Spieltagsthread TSG 1899 Hoffenheim - WERDER BREMEN

Dieses Thema im Forum "TSG 1899 Hoffenheim - SV Werder Bremen" wurde erstellt von Hanodo, 11. Mai 2019.

Diese Seite empfehlen

  1. Cyril Sneer

    Cyril Sneer

    Ort:
    Duisburg
    Kartenverkäufe:
    +3
    Doch,ganz armselig.
     
  2. Hab mir gerade die PK nach dem Spiel angeguckt.
    Was für einen Dresscoach hat der Nagelsmann denn? Den oberen Knopf eines Hemdes macht man heutzutage nicht mehr zu.

    Keine Fragen an FloKo.
    :zzz:
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Mai 2019
  3. Wir alle sollten seinen dicken Hals nicht sehn
     
    Weserbear gefällt das.
  4. Ich hab nochmal eine Frage zum Einsatz des VAR. Vllt kann mir die jemand ohne Polemik beantworten. Wann soll der nun eingreifen und wann nicht?
    Mir ist klar das Tore auf eventuelles Abseits, Hand- oder Foulspiels des Passgebers und des Schützen überprüft werden. Bei unserem Tor heute lag meines Erachtens nach zuviel Zeit und Raum :D zwischen dem (unstrittigen) Foul und dem Tor. Das Foul von JoJo war ganz sicher nicht ausschlaggebend für das daraus folgende Tor.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Mai 2019
  5. Cyril Sneer

    Cyril Sneer

    Ort:
    Duisburg
    Kartenverkäufe:
    +3
    Ich raff das auch nicht.
    Bei nem anderen Spiel,wo der Schiri ein Foul nicht gibt hiess es da darf der VAR nicht eingreifen weil keine eindeutige Fehlentscheidung.
    Das versteht doch keine Sau mehr.
     
    Slipringbody gefällt das.
  6. Ist es nicht... mit diesem Kader in die Euro-Quali... völliger Quatsch. Dann droht wieder Abstiegskampf.
     
  7. Hanodo

    Hanodo

    Ort:
    Irgendwo in Franken
    Kartenverkäufe:
    +1
    Aber wir haben eine bessere Position um neue Spieler zu verpflichten und den Vertrag mit Kruse zu verlängern. Außerdem gibt es mehr Geld.
     
  8. Eigentlich möchte ich einen Spielerkapitän nicht bei Werder, der bis zum letzten Spieltag mit seiner Entscheidung wartet, weil er nochmal europäisch spielen möchte, selbst aber eine Halbserie lang nicht dazu beiträgt, dieses Ziel auch zu erreichen.

    Europäisch hätte er auch bei seinen vorherigen Stationen spielen können, ist aber in die Wiederaufbau-Oase Werder gekommen.

    Sollte er bleiben, würde ich als Trainer über einen anderen Kapitän nachdenken, jemand, der konstruktiv ist...
     
    janstoike und mojoforsvw gefällt das.
  9. peggy76

    peggy76

    Kartenverkäufe:
    +53
    Es hieß es ja tatsächlich das solche Sachen wie gestern bei uns, nicht mehr vom VAR angemahnt werden. Da hat Bibi schlicht Murks gemacht.
     
  10. dieeeter

    dieeeter

    Ort:
    NULL
    Kartenverkäufe:
    +3
    Welche Sachen genau sollen nicht mehr angemahnt werden?
     
  11. peggy76

    peggy76

    Kartenverkäufe:
    +53
    Steht doch da
     
  12. Cyril Sneer

    Cyril Sneer

    Ort:
    Duisburg
    Kartenverkäufe:
    +3
    Der Schiri stand doch bei dem Foul daneben und hat es nicht als Foul bewertet,ebenso der Linienrichter.
    Kann man ja auch als Foul sehen,hat er aber nicht.
    Warum die dann eingreift?
    Denn die Szene hatte mit dem Tor nur ganz peripher zu tun muss mir mal jemand erklären.
     
    JSFiVE und peggy76 gefällt das.
  13. dieeeter

    dieeeter

    Ort:
    NULL
    Kartenverkäufe:
    +3
    :denk:
     
  14. Hanodo

    Hanodo

    Ort:
    Irgendwo in Franken
    Kartenverkäufe:
    +1
    Mal davon abgesehen, dass Kruse auch in seiner torlosen Zeit immer durch seine Übersicht, Ballverteilung und Führungskraft mit dazu beigetragen hat, dass Werder Punkten konnte, ist er mit 11 Toren und 11 Vorlagen auf Platz 8 der Scorerliste und mit Abstand der beste in unserem Team.
    Bezüglich seines Vertrages: Natürlich wäre es für Fans und Team angenehmer, wenn er zeitgleich mit den Eggestein oder mit Theo seinen Vertrag verlängert hätte, aber Fakt ist nun einmal, dass sein Vertrag bis zum 30.06. läuft (korrigiert mich, wenn ich mich im Monat vertue). In einer normalen Fußballwelt, die es nicht mehr wirklich gibt, würde niemand von ihm verlangen, sich Monate im Voraus zu einem Verein zu bekennen. Dazu hat der Verein ihm bis Ende Mai Zeit gegeben, sich zu entscheiden. Und wenn es sein Traum ist bei einem internationalen Topclub zu spielen, ist das doch in Ordnung und nachvollziehbar. Und dass er dann die ihm gegebene Frist auf ein solches Angebot abwartet ist natürlich.
    Kruse hat btw seine Vertragsgeschichte nie mit auf dem Platz genommen. Seine Leistung, ob gut oder eben nicht ganz so gut, hatten wenig damit zu tun. Und damit hat er seinen Vertrag erfüllt. Ob er jetzt geht odrr bleibt, können wir ihm alle dankbar sein, dass er maßgeblich mit dafür gesorgt hat, wo wir jetzt stehen.