Spieltagsthread: Würzburger Kickers - Werder Bremen

Dieses Thema im Forum "Würzburger Kickers - SV Werder Bremen" wurde erstellt von leon1904, 7. August 2015.

Diese Seite empfehlen

  1. WilderSüden

    WilderSüden

    Ort:
    Süddeutsche Metropole*gg*
    Kartenverkäufe:
    +1
    Kann man so aus eingeschränkter SKY-Sicht unterschreiben. :tnx:
    Wenngleich Wiedwald in seiner einen umstrittenen Szene massig Dusel hatte, für mich ein recht klares Hand außerhalb des 16ers.
    Aber wer nicht wagt, der nicht gewinnt. :D

    Japp...Lukis Bogenlampe hätte der Piplica-Gedächtnis-Ball werden können. :lol:
     
  2. doctone

    doctone

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +15
    Hab diesen Thread gerade überflogen. aber ich fand unser Spiel jetzt nicht ganz soo schlecht, wie es hier rüberkommt. Wir hatten allerdings tierisch Glück mit dem Schiri!
    Von Theo erwarte ich mittlerweile immer Top-Leistungen (das sollte für ihn sprechen... ich glaube, er fühlt sich sehr wohl in der Mannschaft), hab aber seine Vorstöße auf dem Flügel vermisst. Luki wieder die absolute Bank. :daumen: Bei solchen Spielen, in denen es nicht so dolle läuft, kann man halt keine Spieleröffnung von ihm erwarten, damit sollten wir uns abfinden.
    Felix hatte zwar nicht seinen besten Tag, aber... hach was soll man sagen, außer: endlich wieder ein "richtiger" Torwart.
     
  3. jetzt wäre 1860 in München mein Wunschlos
     
  4. DR AKR

    DR AKR Guest

    Ich wäre, nach Jahren, mal wieder für ein Heimspiel. Geht das für einen 1. Ligisten in Runde 2 irgendwie? :zweifeln:
     
  5. Soweit ich weiß gilt das automatische Heimrecht für Unterklassige Vereine (Amateure) bis zum Finale.. Gilt nicht für Lizenz Teams da entscheidet halt das Loglück ab Achtelfinale :)
     
  6. Nachteule

    Nachteule

    Ort:
    Niederrhein
    Kartenverkäufe:
    +2
    :tnx:
    Aber es kann ja schon ein Erst- oder Zweitligist werden in der zweiten Runde, wenn es mehr Profi- als Amateurmannschaften gibt und dann ist auch Heimrecht möglich.
     
  7. doctone

    doctone

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +15
    Hab gerade die Sportschau-Zusammenfassung gesehen. Man konnte kurz sehen, dass auch ein Teil unseres Blocks geduscht wurde. Also alles gut. 1A Organisation, schönes Stadion, tolle Atmosphäre. Großen Respekt an die Würzburger!
    Das "Abseitstor" war für die wirklich bitter, das hätte man geben müssen. Felix' "Handspiel" fand ich nicht so eindeutig.
     
  8. Wir haben auch in den letzten Jahren im Pokal gegen unterklassige Gegner schlecht ausgesehen, waren dann aber in der Liga überragend. :D
     
  9. nickilauda

    nickilauda

    Ort:
    NULL
    Kartenverkäufe:
    +1
    :confused::confused::confused: Wir haben in der Saison 2010/2011 gar nicht gegen Augsburg im Pokal gespielt. Da sind wir in der 2ten Runde Auswärts in München ausgeschieden.
     
  10. Nachteule

    Nachteule

    Ort:
    Niederrhein
    Kartenverkäufe:
    +2
    Das letzte Heimspiel im Pokal (Augsburg stimmt) war nicht im Oktober, sondern im März 2010, also Saison 2009/2010.
     
  11. Kein Wunder bei den vielen Schwarzsehern hier...

    Meins ist der Sieger aus Essen-Düsseldorf, auswärts...

    Wäre aber schon froh, wenn es kein Drittligist wird...:D
     
  12. SRKKGURU

    SRKKGURU

    Ort:
    NRW
    war ein schwaches Spiel das Werder mit Glück (war uns mal hold) gewonnen hat. Kann eigentlich nur besser werden - muß besser werden !
     
  13. Gott sei Dank..... War irgendwie wie immer ! Wenigstens mit dem Tipp noch Recht behalten, wenn auch nach Verlängerung. ;)
     
  14. Also man sollte mal ehrlich sein: Das war ein extrem schwaches Spiel von uns, gut waren wir mit Sicherheit nicht... Und wenn man dann noch bei Facebook zur HZ liest "Es ist die erwartet intensive, hitzige und umkämpfte Partie.", dann tuts mir ganz ehrlich leid, welches Spiel hat derjenige gesehen, dass so ein Unfug geschrieben wird... :crazy:
     
  15. Ich sehe das positiv.
    Wir haben zu Null gespielt :applaus::applaus:
     
  16. Auch wenn es als Ausrede angesehen wird: Die Spielbedingungen gestern waren alles andere als einfach. Ich habe etwas von Temperaturen um die 38°C gestern gelesen. Die meisten Leute machen schon bei 30°C keine Radtour mehr. Dass unsere Spieler da nicht ganz so auf der Höhe waren, ist nachvollziehbar (zumal die jungen Spieler vielleicht physisch noch nicht so stark sind).

    Positiv: Nicht rausgeflogen (wie Hoffenheim). Nächstes Wochenende gegen Schalke sieht's besser aus.
     
  17. Ich sah auch eher ein schwaches Spiel gestern, vor allem die Chancenauswertung :x: ... Dass die Hitze groß war, stimmt natürlich, zum Glück sind die Bedingungen für beide Mannschaften dieselben. Ich war froh, dass es Trinkpausen gab für die Spieler, und für uns eine Dusche wäre auch angebracht gewesen. :(

    Dafür hatte ich nette Stadionbegleitung! :D :wink:
     
  18. Tyson81

    Tyson81

    Ort:
    Marl
    Diese Aussagen bezogen sich meiner Meinung nach, auf die ersten 30 Minuten. Am Ende spricht man ebenfalls von "grosses Glück" gegen einen 3. Ligisten weiter gekommen zu sein.
     
  19. Mit den Temperaturen musste der Gegner auch zu Recht kommen! Und der Gegner war öfter auf der Höhe als Werder!

    Und wenn man eine Woche vor dem BL Start physisch nicht auf der Höhe ist dann frage ich mich..... Wann dann?????

    Ob jung oder alt. Das sind Profis die den ganzen Tag nix anderes machen machen als sich mit Fußball bzw mit ihrer Fitnes beschäftigen!
     
  20. War von vornherein klar, dass es ein Schweinespiel wird. Wie fast immer in den letzten Jahren hatten wir i.d. ersten Pokalrunde 40 Grad bei einem Drittligisten. Werder ist bei 23 Grad aus Bremen angereist, wir haben hier (50km entfernt) seit Tagen 37 Grad oder mehr!
    U n d die Mannschaften von B.Hollerbach sind immer absolut fit. Auch V.Skripnik wußte, dass die 120 Min. marschieren können.
    Gegen Schalke nächste Woche wird es ein ganz anderes Spiel.
    Nur die defensive Leistung hat mir gar nicht gefallen. Die Kickers hatten im und um den Strafraum herum, viel zu viele Anspielmöglichkeiten.
    Das Aufbauspiel von hinten heraus, sah auch nicht überzeugend aus. Da wird das Schalke-Spiel aber auch mehr Räume bringen.
    Gerne darf Di Santo auch gegen uns einen Elfer schießen! :D