Spieltagsthread SV WERDER BREMEN - 1.FC Köln

Dieses Thema im Forum "SV Werder Bremen - 1. FC Köln" wurde erstellt von Exil-Ostfriese, 17. Dezember 2016.

Diese Seite empfehlen

  1. celine1912

    celine1912

    Kartenverkäufe:
    +2
    Schade, ich hätte gern die 3 Punkte mitgenommen, bin aber nicht ganz unzufrieden. Und wie oft sind wir schon vom Schiri benachteilgt worden?
     
  2. WilderSüden

    WilderSüden

    Ort:
    Süddeutsche Metropole*gg*
    Kartenverkäufe:
    +1
    ...und @taruiezi wird im Winter mit dem Schubkarren nach Stellingen in die dortige Heimkurve bugsiert. :kaffee:
     
    einfach ich und green66 gefällt das.
  3. Gleicht sich im Laufe der Saison aus.
    ;)
     
    SRKKGURU und celine1912 gefällt das.
  4. WilderSüden

    WilderSüden

    Ort:
    Süddeutsche Metropole*gg*
    Kartenverkäufe:
    +1
    Die kannste aber auch genausogut mit Pillen ruhigstellen. :kaffee:
     
  5. Bloß nicht!! Das haben wir schon zu oft gemacht, dann pennen die weg.
     
  6. was nützt ein sieg in berlin, wenn dann wieder mit ganz viel dusel danach zuhause nur 1 punkt geholt wird - die standardfrage: ja dann hätte werder jetzt nur 12 statt 15 punkte, aber leider keine 17, die es bei dieser kölner mannschaft hätten sein müssen - diese ständig schwankenden leistungen bei werder, das ständige späte ankommen im spiel, die ewigen fehlpässe - für mich nach wie vor ein zeichen, daß der trainer keinen entscheidenden einfluß auf die mannschaft hat - bei dieser individuellen stärke der spieler ist die mannschaftsleistung zu schwach - berlin war ein bigpoint, wenn es heute ein sieg geworden wäre - werder kann wirklich nur hoffen, daß hsv und darmstadt auch weiter so schwach bleiben, denn andere kandidaten sehe ich keine für die 2.liga, auch nicht ingolstadt!
     
  7. Super Ergebnis wie ich finde. Nun sind es 5 Punkte zum HSV. Damit kann man derziet leben finde ich.
     
  8. Ein " Grünes Weißes " Weihnachtspäckchen, allerdings mit nur einer Schleife.

    Für mich ganz OK. Punktesammmeln ist angesagt.

    Gruß
     
  9. CK82

    CK82

    Ort:
    Mannheim
    Harte Kost heute, war allerdings auch zu erwarten. Köln, wie immer, sehr diszipliniert in der Defensive und haben so unseren Spitzen den Zahn gezogen.

    Unser Defensives Mittelfeld ist weiterhin eine Baustelle, wenn auch durch Bargfrede deutlich mehr Stabilität reingebracht wird. Was Garcia spielt ist für mich indiskutabel - der Junge hat einfach Glück, dass wir keinen adäquaten Ersatz auf dieser Position haben. Gnabry wirkt überspielt, allerdings ist er auch maximal eigensinnig. Er muss noch viel lernen.

    Hoffenheim liegt uns vermutlich etwas besser, da sie hinten nicht so extrem kompakt und organisiert stehen wie Köln. Das sollte unserem Umschaltspiel mehr zu Gute kommen. Hier rechne ich mir hier zumindest auch einen Punkt aus.
     
  10. Punkt mitnehmen und gut. Hätte auch schiefgehen können... Sane und Bargfrede haben mir heute gut gefallen. Erste Halbzeit viel zu passiv. Insgesamt aber engagierte Leistung mit der man zufrieden sein kann. Gab schon viel schlimmere Spiele diese Saison.
     
  11. Ihr seid noch nicht alt genug, denn im Alter lernt man das selektive Hören. Bei mir läuft der mit, aber das Gesagte realisieren tue ich nicht :)
     
  12. Gerechtes 1:1 und sage keiner, ich hätte nicht gewarnt.
     
  13. taruiezi

    taruiezi

    Kartenverkäufe:
    +2
    Ich erhöhe und sage: Glücklicher Punkt für uns.
     
  14. mit der doppelten Verneinung nicht und unzufrieden bist Du demnach zufrieden. Ich auch.
     
  15. celine1912

    celine1912

    Kartenverkäufe:
    +2
    schrieb ich doch
     
  16. Grundsätzlich bin ich zufrieden!
    Man sieht halt schon noch sehr oft, warum wir da unten stehen.

    Klar, mit Glück gewinnst du das Spiel, kann aber auch verloreb gehen.

    Also weiter arbeiten und fitter werden. Heute hat man bei einigen sehr deutlich gesehen dass die Kraft wech war.
     
    Exil-Ostfriese und Oblivion gefällt das.
  17. Ich bin zufrieden mit dem Punkt, der durchaus glücklich war..MMN. Hat man gesehen, dass Köln als Mannschaft sehr gut funktioniert..Jeder Spieler aus dem Kader weiss, was er zu tun hat. Da hat Stöger gute Arbeit geleistet, was ich neidlos anerkenne. Bei Werder fehlt einfach noch das bessere Zusammenspiel..Da ist noch Luft nach oben..Und deshalb ist ein Punkt gegen eine Mannschaft wie Köln auch ok..Jetzt nochmal iwie Punkte aus Hoffenheim mitnehmen, dann passt es..Die Winterpause dann weiter nutzen, um weiter an Taktik und Zusammenspiel zu feilen..
     
    Tyson81 und Oblivion gefällt das.
  18. Smaxx

    Smaxx

    Ort:
    NULL
    Ich werde mich in diesem Leben nicht mehr mit der "passiven" Abseitsregel anfreunden!
    Pass auf Modeste
    Rudnevs im "passiven "Abseits, hat einen Schritt Vorsprung und gegenläufige Bewegung
    Modeste vergibt (Drobny hält spitze)
    Eine Sekunde nach dem "passiven" Abseits geht Rudnevs zum Ball und macht ihn rein.

    WO IST DAS NICHT ABSEITS?
     
  19. Der Linienrichter hat wohl gleiche Höhe gesehen
     
  20. green66

    green66

    Ort:
    Oldenburg
    Kartenverkäufe:
    +1
    15 Punkte. Mehr als ich gedacht habe. Um Moment geht es nur um den Klassenerhalt.
    Die sieben mageren Jahre sind bald vorbei. Hoffentlich.