Hanseaten nur noch theoretische Chancen auf ein Weiterkommen in der Champions League.
    faz.net
     
  19. Hat jemand die Adresse vom Fussball-Gott?

    Wollte ihm mal das aktuelle Werder Trikot vorbeibringen..........
     
  20. Lupo

    Lupo

    Kartenverkäufe:
    +10

    :applaus::tnx::svw_applaus::beer::svw_schal: