Spieltagsthread: Werder Bremen - FC Bayern München

Dieses Thema im Forum "Werder Bremen - Bayern München" wurde erstellt von Christian Günther, 27. Februar 2009.

Diese Seite empfehlen

?

Wer gewinnt das Spiel?

  1. Werder!

    134 Stimme(n)
    66,7%
  2. Niemand. Unentschieden!

    42 Stimme(n)
    20,9%
  3. Bayern!

    25 Stimme(n)
    12,4%
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Bin hochzufrieden mit dem 0:0. Bärenstarke Mannschaftsleistung macht mich wieder optimistischer - leider hat sich Golfsburg heute auch Selbstbewusstseins-Punkte geholt...

    Und alles, was ich jemals an Zweifeln über Christian Vander gesagt habe nehme ich heute mit dem Ausdruck meiner Ehrerbietung zurück: Weltklasse!!
     
  2. Starke Moral :applaus:

    Aber dafür das wir in Unterzahl einen Großteil des Spiels die bessere Mannschaft waren ist 1 Punkt zu wenig, schade :(

    Damit sinds jetzt 5 Punkte Rückstand auf Platz 9 !
     
  3. Auch wenn es nur 1 Punkt dafür gibt, aber ich bin der Meinung, das Werder dieses Spiel 0:0 gewonnen hat. :svw_applaus: :svw_schal: :applaus:
    Der Knaller des Abends ist für mich, das wir mit 10 Mann die Null gehalten haben. Das ist uns mit 11 Mann lange nicht gelungen (15. Spieltag gegen Frankfurt, wenn ich mich nicht irre)
    Vander, ist für mich der Mann des Spiels aus Werdersicht.
    Die größte Pfeife, dieses Spiels ist für mich Gräfe. Unfassbar schlecht gepfiffen.
    Reif hat mir in diesem Spiel gut gefallen. Hat den Schiri an den Stellen kritisiert, wo es sein musste. Und hat die starke Leistung der Grün - Weissen anerkannt.
     
  4. Herzlichen Glückwunsch an die Mannschaft für eine wirklich gute Leistung.
    Schade, dass es nicht zum Sieg gereicht hat. :svw_schal::applaus::svw_applaus:

    Hoffe, die Mannschaft spielt am Mittwoch gegen Golfsburg auch so stark. Dann
    ist was möglich.

    Bis dann

    mfg svwerder4ever
     
  5. Ich muss sagen, daß mir die Kommentare hier wirklich sehr gefallen. Vor allem im Vergleich zu dem, was man so in den letzten Wochen hier lesen musste. Da sieht man doch, daß eine realistische Erwartungshaltung Grundlage dafür ist, daß man sich nach einem Spiel objektiv und konstruktiv äußern kann.

    Chapeau an alle! :tnx:
     
  6. ja ich kann mich auch nur den Meinungen hier anschließen,man muss absolut mit der Leistung der Mannschaft zufrieden sein...das Bin ich!!!
    die Rote Karte hat unser Offensivspiel wirklich beeinträchtigt,da wir dort oft nur mit Piza,Diego und Özil standen.die aber durch klasse Aktionen was reißen konnten,insbesondere in der 1.Halbzeit.na ja ich hoffe die Mannschaft setzt jetzt den Trend fort,so langsam müssen wir echt mal nen Dreier einfahren,ich will keine Panik schnüren...aber wir sollten 4 siege aus den letzten 13 Spielen definitiv noch einfahren!!! Vander absolute Klaase heute :eek:

    IZ ON
     
  7. Irgendwie schade. Durch die rote Karte ist uns ein legendäres Spiel entgangen. ;)
     
  8. Wäre jtzt naürlich nen Traum bei VW nen Sieg einzufahren!
     
  9. oh man, die Leutz von wol sind aba auch Blind !

    Überschrift: Naldo sieht Rot wegen Notbremse gegen Klose !
     
  10. Der Schiri hat eindeutig Super gepfiffen. Die Rote karte war Rot was soll man da noch großartig disskutieren. Wir haben viele Freistöße bekommen die uns geholfen haben den Bayern das Tempo zu nehmen.
     
  11. werdertante

    werdertante

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +1
    :tnx:
    ich hatte auch schon angst, dass es wieder rund geht hier aber ich sehe hier eine positive grundstimmung und ich glaube, dass wir alle - die mannschaft und auch die fans wieder auf dem weg zur besserung sind. da tut einem so ein langes tief echt mal gut.
     
  12. ToniPumpsi

    ToniPumpsi

    Ort:
    NRW
    Kartenverkäufe:
    +2
    ich kann mich den meinungen nur anschließen, bin mit dem 0:0 zufrieden.

    zwar hätte pizza das 1:0 machen müssen, aber auch die bauern hatten gute bis sehr gute chancen.

    sehr bitter auch der ausrutscher vor der roten karten, die zwar nicht brutal war, aber doch gerechtfertigt...leider
     
  13. Riesen Kompliment an die Mannschaft für diese TOLLE KÄMPFERISCHE LEISTUNG !:applaus::applaus:
    Ich glaube gegen die Bauern 75 min in Unterzahl und ein Unentschieden holen ist aller Ehren wert.
    Wenn diese dumme Rote Karte nicht gewesen wäre, bin ich mir sicher hätten wir die Lederhosen geschlagen. SCHADE :wild::wild:

    Bester Mann war, na klar Christian Vander !!:applaus:

    Holen wir halt nächste Woche die drei Punkte !:svw_schal:
     
  14. Obwohl es den eigentlich notwendigen Sieg nicht gegeben hat, kann man mit dem 0:0 leben, da man ja 75 min in Unterzahl gespielt hat.
    Die Moral der Truppe hat also auf jeden Fall gestimmt.

    Euer
    zu 100% Werderaner
     
  15. Und noch viel wichtiger, wir ziehen ins Halbfinale des DFB-Pokals ein. :beer:

    Ich muss sagen, ich freue mich auch über die Kommentare hier. Keine Schwarzredner und keine ewigen Nörgler hier. So bringt das doch wieder Spaß :)
    Und jetzt, wo die Mannschaft wieder vor Selbstvertrauen strotzt, kann Wolfsburg ruhig kommen.. ich tippe auf Verlängerung mit Sieg für uns. Erst danach sollten wir uns mit Hoffenheim befassen.
     
  16. kastemato

    kastemato

    Ort:
    kleine Weser
    Kartenverkäufe:
    +33
    Der ist in der Tat viel wichtiger, denn im Pokal ist echt noch was drin...in der Liga nicht
     

  17. Das seh ich nicht so - erst durch die Rote Karte wurde es zum Legendären und Kämpferischen ....
    ich glaube, dass sie dadurch fürchterlich aufgewacht sind ....und besser gespielt haben, als ohne Unterzahl.

    :beer:
     
  18. Blacki84

    Blacki84

    Ort:
    ???
    Super find ich nun auch ein wenig übertrieben.
    Allerdings passt das Attribut "grottenschlecht" noch weniger.

    Die rote Karte war vertretbar. Ganz klar KEIN Fehler!
    Ansonsten gab es sicher die eine oder andere Situation in denen Gräfe danebenlag. Das wird es aber immer geben. Alles hundertprozentig sehen ist für das menschliche Auge wohl kaum möglich.
    Die Abseitsentscheidung ist dem Assistenten anzukreiden - nicht dem Schiedsrichter.

    Insgesamt aber, hat er keine Spielentscheidenden Fehler gemacht. Dazu hat er nicht unnötig mit vielen gelben Karten hantiert.

    Man sollte dann auch ganz einfach mal die Kirche im Dorf lassen und erkennen das es zwischen perfekt und totale scheiße auch noch eine ganze Menge dazwischen gibt.
     
  19. Im Nachhinein war die Rote defensiv gesehen wohl gar nicht so schelcht, vorher hatten die Bayern wegen unserem abenteuerlichen Pressing einige riesen Chancen, danach haben wir insgesamt defensiver gespielt. Vielleicht sogar etwas zu defensiv, hätte gerne ein bisschen mehr Offensivaktionen noch gesehen, Bayern war schlagbar, auch zu 10.. Auf jeden Fall muss man zufrieden sein mit dem 0:0.
     
  20. Eines der besten Werder-Spiele der letzten Monate.
    Weil die Bayern auch richtig gut mit spielten, war es höchst unterhaltsam und die Punkteteilung in Ordnung. Die rote Karte war meines Erachtens in Ordnung und die danach folgenden Minuten offenbarten ein Klasse Werder Team mit einem heute überragenden Torwart.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.