Spieltagsthread SC Freiburg - WERDER BREMEN

Dieses Thema im Forum "SC Freiburg - SV Werder Bremen" wurde erstellt von LotteS, 25. November 2018.

Diese Seite empfehlen

?

Sieg in Freiburg?

  1. Ja

    9 Stimme(n)
    33,3%
  2. Nein

    14 Stimme(n)
    51,9%
  3. Vielleicht

    2 Stimme(n)
    7,4%
  4. Toastbrot (aeeh - unentschieden)

    2 Stimme(n)
    7,4%
  1. Kruse: wir haben 90 Minuten ein gutes Spiel gemacht !
    Hab ich das falsche Spiel geguckt?
     
    Weserbear und Wattwerderwurm gefällt das.
  2. CK82

    CK82

    Ort:
    Mannheim
    Unsinn
     
    Wattwerderwurm gefällt das.
  3. Ein gutes Spiel laut MK. :facepalm::XD::XD::XD::XD:
    Sie sind engagiert aus der HZ gekommen und haben gut dagegen gehalten!!! Da ist ja jeder Satz ein Brüller. Welches Spiel hat MK gesehen???
     
  4. R.Schröder

    R.Schröder Guest

    Die Freiburger hätten den Sieg verdient gehabt, aber schon in einer Woche spricht da niemand mehr drüber. 1 Punkt, fertig.
     
    Weserbear und MiroKlose gefällt das.
  5. Was sagt er denn?
     
  6. Steinkogler

    Steinkogler

    Ort:
    Süden
    Kartenverkäufe:
    +1
    Völlig daneben. Aber wenn der Trainer und die Truppe das heute für ein gutes Spiel halten, dann muss man sich nicht wundern dass seit Wochen keine Steigerung kommt. Die denken alles ist super.
     
  7. Er hat schon immer ne Werderbrille an..
     
    Enno B. gefällt das.
  8. Es war ein Spiel was keinen Mut macht. Die Mannschaft ist von der Rolle. Kein Tempo, kein Spieler der die Reihen ordnet. Höre gerade Kruse bei Sky. Der Mann hat völlig den Überblick verloren. Völlig an der Realität vorbei. Wenn diese Meinung in der Mannschaft herrscht, dann kann einem Angst und Bange werden. In der Form von heute wird Werder nächste Woche ein dankbarer Aufbaugegner für Bayern.
     
    tz_don, CK82, mezzo19742 und 2 anderen gefällt das.
  9. "Diesmal haben wir uns vorgenommen nach der Halbzeit offensiv rauszukommen", sagt Kruse. Was wohl die Taktik in den letzten Spielen war?! :kaffee:
     
  10. MacReady

    MacReady Guest

    Ja stimmt, Freiburg war heute mindestens eine Klasse besser. Wir sollten uns auf Knien bei Dankert bedanken, dass es zum Remis gereicht hat.
     
  11. FK muss kruse draussen lassen. Die letzten spiele kam nix von ihm. Sollte mal paar kilo abnehmen, so behäbig, is ja ned zum anschaun. Sehr enttäuschend, gegen freiburg muss man gewinnen. Jetzt kommen dann die Starken Teams, wo soll das noch enden:(
     
  12. Das war doch noch freundlich ;).
     
    mezzo19742 gefällt das.
  13. Seine Aussagen waren schon sehr Abenteuerlich :lol:
     
    andi67 und SkyHigh gefällt das.
  14. Kruse meint, dass war nen gutes SPIEL.... ich hau mich weg... ist der voll?
     
  15. Du wirst nicht gesteinigt , aber wie unfähig sind die Freiburger??
     
  16. SkyHigh

    SkyHigh Guest

    Das habe ich mir auch gedacht.
     
  17. Ja , voll Nutella
     
    Weserbear gefällt das.
  18. Ehrlich gesagt wenn der Elfer nicht gewesen, wären die 3 Punkte nach Hause gekommen. Such wenn das Spiel grottenhaft war.

    Max soll sich das Spiel nochmal bei na Nutellaschnitte rein ziehen.:happy2:
     
  19. dieeeter

    dieeeter Guest

    die erste hälfte war in ordnung, ab der 25. so rum meine ich, sogar gut. gab einige chancen, klaassen muss eigentlich das tor machen. stattdessen gibts den unglücklichen elfmeter. die zweite hälfte wars dann recht lau, am ende ein eher glücklicher punkt.

    was mir heute wieder aufgefallen ist, sind die ungenauen pässe, die unser spiel verlangsamen, weil der passempfänger erst wieder schritte zurück oder zur seite machen muss. ein paar schlechte situationsentscheidungen und, was besonders nervt, das arm heben und aufhören zu spielen von veljkovic, wenn er meint, irgendwas gesehen zu haben. geht gar nicht. :rolleyes:
     
    yasharudi gefällt das.
  20. Auf welchem Platz hat der Kruse eigentlich gestanden? So, wie der da redet, wundert mich eigentlich nichts mehr.
     
  21. CK82

    CK82

    Ort:
    Mannheim
    Ja... mit dem Interview von Kruse ist eigentlich alles gesagt. Wenn das die tatsächliche Wahrnehmung bei Mannschaft und Trainer ist muss einen eigentlich nichts mehr wundern.

    Selbst die Interviews nach dem Spiel waren zu Saisonbeginn besser und ehrlicher...
     
    Enno B., schwattga und Klatti5 gefällt das.