Spieltagsthread: Werder Bremen - FC Augsburg

Dieses Thema im Forum "SV Werder Bremen - FC Augsburg" wurde erstellt von el_ben, 23. März 2012.

Diese Seite empfehlen

?

Wer gewinnt das Spiel?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 26. März 2012
  1. Werder!

    71 Stimme(n)
    69,6%
  2. Unentschieden!

    26 Stimme(n)
    25,5%
  3. Augsburg!

    5 Stimme(n)
    4,9%
  1. Gegen Augsburg nun 2 Punkte verspielt. Jetzt bleibt noch Mainz, wogegen noch was gehen könnte.

    An einen internationalen Platz glaube ich zum Ende der Saison nicht mehr, denn die Bayern, Schalke und Gladbach kommen ja noch ins Stadion. Ach ja, nach Wolfsburg müssen wir ja auch noch.

    Auch wenn die Verletztenliste hoch ist, sollte man immerhin noch in der Lage sein (angesichts der sportlichen und finanziellen Möglichkeiten die Werder hat), mit den Alternativen zu Hause gegen Ausgburg zu gewinnen, wo doch Augsburg erst recht keine Stars in der Mannschaft hat. Ein Auftreten auf internationaler Bühne wäre unter diesen gegenwärtigen Bedingungen mehr als peinlich!

    Ich empfehle, etwas Geld in die medizinische Abteilung zu investieren, nach dem Vorbild des FC Bayern. Wie man sieht kommt es dort nicht zu solch langen Ausfällen vieler wichtiger Spieler.

    So wie Moment jedenfalls kann Werder froh sein, überhaupt 29 Punkte in der Vorrunde geholt zu haben, ansonsten stünden wir jetzt auf einem Abstiegsplatz, und das noch nicht mal zu Unrecht. - Aber, selbst dieses Szenario würde man in Bremen offensichtlich sehr gelassen hinnehmen - hab zumindest den Eindruck! Denn wenn man Interesse am internationalen Fußball hat, muss man die Weichen auf "besseren" Fußball stellen, was aber in Bremen schon lange nicht mehr passiert ist.

    Schade!
     
  2. Wäre ich ein neutraler Beobachter, dann müsste ich wohl eine solche Haltung einnehmen. Weil ich aber Werderfan bin, nehme ich mir die Freiheit heraus, alle zum Teufel zu wünschen, die dem Verein schaden. Und jetzt?
     
  3. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Ich muss sagen, dass ich auf die Leistung dieser zusammengewürfelten Truppe mit 3 Jugendspielern in der 2. Halbzeit mehr als Stolz bin. Darauf muss man aufbauen, anstatt Punkten nachzujammern, die es nicht mehr gibt. Wir sind auf einem Europapokalplatz und können es aus eigener Kraft schaffen. Und wenn wir so weitermachen, werden wir es auch schaffen.

    :svw_applaus:
     
  4. Werder-4ever

    Werder-4ever

    Ort:
    Dresden
    Kartenverkäufe:
    +4
    da muss ich dir recht geben, obwohl der schluss des spiels gestern mehr als unglücklich war. aber wenn man so weitermacht, dann ist da noch einiges drin. :thumb:
     
  5. Bremervörde

    Bremervörde

    Ort:
    Bremervörde
    Kartenverkäufe:
    +2
    Was ist "labbern"?
     
  6. Genau so ist es ! Einer der mal die Augen auf bekommt.

    Und lasst doch mal den Schiedsrichter in Ruhe. In der ersten HZ wurde den Augsburgern auch ein klarer Elfmeter verweigert.

    Ist halt sehr sehr viel Unvermögen diese Saison dabei. Wie jetzt eben wieder beim Ausgleich vom gestrigen Spiel.

    An die eigene Nase fassen !
     
  7. Thorsten

    Thorsten

    Ort:
    Göttingen
    Kartenverkäufe:
    +1
    In dem Spiel gab es keinen klaren Elfer für den Fca, der verweigert wurde. In der zweiten Halbzeit gab es eine Szene die man ansprechen könnte, aber das war in meinen Augen eher ne Schwalbe.

    In der ersten Hz war Werder wirklich nicht gut, aber in der 2. War das doch ordentlich. Ich ärgere mich auch über den Ausgleich, doch jetzt gleich wieder alles in Frage zu stellen, naja wenn ihr nichts besseres zu tun habt. Und ehrlich gesagt, wenn es nicht für die EL reicht, dann ist mir das egal. Der Weg den der Verein geht (junge Spieler, statt teuren Einkäufen) entschädigt für vieles.
     
  8. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    richtig, der versucht bei Affolter einzufädeln.
     
  9. Es war natürlich in der zweiten Halbzeit. Ein klarer 11m. Mehrere Wiederholungen bestätigen dies doch eindeutig. Zumindest für deutsche Verhältnisse ;)
     
  10. Thorsten

    Thorsten

    Ort:
    Göttingen
    Kartenverkäufe:
    +1
    Komisch das sie bei den Spielberichten loben, dass der Schiri nicht drauf reingefallen ist :lol:

    Wenn das doch so klar war.
     
  11. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Es war keiner, es war ein Einfädler und absichtlicher Faller, das sieht man gerade in der Echtzeit als Mensch mit schiri-erfahrung sofort. Da hat soger dieser Schiri mal was gesehen.
     
  12. Komisch das in mehreren Tv- Sendungen von einem klaren 11m die Rede ist. Mir doch auch Latte was andere Leute darüber sagen und denken. Behaupte ja nur, dass diese Szene in Deutschland normalerweise zu einem klaren 11m führt. Es soll mir natürlich Recht sein, dass diesmal nicht sofort bei jeder kleinen Berührung gepfiffen wurde. Ist aber nunmal leider die Ausnahme.
     
  13. Und eins ist doch bei Werder auch schon seit Jahren Fakt.

    Schießt Werder nicht mindestens zwei Tore, geht man mit maximal einem Punkt nach Hause. Eben aufgrund solcher Szenen wie gestern in der 92. Minute. Ausnahmen bestätigen hier natürlich auch wieder die Regel.
     
  14. Thorsten

    Thorsten

    Ort:
    Göttingen
    Kartenverkäufe:
    +1
    Ich hab jetzt Sky, ard und Bl pur gehört und die haben mich in meiner Meinung bestätigt. Ein klarer Elfer sieht anders aus.

    Man kann die Szene diskutieren, aber sobald dies der Fall ist noch von klar zu sprechen ist lustig.
     
  15. Für mich ist sie nicht klar. Nach deutschem "Pfeiffstil" leider schon.

    Ich persönlich finde es gut, dass sowas mal nicht gepfiffen wurde.

    Stellt sich nur die Frage, ob der Schiri es mal wieder nicht besser gesehen hat oder wirklich einfach mal nicht gepfiffen hat :)
     
  16.  
  17. :wall: schade so Tor in letzte Sekunde kassieren.
    Ob jetzt Bönisch schuld ist , naja jetzt bei einzelnem die Schuld suchen ist zu billig ,da müssen wir schon bei Pizzaro anfangen wegen seine "Dummheit" wird er immerhin 2 Spiele gesperrt und dass Rosi da ausgerutsch ist und und und . Ich hab so eindruck als der SR wolte das es so ausgeht , die letzten 4 Minutem hat er nur mist gepfiffen .Ich hoffe dass unsere Mannschaft lernt dass Spil dauer 90 plus x und nicht nur 90 minuten , so jetzt ist frustsaufen angesagt
     
  18. Das bezieht sich nicht auf den Inhalt, sondern deine komische Zitier-Technik. Genau das, was du hier wieder gemacht hast. Irgendwie bist du schonwieder mit deinen Quotes da durcheinander gekommen.
     
  19. Ich frage mich wirklich, was hier im Forum so einige Fans posten würden, wenn wir gestern gesiegt hätten? " Drei Punkte, gut und schön, aber das war nur Augsburg. Die richtig schweren Gegner kommen erst noch. Da gibts dann keine Punkte und auch am Ende keine EL" usw.
    Zum Glück waren diese Negativpropagandisten gestern nicht im Stadion. Ich habe die Fans und die Stimmung dort nämlich als sehr wohlwollend und unterstützend für die Mannschaft empfunden.
    Hier in Hannover erlebe ich ständig, wie die 96-Fans ihre Mannschaft bejubeln und positiv pushen, auch wenn sie grottenschlecht spielen. Die wollen einfach international spielen und feuern ihre Mannschaft dementsprechend an. Diese Haltung und dieses Engagement fehlt mir bei allem Realismus einfach bei vielen Werderfans.
     
  20. Ich verstehe es nicht.Bis gestern hat alles einbahnfrei geklappt.
    Ich wähle "mit Zitat antworten",schreibe meinen Kommentar,drücke auf "antworten",und diesmal kam schon wieder sowas Komisches heraus.
    Ich bin doch nicht über Nacht komplett verblödet??!
    Meine Frau sagt zwar immer,"Du bist ein blöder Hund,aber blöde biste nicht",mein Hund grüßt mich auch noch ,ohne Leberwurst in der Hosentasche,und meine Kumpels haben mich gestern Abend auch nicht komisch von der Seite angeguckt.
    Ich bin gespannt,ob jetzt alles ordnungsgemäß rüber kommt.
    Und danke für Deine Geduld!