Spieltagsthread: TSG Hoffenheim - Werder Bremen

Dieses Thema im Forum "1899 Hoffenheim - Werder Bremen" wurde erstellt von Christian Günther, 6. März 2009.

Diese Seite empfehlen

?

Wer gewinnt das Spiel?

  1. Hoffenheim!

    5 Stimme(n)
    4,3%
  2. Niemand. Unentschieden!

    15 Stimme(n)
    12,9%
  3. Werder!

    96 Stimme(n)
    82,8%
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. da hat man gesehn, wie sehr özil uns im mittelfeld gefehlt hat
     
  2. Defensive: schwach
    Zweikampfverhalten: schwach
    Chancenauswertung: unterirdisch

    Gesamteindruck: trotzdem irgendwie positiv
     
  3. Wir haben diese Saison schon viel schlechter gespielt, Abwehr und Einsatzbereitschaft haben heute gestimmt!!!!!!!!
     
  4. Blacki84

    Blacki84

    Ort:
    ???
    Wenn es danach geht dann hatte Hoffenheim aber auch Glück das wir unsere Chancen - alle voran Pizza - nicht genutzt haben...
    Das verschweigst du aber komischerweise :rolleyes:
     
  5. Naja...man muss es immer unter dem Aspekt sehen, dass wir in Hoffenheim gespielt haben. Zudem ist die Saison(nach oben hin) für uns gelaufen. Wir müssen jetzt einfach in Richtung 40-Punkte-Marke arbeiten und dann mal schauen, was noch in den Pokalen möglich ist.

    13 Punkte bis Platz 5 sind nicht mehr machbar.

    PS: Nächsten Samstag kommt Angstgegner VfB Stuttgart :(
     
  6. Übrigens: Waren wir mit den Wolfsburgern, die jetzt um den Titel mitspielen, nicht vor 6 Spieltagen noch punktgleich?

    :lol:
     
  7. 0:0 gewonnen.
     
  8. köstlich, der Ibertsberger

    :lol:
     
  9. Wer spricht von klarem Sieg? Darf man keinen Sieg mehr als Werderfan erwarten? Ist es nicht mehr erlaubt, nach einem Punktverlust sich enttäuscht zu zeigen?
     
  10. Aber zu Hause hält sich die Schreckensverbreitung des Angstgegners doch in Grenzen ;) Ein Remis wird das allemal :)
     
  11. Nächste woche gehts gegen Stuttgart und die sind im moment Saug gut drauf danach gegen Dortmund. Drei Punkte wären unglaublich wichtig gewesen.
     
  12. Ganz schwache Leistung.
    Hauptschuldiger heute: Thomas Schaaf
     
  13. 10 Punkte bis Platz 6, nicht unmöglich...
     
  14. Was bringt Platz 6 ?
     
  15. Na ja, ein Punkt auswärts bei Hoffenheim ist schon OK!
    Hätte auch so oder so ausgehen können.
    Was fehlten waren Toren, Chancen waren ja auf beiden Seiten da.
    Hat halt nicht sein sollen.

    Schnell abharken und aufs nächste Heimspiel hoffen.

    Scheiss Bauern - Klinsmann ist wieder der Grösste !:wild:
     
  16. Meine Fresse. Die haben beim Tebellenzweiten unentschieden gespielt. Und waren ja nun auch nicht gerade haushochunterlegen. Dafür, daß alle ja schon seit Wochen festgestellt haben, daß Werder eine so schlechte Mannschaft geworden ist und jetzt gegen den Abstieg spielt, verstehe ich dann die Enttäuschung nicht. Selbst Bayern, HSV und Hertha wären mit einem Punkt in Hoffenheim zufrieden. Bloß bei Werder ist es eine Enttäuschung.
     
  17. Woran erkennt man das ? ;)
     
  18. Deshalb gewinnen wir vorsichtshalber den DFB-Pokal! :svw_schal:
     
  19. Klar das heist natürlich das wir hinten 3 Pfosten schüsse zulassen können. Ich weis nicht was du daran positiv siehst. Wir hätten heute gewinnen können und habens nicht getan das ärgert mich sehr .
     
  20. Was soll man von so einem Spiel halten :confused:

    Ich versuche mal ne kurze Zusammenfassung:

    negativ:
    - Wir hätten phasenweise eine Klatsche kriegen können
    - Wir ermutigen den Gegner durch dumme Ballverluste weiterhin zu brandgefährlichen Kontern
    - Hunt ist körperlich noch lange nicht wieder auf der Höhe des Geschehens
    - erste HZ viele Ballverluste; viele wirkten ängstlich, waren zu langsam
    - wir nutzen weiterhin auch beste Chancen nicht

    positiv:
    - Peter Niemeyer und Prödl haben nach Einwechslung ihre Sache ganz ordentlich gemacht
    - am Ende waren wir mMn sogar das bessere Team und waren dem Sieg deutlich näher als 1899
    - zweite HZ bei allen deutliche Steigerung, das absolute Gegenteil von HZ 1; wir haben die Zweikämpfe gewonnen und viel mehr Elan gehabt; alle wirkten irgendwie deutlich sicherer
    - auswärts gepunktet
    - zu Null gespielt

    Naja. Ich sehe das Remis durchaus als positiv an, auch wenn es uns momentan in der Tabelle keinen Deut weiter hilft.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.