Spieltagsthread: Werder Bremen - 1. FSV Mainz 05

Dieses Thema im Forum "Werder Bremen - 1. FSV Mainz 05" wurde erstellt von Christian Günther, 17. September 2010.

Diese Seite empfehlen

?

Wer gewinnt das Spiel?

  1. Werder!

    166 Stimme(n)
    77,2%
  2. Niemand. Unentschieden!

    9 Stimme(n)
    4,2%
  3. Mainz!

    40 Stimme(n)
    18,6%
  1. Das wollen wir alle aber dazu muss TS auch was machn! Wie z.B. Borowski rausnehmen. Er muss mal auch die Meinungen der Fans umsetzen.
     
  2. Ludger

    Ludger

    Ort:
    NULL
    Gerade vom Spiel zurückgekommen.
    Folgendes ist mir aufgefallen:

    Silvestre war für mich die größte Katastrophe. Fehlpässe bis zum geht nicht mehr. Lieber hätten wir mit 10 Leuten weitergespielen sollen.
    Wieso hat TS nicht schon zur Halbzeit reagiert. Es ging doch nicht mehr schlechter.
    Was nützen vor der Saison die schönsten Trainingslager, wenn 1 Minute vor 12 sich eine ganz andere Mannschaft findet muss. Hätte man nicht schon viel früher gerade auf Silvestres Seite reagieren müssen??

    Wollte schon nach Hannover fahren; hat sich aber erledigt.

    Schlechtestes Spiel gesehen seit 25 Jahren!!!!!!!!!!!!!:mad::mad::mad:
     
  3. slemke

    slemke

    Ort:
    Bremen, 500m vom Stadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    Ganz schwaches Spiel und verdienter Sieg für Mainz!! Das einzig Gute ist, dass Bayern nur 0-0 gespielt. Bayern hat jetzt 5 Punkte nach 4 Spielen, wir haben 4 und Bayern am Ende sowieso Meister wird, werden wir am Ende 2. so einfach ist das:beer:
     
  4. naja, Schaaf hat heute rotiert, um vielleicht neue Anreize zu schaffen, nach der CL. Das ist mal gründlich in den Schlüpfer gegangen. Beim nächsten Mal, wird er es vermutlich anders machen. Irgendwann werden dann die "Versager" von heute, wieder ihre Chancen erhalten. War es nicht mehr Rotation, die Viele hier verlangten? Wollte deswegen Schaaf nicht auch einen breiter aufgestellten Kader? Momentaufnahme ist, dass dieses Ziel zumindest heute, verfehlt wurde. Mittelfristig muss man jetzt schauen, wie weit man überhaupt jemanden schonen kann.

    Aber ganz im Ernst: Nach der dürftigen Vorstellung ALLER heute, fällt es mir schwer zu glauben, dass irgend etwas anders gelaufen wäre, wenn heute Wesley, Bargfrede oder Sonstwer von Beginn an auf dem Platz gestanden hätte.
     
  5. Heute Vormittag, schrieb ich hier im Thread, dass heute & Dienstag gewonnen werden muss um oben dabei zu sein.
    Und das dieses sehr schwer wird und ich daher nur zwei Unentschieden erwarte.
    Nun, es kam heute noch dicker:(
    Die Truppe wirkte unglaublich platt, ja die geistige Frische fehlt total!
    Null Kreativität, kein Zweikampfverhalten, keine Laufbereitschaft und kein arbeiten nach hinten erkennbar.
    Diese Mängel sind auch nicht mit den fehlen von Pizarro, Naldo & Merte zu erkären.
    Nun, wird nun in Hannover gesiegt, hat die Truppe ein Punkt mehr als ich aus den zwei Spielen erwartet hatte:)
    Um hier mal positiv mein Beitrag positiv zu beenden:svw_schal:
     
  6. Du meinst Irgend Sonstwer, den alten Schweden?

    :D
     
  7. Thorsten

    Thorsten

    Ort:
    Göttingen
    Kartenverkäufe:
    +1
    Heute war das defensiv, wie offensiv nichts. Offensiv ist er eine Katastrophe. Kein Pass kommt an, kein Einwurf. Defensiv hatte ich bis zu diesem Spiel ein gutes Gefühl, hoffe das war der gesamten Mannschaftsleistung geschuldet.


    Ich bleib bei meiner Meinung, dass sich die Tabelle noch Gewaltig ändert. Auch wir werden weiter nach oben rutschen.
     
  8. slemke

    slemke

    Ort:
    Bremen, 500m vom Stadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    Da übertreibst Du jetzt aber maßlos, da habe ich viel schlechtere Spiele gesehen...0-4 gegen Bayern im Pokal, 0-1 gegen Cottbus zuhause, 1-5 gegen Duisburg, 1-7 gegen Gladbach....
     
  9. Thorsten

    Thorsten

    Ort:
    Göttingen
    Kartenverkäufe:
    +1
    Hm, also für mich war das schon mit das schlechteste, was ich seit Jahren so gesehen hab. Das ist nicht Maßlos übertrieben.
     
  10. Sabi

    Sabi

    Ort:
    Augsburg
    na sicher wird sich die tabelle noch ändern, werder hat halt oft ein paar anlaufschwierigkeiten. ist zwar schade, aber so früh in der saison kein weltuntergang. andere patzen auch noch.. dienstag wirds wieder besser*fest dran glaub* :beer:
     
  11. slemke

    slemke

    Ort:
    Bremen, 500m vom Stadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    A propos Schwede, ich weiß nicht, wie es Euch geht aber gegen Tottenham und erst Recht heute hätte ich mir gewünscht, wir hätten noch Rosi auf der Bank....
     
  12. NordicW

    NordicW Guest

    Mainz war heut ne Klasse besser. MAINZ! Und das im Weserstadion...unglaublich :(
     
  13. slemke

    slemke

    Ort:
    Bremen, 500m vom Stadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    Schon, aber jetzt müsste Werder mal anfangen mit einer Serie, so wie sonst auch immer im Herbst!
     
  14. mehr gibts eigentlich nicht zu sagen! :o
     
  15. Und?

    Die sind Tabellenführer. Was sollen denn die Lauterer, Wolfsburger und Stuttgart-Fans sagen?
     
  16. Thorsten

    Thorsten

    Ort:
    Göttingen
    Kartenverkäufe:
    +1
    Mainz hat 4:3 in Wolfsburg, 2:0 gegen Stuttgart und 2:1 gegen Lautern gewonnen. Die stehen da oben nicht von ungefähr.
     
  17. [Sportfreund]

    [Sportfreund]

    Ort:
    Oldenburg
    Kartenverkäufe:
    +18
    "Juhu, wir haben heute gepunktet!"

    :D
     
  18. Aba echt! So Leute ich verabschiede mich mal, ich muss jetzt in den Kiosk meiner Mutter also denkt Positiv, wir werden trozdem Meister und 1899% Werder!!!
    Lebenslang Grün-Weiß und Wir sind Werder Bremen!!! Wir sind stolz auf Werder und unsren Fisch!!!
     
  19. liam

    liam

    Ort:
    NULL
    Genau! Dienstag starten wir ne serie! :beer:
     
  20. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Was mir auffällt ist,das die Ausschläge nach unten immer häufiger werden was die Leistung angeht.Die Frage ist nur warum??Sicherlich ist es nicht optimal wenn 3 Stammspieler fehlen,aber das als ausrede zu sehen ist mir zu einfach.Man gewinnt als Team und verliert auch als Team.Zudem haben wir kein eingespieltes System.Mal mit raute,mal mit 2 Sechsern und 1 Spietze, mal 4-2-2-2.Dieses ganze rumrotieren kennt man von TS nicht.Die letzten Jahre hat er eigentlich meist immer ein system spielen lassen was die Manschaft auch dann verinnerlicht hat.Momentan glaub ich sind die Spieler überfordert mit diesen verschieden Systemen.Das soll aber nicht als Kritik an TS gelten.Das zeigt halt die Flexibilität der Spieler.Trotzdem ist es ein schmaler Grad.
    Ich glaub über die Fähigkeiten und Qualität von Werder brauchen wir nicht zu reden,aber das heute war nichts!!:wall: