Spieltagsthread: Werder Bremen - Eintracht Frankfurt

Dieses Thema im Forum "Werder Bremen - Eintracht Frankfurt" wurde erstellt von Christian Günther, 28. November 2008.

Diese Seite empfehlen

?

Wer gewinnt das Spiel?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 29. November 2008
  1. Werder!

    100 Stimme(n)
    85,5%
  2. Niemand. Unentschieden!

    6 Stimme(n)
    5,1%
  3. Frankfurt!

    11 Stimme(n)
    9,4%
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

  1. ich muss mich mal selbst zitieren :applaus::applaus::applaus:
     
  2. Stolz wie nachbars Lumpi:D
     
  3. Pflichtsieg nicht mehr, nicht weniger.
    Bin gespannt was uns die Truppe uns beim KSC anbietet?
    Bisher wurden ja Mannschaften die am Boden liegen, ja immer von der Truppe aufgebaut!
     
  4. ich weiss nicht obs schon gefragt wurde, aber:

    ist es eigentlich sicher, dass in einem von den bussen die von der polizei abgefangen wurden, nicht die frankfurter mannschaft war? :D :D :rolleyes:

    mal im ernst. geiles spiel heute, wär klasse wenn das gegen karlsruhe und wob in ähnlicher form gelingt, und wir zumindestens auf einem uefa-cup platz überwintern.

    :svw_applaus: :beer: :svw_schal:
     
  5. Ja Leute: bloß nicht überreagieren!

    Das war ein Sieg. Ein Sieg gegen einen insgesamt schwachen Gegner.

    Aber es kann ein Anfang sein zur Besserung, und die ist ja auch dringend nötig!

    Deswegen heißt es, das Positive aus diesem Sieg mitzunehmen und am nächsten Samstag in Karlsruhe zu punkten, und zwar mit 3 P. Sonst ist ein Sieg wie heute nur die Hälfte wert. Wenn man den Anschluss nach oben wieder herstellen will, muss man punkten!
     
  6. Y!M-Dude

    Y!M-Dude

    Ort:
    NULL
    Wieso läufst du so oft gegen eine Wand? Neue Sportart?
    Ist doch so hätten wir verloren wären hier sicher 30 Seiten mehr weil alle wieder am jammern wären. Aber sich über einen Werdersieg freuen scheint nicht möglich -.-
     
  7. Also nur eines zum Spiel:

    Das tollste war zu sehen, das sie nach dem 4:0 und sogar nach dem 5:0
    immer noch draufgegangen sind und keinen Ball verloren gaben!:D

    Da wurde gegrätscht gerannn gebissen und gekämpft!:)

    So muss das sein!:svw_applaus:

    Weiter so!!

    90 Minuten kämpfen und konzentrieren!

    90 Minuten den Willen zeigen!:svw_schal::svw_schal:
     
  8. Diese Mannschaft macht mich fertig.

    Und ist ausserdem psychisch nicht berechenbar bzw. nicht ganz dicht!!!!
     
  9. holu

    holu

    Ort:
    NULL
    Irgendwie hab ich mich heute mehr darüber gefreut, dass hinten die 0 stand als über die 5 Buden :D
     
  10. Diese Mannschaft kann glaube ich keiner erklären,da muß man wohl in Oxford Studiert haben:D

    Bravo WERDER weiter so...Jetzt muß aber auch ein dreier beim KSC her.
     
  11. Fabian83

    Fabian83 Guest

    ich habe mich einfach nur gefreut das sie von der ersten minute an gas gegeben haben,immer gleich auf den ball führenden gegangen sind..gekämpft haben und ihre chancen endlich mal in tore umgemünzt haben..weiter so
     
  12. Die Wundertüte Europas schlug wieder zu :D :svw_applaus: zu null :eek:
     
  13. Juhuuu ich hab mich geirrt !!!
     

  14. Stimmt wohl!

    Aber ich muss auch sagen, dass die letzten beiden Spiele (HSV und fama) für mich schon WESENTLICH besser waren, als die Spiele davor. HSV ham wa unglücklich verloren, waren eigentlich besser. Hat mich da auch geärgert, da spielt man mal wieder halbwegs guten Fussball und dann wird es nicht beloht. :(

    Gegen Fama...naja was soll man sagen, die ham gemauert, wir sind ned durch gekommen (das Problem gegen mauernde Mannschaften hatten wa aber auch schon in Zeiten wo wir nen Lauf hatten). Dann hat Fama zwei (unnötige aber zu erwartende) Tore gemacht und wir nen glücklichen Elfer bekommen. Danach hatte Fama dann wohl die Hosen voll und es is nochmal spannend geworden. Da hat die Manschaft Kampfgeist gezeigt und noch den ausgleich gemacht, fast den Sieg. Also ich fand das Fama Spiel nicht soooo schlecht, und deswegen sind wir auch nicht ausgeschieden, das lag eher an den beiden Heimspielen (Athen und Fama) meiner Meinung nach.


    Was ich sagen will, ich find die letzten drei Spiele waren schon ein Zeichen dafür, dass es zuletzt besser läuft. Vielleicht nicht optimal und vielleicht gehts auch nicht so weiter, aber es besteht Grund zur Hoffnung!
     
  15. Steinkogler

    Steinkogler

    Ort:
    Süden
    Kartenverkäufe:
    +1
    Was das Spiel heute von so vielen anderen dieser Saison unterscheidet ist, dass wir von der ersten bis zur letzten Minute aggressiv, engagiert und laufstark auftraten. Ich versteh überhaupt nicht warum das nicht immer zu sehen ist. Vor allem nicht in der CL.

    Diese Eigenschaften sind der Schlüssel für eine deutliche und dauerhafte Verbesserung. Die Mannschaft hat ganz sicher genug Potenzial für die ersten 3 Plätze auch wenn das viele in den letzten Wochen anders sahen. Wenn man sieht mit welcher Truppe Hertha vor uns steht dann wird einmal mehr klar, dass es eine reine Einstellungs- bzw. Kopfsache ist.

    Wenn die Jungs in jedes Spiel wie heute gehen, wird es deutlich besser werden. Wir werden dann immer noch Spiele verlieren. Aber wir Fans - zumindest ich - werden dann nicht mehr wie gegen Athen oder Famagusta sprachlos im Stadion oder vor dem TV sitzen ob einer völlig uninspirierten Luschenleistung.

    Gegen den KSC muss genau die gleiche Leistung und Einstellung her. Aber ob das so wird ist ziemlich ungewiss.
     
  16. Und ausgerechnet heute war ich nicht zuhause. :wall: (auch wenn ich die ersten beiden Tore noch miterlebt habe)

    Naja, dafür 'nen netten Abend auf dem Striezelmarkt verbracht und anschließend noch "Der Mann, der niemals lebte" geschaut. Und jetzt halt noch dieses Bonbon beim Nachhausekommen. :D

    Ich sollte in Zukunft einfach immer auf die Bundesliga verzichten. Das letzte Mal, daß ich erst spät abends die Ergebnisse gesehen habe, war das 8:1 gegen Bielefeld. :D
     
  17. *sing*:
     
  18. Geiler Sieg!

    Einigermaßen gut die Hinrunde zu Ende schaukeln. Und dann versuchen anzugreifen in der Rückrunde.
    außer Bayern und Hoffenheim spielt doch kein Team konstant. Und gegen beide haben wir relativ überzeugend gewonnen (abgesehen von der zweiten Halbzeit gegen Hoffenheim). Gegen den aktuellen Dritten haben wir 5:1 gewonnen von den derzeitigen Spitzenteams (ersten vier) haben wir nur gegen Lev verloren und das nur, weil die unsere Fehler verwerteten.

    Was ich sagen will: Der Drops ist noch lange nicht gelutscht. Wenn die besagten Teams in der Rückrunde um Spieltag 23 gegen Abstiegskandidaen spielen dürfen, die auf Absteigen keinen Bock haben - dann wirds erst geschmeidig.
    Der Sieg ist - und da stimme ich mit 666 Werder überein - nur gut für die Bilanz. Für die "Stimmung innerhalb der Mannschaft" ist es ein Muster ohne Wert.
     
  19. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL

    *handreich* nochjemand dem das Spiele kucken untersagt wird!Und ich verpasse das nächste Spiel auch.Na was soll da bitte noch schief gehen???:grinsen:
     
  20. TiJey

    TiJey

    Kartenverkäufe:
    +15

    Das ist typisch mal abwarten was nach dem unentschieden gegen den KSC passiert
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.