Spieltagsthread: Werder Bremen - Borussia M'gladbach

Dieses Thema im Forum "SV Werder Bremen - Borussia Mönchengladbach" wurde erstellt von Christian Günther, 15. Februar 2014.

Diese Seite empfehlen

?

Wer gewinnt das Spiel?

  1. Werder!

    30 Stimme(n)
    33,3%
  2. Niemand. Unentschieden!

    21 Stimme(n)
    23,3%
  3. Gladbach!

    39 Stimme(n)
    43,3%
  1. fischken

    fischken

    Ort:
    Weyhe
    Kartenverkäufe:
    +13
    meinst du wirklich das es so abläuft?

    Die Spieler laufen nur wenn jemand mit einer 7-Tage woche droht?
     
  2. WOMLSascha

    WOMLSascha

    Ort:
    50km zum SVW
    Kartenverkäufe:
    +6
    Och, hinter mir glaube die Leute, die Spieler müsste nur mal richtig eins auf die Fresse bekommen, dann würden sie auch besser spielen...
     
  3. fischken

    fischken

    Ort:
    Weyhe
    Kartenverkäufe:
    +13
    Ich würde dann gar nicht mehr laufen und das sofort bei Jürgen Rollmann und der Spielergewerkschaft melden:D
     
  4. Im nachhinein waren die buh-rufe gegen Oscar wendt, ungerecht bei seiner Verletzung. Wendt hat sich das innenband im Knie gerissen...gute Besserung von meiner Seite!
     
  5. celine1912

    celine1912

    Kartenverkäufe:
    +2
    :tnx:
     
  6. Gute Besserung :tnx:

    Problem dabei ist
    er liegt am Boden. Steht auf, sitzt wieder, steht auf spielt nen Pass. Liegt wieder. Gefühlt ne halbe Ewigkeit ein Wechsel zwischen liegen und stehe, als wir gerade unsere Drangphase hatten.
    Wenn er nicht mehr kann, dann soll er liegen bleiben, sich raustragen lassen und gut is aber nicht so eine Show abziehen, die nach Schauspielerei wirkt.
     
  7. Genau so habe ich es auch gesehen! Klar er macht noch etwas mehr draus um trotz seiner Auswechslung seiner eigenen Mannschaft noch ein wenig, Luft zu geben...

    Aber bei einer reinen Ausfallzeit (ohne Reha) von 8 Wochen, ist dass schon bitter für einen Sportler!

    Ich habe mich auch aufgeregt und die gesamte giftige Haltung der Spieler (Obraniak...ui ui ui) und der Fans waren richtig und wichtig, wir sollten aber fair sein und auch im Nachgang auch dem Gegner Respekt zollen der bis auf die Schwalbe von Hrgota, wirklich fair gespielt hat!
     
  8. Kann man im Prinzip so unterschreiben. Kroos gefiel mir auch gut, ich denke er hat dem Trainer bewiesen, dass er die bessere Alternative in der IV ist. Petersen hat auch ein gutes Spiel gemacht, leider nicht eingekirscht aber immer präsent. Ich war über die Auswechslung ehrlich gesagt ein wenig verwundert.

    Bleibt nur zu hoffen, dass die Leistungen jetzt endlich mal konstanter werden. Dann wäre der Abstiegskampf eigentlich gegessen und wir könnten uns irgendwo zwischen Platz 8 und 12 einkuscheln.
     
  9. Und ich wünsche Luki alles Gute. Bei der Sportschau konnte man sehen, daß es Dutt leid tat ihn auszuwechselen, und daß Luki fix und fertig war. Dennoch war es richtig für Werder. Trotzdem hoffe ich, daß er sich wieder rankämpft und aus dieser "Niederlage" stark wird.

    Und wenn es nicht reicht, werden Werder oder er die Konsequenzen ziehen. Aber bitte ohne Häme und Pfiffe, denn gegeben hat er immer alles.
     
  10. WilderSüden

    WilderSüden

    Ort:
    Süddeutsche Metropole*gg*
    Kartenverkäufe:
    +1
    Sieht ja lecker aus...so, wie ich es prophezeit hatte...der 1. FCN sitzt uns jetzt 1 Punkt dahinter im Nacken und wir haben somit nur noch 3 Punkte bis zum Relegationsplatz und der HSV hat heute Slomka verpflichtet.

    Das war 1 Punkt jetzt gegen Gladbach, aber wir werden keine Wahl haben, demnächst mal wieder 3-fach zu punkten.

    Jetzt gehts ans Eingemachte... :(
     
  11. Dreck, habe jetzt erst gesehen das der FCN heute gewonnen hat.
    Jetzt haben wir die auch noch im Nacken sitzen.
     
  12. Unschön. :tnx:

    Hilft nix, müssen wir durch!
     
  13. DR AKR

    DR AKR Guest

    2 Punkte aus drei Heimspielen sind eindeutig zu wenig. In den nächsten 5 Spielen darf man eigentlich nicht verlieren, weil es gegen direkte Konkurrenten geht.

    Danach müssen auch mal unerwartete Punktgewinne her. Wie das gelingen soll, bleibt die große Frage. Einzige Hoffnung derzeit: Mehr Offensive durch Obraniak, Hunt, Aycicek. Mehr defensiver Biss durch Ignjovski.
     

  14. war aber zu erwarten. nürnberg ist deutlich stärker, als es die hinrundentabelle aussagte mit ihren drölfzich unentschieden.

    schwächer als bremen seh ich braunschweig, hsv und freiburg...eventuell auch stuttgart. aber da kann sich der eine oder andere auch noch fangen.
     
  15. schnoor7

    schnoor7

    Ort:
    NULL
    Werder wird sich ebenfalls noch einfangen.
     

  16. ob das zutrifft, oder wer sonst sich fängt, wird wohl die nächsten wochen zumindest vorentscheiden, wer absteigt
     
  17. Mit der Leistung in der 2 Hälfte bin ich sehr zufrieden, wir sind zwar nicht technisch auf einem hohen Niveau aber mit Kampf kann man einiges erreichen.

    Man muss jetzt weiterkämpfen, am besten 90 Minuten lang.
    Lukimya gehört einfach nicht in die Startelf, macht viele Fehler und
    ist extrem nervös.

    Ich hoffe das gegen Frankfurt ein 3er eingefahren wird, das wäre sehr sehr wichtig.
     
  18. taruiezi

    taruiezi

    Kartenverkäufe:
    +2
    Dutts Ansprache war wohl kurz.
    "Jungs, wenn ihr so weiterspielt, geht ihr alle ablösefrei zum HSV."
     
  19. SRKKGURU

    SRKKGURU

    Ort:
    NRW
    Spiel war käpferisch gut. Weiter so, dann kommen auch die Punkte. Jetzt kommen die Teams, gegen die wir bestehen müßen ! Wenn das klappt, geht es uns allen wieder etwas besser !:applaus::applaus::applaus: