Spieltagsthread: Werder Bremen - Bayern München (FINALE)

Dieses Thema im Forum "Werder Bremen - Bayern München" wurde erstellt von Christian Günther, 13. Mai 2010.

Diese Seite empfehlen

?

Wer gewinnt den DFB-Pokal?

  1. Werder Bremen

    245 Stimme(n)
    80,3%
  2. Bayern München

    60 Stimme(n)
    19,7%
  1. Dürfte doch eigentlich in der 1. Bundesliga nicht möglich sein, dass es da große Konditionsunterschiede gibt!! Nicht nachvollziehbar.
     
  2. Thorsten

    Thorsten

    Ort:
    Göttingen
    Kartenverkäufe:
    +1
    Außer dich raus zuwerfen wäre da auch nichts passiert.
     
  3. einfach ich

    einfach ich

    Kartenverkäufe:
    +63
    Kann man das Spiel irgendwo nochmal anschauen?
     
  4. Thorsten

    Thorsten

    Ort:
    Göttingen
    Kartenverkäufe:
    +1
    Bei Sky sicherlich. Aber willst du dir das wirklich antun?
     
  5. Bei Sky??? Mit Reif??? Da müsste ich schon viel Geld geboten kriegen...
     
  6. einfach ich

    einfach ich

    Kartenverkäufe:
    +63
    Wenn man im Stadion ein Spiel sieht, sieht man es anders!
     
  7. Thorsten

    Thorsten

    Ort:
    Göttingen
    Kartenverkäufe:
    +1
    Also es hat sicher nicht nur im Stadion geschmerzt ;)
     
  8. einfach ich

    einfach ich

    Kartenverkäufe:
    +63
    Das glaube ich dir auch gern.......aber ich würde gerne nochmal so einige Szenen sehen wollen.
     
  9. Weiss jemand zufällig wie das Lied / die Hymne heisst, die beim Einlauf der Mannschaften ins Stadion gestern gespielt wurde ???

    Danke

    :beer:
     
  10. Engelchen2104

    Engelchen2104

    Ort:
    Ostkurve
    Kartenverkäufe:
    +43
    Das ist die DFB Hymne
     
  11. Sebs

    Sebs

    Ort:
    Bremen
    So gerade wieder nach Hause gekommen aus Berlin. Verdient verloren.Aber war ein unvergessliches Erlebnis.
     
  12. unvergesslich stimmt wohl ,aber letztes Jahr war es schöner ;)
     
  13. Sebs

    Sebs

    Ort:
    Bremen
    Naja ich hatte es ja gewonnen,für mich ging es nach Schlusspfiff noch weiter... War allerdings die "falsche" Mannschaft,war trotzdem klasse.
     
  14. koH

    koH

    Ort:
    Hamburg
    Kartenverkäufe:
    +102
    Das hatte ich fast schon wieder vergessen :lol: War auch echt lustig gestern.. ich bin momentan aber noch nicht in der Stimmung solche Storys zum Besten zu geben, sorry ;)
     
  15. Gerade wieder zuhause angekommen,immer noch total endtäuscht.Mann kann ja verlieren,aber so?Nach dem 0-2 haben wir uns ja total aufgegeben und auch davor war nicht der absolute siegeswillen zu spüren.Habe mich an das Finale gegen Donetsk errinert.Und warum Schaaf Bagfrede rausgenommen hat und einen Borowski durchspielen lassen hat,dass kann man wohl nur verstehen wenn man Trainer ist...

    War eine geile Saison ,aber leider zum Schluss mit einer demütigung gegen die Bauern:wild:
     
  16. Sicherlich waren viele (auch ich) gestern enttäuscht über die Art und Weise der Niederlage. Aber letztlich haben unsere Jungs in dieser Saison einiges erreicht. Als Pizarro Anfang des Jahres von der CL-Quali gesprochen hat war das total weit weg. Hat dann aber ja bekanntlich doch noch geklappt.
    Und auch im Pokal gibt es wesentlich schlimmeres als im Finale zu verlieren. Andere Mannschaften sind z. B. scon früh gegen einen Drittligisten aus Niedersachsen ausgeschieden. Siehe unsere "Freunde" aus Hamburg.
    Also an dieser Stelle nochmal ein großes Dankeschön an die Mannschaft für viele schöne Spiele.
    :svw_applaus:
     
  17. Borowski wurde ausgewechselt für ihn kam Daniel Jensen in der 70 Minute.
     
  18. Quatsch, doch nicht wenn man mal was dazwischen ruft. :D
     
  19. @ Niedersachse
    Du behauptest / interpretierst ich stufe Kondition höher als Qualität ein.
    Wo ließt Du das raus???
    Die Kondition ist ein Bestandteil der Qualität. Die Qualität setzt sich aus vielen Faktoren zusammen, zu denen unter anderem auch Technik und Kondition zählen. Nur wenn der Kader nicht die nötige Qualität, zum Beispiel in technischer oder spielerischer Hinsicht hat, muss die fehlende Qualität als solche über eine bessere Kondition kompensiert werden. Siehe Magath.


    @ 9Neuner9
    Es gibt sehr wohl konditionelle Unterschiede. Im Pokal Endspiel waren diese überdeutlich zu sehen.
     
  20. war die letzten 4 tage auf malle und hab das spiel im buerkönig gesehen. die bayernfans klar in der überzahl. wundert mich aber auch nicht.

    zum spiel selber: die bayern haben uns deklassiert und waren mindestens 4 klassen besser. vom fussballerischen her war das das beste, was ich je gesehen habe in mittlerweile 23 jahren begeisterung für fussball. die haben uns und den ball kontrolliert, wie ich es noch nie gesehen habe. wo barca teilweise in schönheit stirbt, hat bayern einfach total abgeklärt agiert. wir hätten uns auch über ein 11:2 oder ähnliches nicht beschweren dürfen. ich hatte das spiel nach 5 minuten schon für beendet erklärt. eigentlich noch früher als ich die aufstellung gesehen habe. aber nach 5 minuten war klar, dass die uns auseinander nehmen würden. robben ist derzeit einfach nicht zu packen. wahrscheinlich derzeit einer der besten 5 fussballer des planeten. das muss man neidlos anerkennen. ich gönne den bayern ja eigentlich nix und wünsche mir auch ne niederlage gegen inter. am besten nach elfmeterschiessen, so dass deutschland punkte für die 5-jahreswertung sammelt. aber eigentlich müsste diese art fussball schon belohnt werden. klar gehen mir die fressen von LvG, dem wurstbaron und den ganzen anderen spinnern aufn senkel. deshalb kann ich mich in meiner meinung noch nciht so recht entscheiden. eins ist aber sonnenklar. bayern hat am samstag gezeigt, dass sie die mit abstand beste elf deutschlands haben.