Spieltagsthread SV Werder Bremen - FC Augsburg

Dieses Thema im Forum "SV Werder Bremen - FC Augsburg" wurde erstellt von Tyson81, 29. Oktober 2017.

Diese Seite empfehlen

?

Wer gewinnt das Spiel

Diese Umfrage wurde geschlossen: 30. Oktober 2017
  1. Bremen

    42,1%
  2. Augsburg

    42,1%
  3. Niemand

    15,8%
  1. MacReady

    MacReady Guest

    :rolleyes:

    Eigentlich eher ohne Worte, wie man immer auf Teufel komm raus alles ohne Sinn und Verstand runtermachen muss. Natürlich ist konstruktive Kritik richtig und wichtig, ich habe nicht den Eindruck, dass hier irgend jemand die Entwicklung seit 2010 abfeiert, sondern im Gegenteil von allen kritisch gesehen wird.

    Ich werde mich jedenfalls weiterhin nicht an der Weltuntergangsstimmung beteiligen und weiterhin an Erfolge glauben und dementsprechend tippen.

    GWG :schal:
     
    Chrissi282 gefällt das.
  2. Exil-Ostfriese

    Exil-Ostfriese

    Ort:
    91 km bis zum Weserstadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    Das ist auch verdammt gut so, dass Du weiter daran glaubst, der Verein könnte aber auch endlich mal wieder einen Impuls nach aussen an die Konkurrenz, die Fans und die Spieler geben durch eben eine Verpflichtung eines Trainer-Kalibers Tuchel oder Favre, um eben zu zeigen, so wir haben verstanden und greifen jetzt endlich wieder voll und auf ganzer Linie an!!!
    DAS wäre eben mal der richtige Schritt einen Impuls an die Öffentlichkeit zu setzen, möchte mal gerne sehen wenn hier ein Tuchel plötzlih doch vorgestellt wird bei Werder und ich bin mir sicher, dass es wunderbar passen würde. Also Tuchel und Werder!
    Solange aber nur davon gesprochen wird, dass man jetzt den Kontakt aufnehmen will, bleibe ich erstmal skeptisch und sehe die Situation weiterhin sehr kritisch.
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Oktober 2017
  3. MacReady

    MacReady Guest

    Die Situation ist kritisch. Ein Kohfeldt wird und kann nicht die Dauerlösung sein. Ob die richtigen Impulse tatsächlich kommen werden, bzw. anvisierte spektakuläre Lösungen umgesetzt werden können, wage ich zu bezweifeln. Aber ich zielte mit meinem Beitrag eher auf meine persönliche Einstellung zum SVW, unabhängig von den derzeitigen Entscheidungsträgern und Entwicklungen.
     
    Exil-Ostfriese gefällt das.
  4. Exil-Ostfriese

    Exil-Ostfriese

    Ort:
    91 km bis zum Weserstadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    Es wird einem seit geraumer Zeit aber auch ziemlich schwer gemacht, diese Einstellung zum SVW hoch zu halten, da darf der Verein auch mal gerne etwas mehr dafür tun, als bisher, damit meine ich die Sommertransfers und die jetzige Trainersuche, es muss jetzt sitzen und zwar sehr zügig, Schluss aus fertig.
     
  5. wenn ein club jahrelang immer wieder im abstiegskampf is, sollte man sich insgesamt kritischer mit dieser entwicklung befassen. genau das tun viele nich, siehste auch leider immer wieder an den posts gewisser user. für mich is genau diese haltung mit ein grund für diese miese entwicklung, weil es leider immer noch genügend personen gibt, die wie auf der jhv nur mit dem kopf nicken, allet abklatschen und die einstellung haben "wird schon werden." :dagegen: genauso verfahren auch die verantwortlichen, die konstruktive kritik auf der jhv ins lächerliche ziehen - sowas is und bleibt ne frechheit :motz:
     
    ClaudioSVW gefällt das.
  6. Finde es eher schlimmer, dass sich manche ernsthaft über den propagierten Misserfolg freuen, um sich rechthaberisch auf die Schulter zu klopfen... Finde ich weitaus schlimmer, als ständiges Meckern.