Spieltagsthread: Werder Bremen - Borussia M'gladbach

Dieses Thema im Forum "SV Werder Bremen - Borussia Mönchengladbach" wurde erstellt von Christian Günther, 15. Februar 2014.

Diese Seite empfehlen

?

Wer gewinnt das Spiel?

  1. Werder!

    30 Stimme(n)
    33,3%
  2. Niemand. Unentschieden!

    21 Stimme(n)
    23,3%
  3. Gladbach!

    39 Stimme(n)
    43,3%
  1. Felissilvestris

    Felissilvestris

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +7
    Wobei nach Leverkusen blöderweise die Winterpause kam. Für uns wäre es denke ich besser gewesen, wenn es noch ein paar Spiele nach dem Leverkusenspiel gegeben hätte.
    Wichtig ist, dass man jetzt an die zweite Hälfte in Frankfurt anknüpft und versucht sich gleich dort das nächste Erfolgserlebnis holt, auch wenn ich das Spiel für unglaublich schwer erachtem da die Frankfurter derzeit in meinen Augen doch ein bisschen unter Wert geschlagen werden. Dann sollte man mit den nötigen Selbstbewusstsein ins Derby gehen können. Und man kann nur hoffen, dass die Chaoswochen beim HSV bis dahin anhalten.
    Kommen auf jeden Fall die Wochen der Wahrheit, wenn man sich das kommende Programm mal anschaut: Frankfurt (A), HSV (H), Nürnberg (A), Stuttgart (H) und Freiburg (A). Nach den Spielen hat sich meiner Meinung nach schon fast entschieden, ob wir die Liga halten oder nicht. Danach kommen (außer Hannover und mit Abstrichen Hoffenheim und Hertha) nur noch Topgegner!
     
  2. Also Hunt ist für nach wie vor absoluter Leistungsträger im Team.
    Er war für mich in den letzten Spielen einer der wenigen, den ich noch positiv gesehen habe.
    Ich würde ihn gerne noch länger in Bremen sehen.
    Ich weiss nicht wo du deine Quellen her hast bezüglich seines Gesundheitszustandes. Wenn er gekonnt hätte, hätte er heute sicher gespielt.
    Auf das was die Medien wieder hinein interpretieren, würde ich kein Wort glauben.
     
  3. Zerc

    Zerc

    Ort:
    Bremen-Steintor
    Kartenverkäufe:
    +1
    Kruse ist kein bisschen arrogant und seine Sportschauaussagen waren es

    auch nicht.
     
  4. WUM

    WUM Guest

    Die 2. HZ war im Rahmen der Möglichkeiten wirklich ok, endlich Stimmung im Stadion und ein wenig ordentlicher Fussball. Die Gladbacher waren spielerisch natürlich besser, aber weit von ihrer Bestform entfernt. Werder hat sich dann mit allen nach vorne orientiert, ohne wirklichen Plan und Chancen, aber mit der nötigen Einstellung und einem Geniestreich kurz vor Schluss. Glücklicherweise sind Hamburg, Freiburg und Stuttgart nicht besser als Werder - Braunschweig halte ich für besser - und mit der nötigen Einstellung (2.HZ) sollte der Abstieg noch einmal vermieden werden können.
     
  5. maik01

    maik01

    Ort:
    OWL
    Mit Riesendusel noch ein Unentschieden geholt, aber nicht unverdient. Die Mannschaft hat von Anfang an besser gespielt als die zwei Spiele davor. Glück gehabt, dass Gladbach nicht eine ihrer vielen Chancen genutzt hat. Aber heute ging man auch richtig Zweikämpfe rein und hat viele gegn. Chancen noch vereitelt.

    Ignovski war eindeutig eine Verstärkung für die Mannschaft. Warum hat ihn Dutt nicht schon früher gebracht? Aufstellung war dieses mal gut. Dass Luki so ein Aussetzer hat, konnte man nicht ahnen.
     
  6. Ist in der letzten Zeit schon öfters durch sowas aufgefallen.
    Hab mir schon öfters gedacht das ihm der Durchbruch bei BMG und die Nominierungen in der N11 etwas zu Kopf gestiegen sind.
     
  7. WilderSüden

    WilderSüden

    Ort:
    Süddeutsche Metropole*gg*
    Kartenverkäufe:
    +1
    Naja...ganz einfach, wissen wir doch selber alle hier, wie sowas geht...
    Nach dem Spiel "sieges":D-trunken" die Birne vollknallen :bier: und anschließend wird es dann schwer, die Tasten noch zu treffen, geschweige... :roll:
     
  8. WilderSüden

    WilderSüden

    Ort:
    Süddeutsche Metropole*gg*
    Kartenverkäufe:
    +1
    :roll:
     
  9. WilderSüden

    WilderSüden

    Ort:
    Süddeutsche Metropole*gg*
    Kartenverkäufe:
    +1
    Ja aber so war er doch schon immer. ;)

    Deswegen hatte Schaaf ihn doch verschmäht...auch wegen seiner vorlauten fordernden Art.
    Denke, das war noch im Rahmen des Erträglichen, was er gesagt hatte.(*)
    Für uns wäre er jedenfalls eine Verstärkung gewesen, wenn er geblieben wäre.

    Wie sollten uns nochmals vor Augen halten, dass unseren "Vollblut"-Stürmern in diesem Jahr noch kein einziges Tor gelungen ist:
    - Eigentor
    - Aycicek
    - Obraniak

    That was it...^^ :roll:

    (*) - Denke, da war eher kleinkariert, das Le Favre meinte, das Foul zum Freistoßtor sei keines gewesen.
    Denke, da haben wir schon mehr runterschlucken müssen... :(
     
  10. WilderSüden

    WilderSüden

    Ort:
    Süddeutsche Metropole*gg*
    Kartenverkäufe:
    +1
    :tnx::tnx::tnx:

    Sehe ich absolut genauso.
    Das war jetzt 1 Punkt.
    Zwar ein sehr wichtiger, aber auch nur 1 Punkt.

    Solange wir zu dem Vereinen hinter uns nur lächerliche 2 Spiele "Schlagdistanz" haben, solange beginnt der Kampf mit jedem Spiel von neuem.

    Ich denke, nach der totalen Niedergeschlagenheit ob der Einfallslosigkeit und Uninspiritheit unseres Teams auf dem Platz war das jetzt für uns Fans ein kleines Lichtlein, was da am Ende des Tunnels angezündet wurde.

    Nicht mehr - aber auch nicht weniger. :)
     
  11. WilderSüden

    WilderSüden

    Ort:
    Süddeutsche Metropole*gg*
    Kartenverkäufe:
    +1
    Man sollte nach so einer kämpferischen Halbzeit, wo sich diesmal alle reingehängt und das Unentschieden erreicht/verteidigt haben, keinen herausheben.

    Aber folgende Spieler waren für mich heute die Lichtblicke:

    - Obraniak
    - Wolf
    - Iggy
    - Junu
    - Kroos

    :)
     
  12. :tnx:

    Prödl sollte man da nicht vergessen.
    Was der wieder da hinten rausgehauen und geköpft hat war klasse
     
  13. WilderSüden

    WilderSüden

    Ort:
    Süddeutsche Metropole*gg*
    Kartenverkäufe:
    +1
    OK agree :D:bier:
     
  14. DR AKR

    DR AKR Guest

    Der kommt hier mMn eh häufig zu schlecht weg.

    Dass er schon kapitale Böcke geschossen hat, ist keine Frage. Derzeit aber können wir auf ihn genausowenig verzichten wie auf Hunt.
     
  15. WilderSüden

    WilderSüden

    Ort:
    Süddeutsche Metropole*gg*
    Kartenverkäufe:
    +1
    P.S.: Der Holland-Berti ist soeben entlassen worden...laut Bild.de soll morgen Slomka inthronisiert werden.

    Ich denke mal, das ist die letzte Patrone des HSV...
     
  16. :beer:

    :tnx::tnx:
     
  17. Zerc

    Zerc

    Ort:
    Bremen-Steintor
    Kartenverkäufe:
    +1
    Schlecht für uns. Mit Slomka bleiben die drin.
     
  18. WOMLSascha

    WOMLSascha

    Ort:
    50km zum SVW
    Kartenverkäufe:
    +6
    Weil der es in Hannover zuletzt so super gemacht hat?
     
  19. Das kannst du nicht wirklich vergleichen.
    Neues Spiel, neues Glück.
    Befürchte auch das Slomka bei der Mannschaft eine kleine Euphorie entfachen wird.
    So wie ich Slomka einschätze wird er deutlich mehr mit der Mannschaft reden.
    Bert ist ja mehr der Trainer-Typ der alten Schule und nicht wirklich als sehr kommunikativ bekannt.
    Alles natürlich reine Spekulation.
     
  20. DR AKR

    DR AKR Guest

    Er ist ein guter Trainer und hat sowohl auf Schalke als auch in Hannover insgesamt gute Arbeit geleistet. Allerdings hat er in Hannover 7 Spieltage Anlauf benötigt.

    Trotzdem glaube ich seit heute, dass es für den HxV vermutlich zu spät sein wird. Zaubern kann auch ein Slomka nicht.


    Wir sollten uns aber ohnehin lieber um uns selbst kümmern und hoffen, dass uns die Obraniak-Verpflichtung in der Liga halten wird. Ich bin extrem froh über diesen späten Einkauf!