Spieltagsthread Mainz 05 - WERDER BREMEN

Dieses Thema im Forum "FSV Mainz 05 - SV Werder Bremen" wurde erstellt von LotteS, 4. November 2018.

Diese Seite empfehlen

?

Mainz...

  1. ... schiesst heute KEINS

    8 Stimme(n)
    27,6%
  2. ... beschiesst heute KAINZ

    8 Stimme(n)
    27,6%
  3. ... laesst uns nur eine EINS

    2 Stimme(n)
    6,9%
  4. ... gewinnt (reimt sich nicht, aber eine Niederlage ist ja auch nicht optional :P)

    11 Stimme(n)
    37,9%
  1. Grad zurück aus dem Stadion und ich kann nur sagen, dass diese Mannschaft auf dem Tabellenplatz, in dieser Tabellenregion nichts zu suchen hat. Das war einfach nur schlecht. Stellt euch auf einen langen, harten Abstiegskampf ein.

    Einfach nur verdient verloren. Und das nicht, weil eine der schlechtesten Mannschaften der Liga so gut war, sondern weil wir einfach nur unglaublich schlecht waren.
     
    Weserpizarro24 und Klatti5 gefällt das.
  2. Cyril Sneer

    Cyril Sneer

    Ort:
    Duisburg WVSC-Sieger #228
    Kartenverkäufe:
    +8
    Wegen einem oder meinetwegen auch zwei schlechten Spielen stelle ich mich sicher nicht auf Abstiegskampf ein.
    Wir sind wohl nicht so gut wie wir zwischenzeitlich standen aber auch sicher nicht schlechter als Mainz.
    Meim Tipp Platz 8.
     
  3. Klatti5

    Klatti5 Guest

    Hab grad gelesen das Mainz die Nr.3 im Tor hatte Robin Zetner oder so.
    Das macht die ganze Sache noch fragwürdiger , warum versucht man es bei einem Torwart ohne jegliche Spielpraxis nicht auch mal aus der Distanz?
     
    MiroKlose gefällt das.
  4. Auf jeden Fall schön zu sehen, dass ein Spieltags-Thread mal wieder die 40 Seiten-Marke knackt.
     
  5. Cyril Sneer

    Cyril Sneer

    Ort:
    Duisburg WVSC-Sieger #228
    Kartenverkäufe:
    +8
    Yippieh!
    Wenns Scheisse läuft...
     
  6. Nee. Erst wenn's mindestens dreimal Scheiße läuft.
     
    Klatti5 gefällt das.
  7. ....... kann so sein. Vielleicht?
    Trotzdem schaue ich mir diese schwachen Leistungen schon 8-9 Jahre an.
    Wollte schon schreiben, das ist nicht normal. Leider ist es für WERDER d o c h normal.
    Ich würde mir wünschen, dass wir endlich 'mal einen Ausreißer nach oben haben, wie letzte Saison Frankfurt mit dem Pokalsieg oder 2015/16 mit Mainz und derEurope-League-Qualifikation und und und :kotz:
     
  8. Was willste auch alles schreiben, wenn wir gewinnen.
    Gute Leistungen werden m.E. hier im Forum schon anerkannt.
    Ich will auch niemanden die Schuld geben - dass wir nicht jedes Spiel punkten war auch klar.
    Wenn man als Fan aber nicht enttäuscht ist, wenn wir so gegen machbare Gegner, wie Hannover, Club, Leverkusen (wochenlang sieglos) und jetzt Mainz (mit 5 Toren in 9 Spielen) spielen, weiß ich auch nicht.
    Also hoffen wir auf die nächsten Spiele. Prost und gut Nacht :wink: :wink: :wink:
     
    butch gefällt das.
  9. statt 6 punkte gegen b04 und m05 nur 0 und 3:8 tore - das sagt alles und reicht nicht für europa - für diesen kader viel zu wenig und frustrierend für die fans, die immer wieder voller hoffnung kosten und zeit opfern - und ein armutszeugnis, daß scheinbar nur eggestein und pizza torgefährlich sind - claassen kann auch mal einen schwachen tag haben - offenbar ist kohfeld an seine grenzen gestossen und hat schwierigkeiten, aus dem überangebot an spielern entsprechende leistung rauszuholen!
     
  10. Exil-Ostfriese

    Exil-Ostfriese

    Ort:
    91 km bis zum Weserstadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    ...um 17Uhr02 war das Spiel schon für mich gelaufen...:heul:
     
  11. Aktuell....Die aktuellen Leistungen regen bei mir aber auch stark die Phantasie an, dass es nicht mehr lange der Fall sein wird.
     
    Weserpizarro24 und Klatti5 gefällt das.
  12. Klatti5

    Klatti5 Guest

    Ein Klaassen heute mit einem rabenschwarzen Tag , kann passieren alles ok , nur es gibt tatsächlich Trainer die auf solche Schwächephasen frühzeitig reagieren !
    Bei Kohfeldt werden solche Schwächephasen seiner Stammbesetzung , Kruse , Osako etc. einfach hingenommen ohne auch nur daran zu denken die Mannschaft zu korrigieren und positiv einzugreifen.
    Klaassen tat mir ja fast schon leid , als er seinen gefühlt 44sten Fehlpass ohne Bedrängnis spielte.
    Wär ich böse würd ich von unterlassener Hilfeleistung sprechen .
    Schnarchnasenfußball gepaart mit einem Trainer der momentan die Handlungsschnelligkeit eines 3 jährigen besitzt , ist auf Dauer kein gutes Gespann!
     
    qualedez gefällt das.
  13. So, nachdem ich dieses Desaster gestern Abend hab sacken lassen, auch noch ein paar Zeilen von mir dazu:

    Meine Mainzer Serie ist gerissen, toll, zum ersten Mal überhaupt als Verlierer das Stadion verlassen :(. Eigentlich schon schlimm genug, aber was VIEL schlimmer ist war das, wie Werder aufgetreten ist.

    Das war mMn auch insgeamt das schlechteste Spiel überhaupt unter FK. Vor allem die 1. Halbzeit war desaströs, grottenschlecht, ja beschämend. Die Einstellung war eine Frechheit seinesgleichen. Ohne Biss, ohne Wille, ohne Leidenschaft, nahezu körperloses Spiel gepaart mit einer unfassbaren Arroganz. Was haben die eigentlich geglaubt? Das man in Mainz einfach so mal locker drei Punkte mitnehmen kann? Und das nach dem Leverkusen-Desaster! Statt Wiedergutmachung so was!

    Eigentlich hätte man zur Halbzeit das GESAMTE Team auswechseln müssen. Nun, das geht natürlich (leider) nicht, aber überhaupt nicht zu reagieren und mit unveränderter Mannschaft in die 2. Halbzeit zu gehen, ich kann es jetzt noch nicht glauben. Was ging da eigentlich in FK vor :wall:?

    Reagiert hat er dann ja noch, nach fast einer Stunde und nach dem praktisch vorentscheidenden 0:2. Das Spiel ging bis dahin (natürlich) so weiter wie schon in der 1. Halbzeit. Erst mit der Einwechslung von Pizarro und J. Eggestein kam so etwas wie Gegenwehr auf. Und immerhin wurde es wenigstens nach dem Anschlußtreffer noch spannend. Aber auch in dieser Phase war das Bremer Spiel eher bescheiden. Der Mainzer Sieg ist letztlich mehr als nur hochverdient.

    Einzelkritik erspare ich mir diesmal, alle elf Spieler der Anfangself waren eine einzige Katastrophe. Eigentlich gehörten sie jetzt alle mal auf den Prüfstand, aber mangels Alternativen können wir den Torwart, die Abwehr und auch das Mittelfeld davon ausklammern und nur hoffen, das die jetzt begriffen haben, das es so nicht weitergehen darf.
    Vorne jedoch haben wir gute Alternativen und da ist es jetzt wirklich an der Zeit, endlich mal etwas eingreifend zu verändern. Zum wiederholten Male war deutlich zu sehen, das wir mit Pizarro und J. Eggestein vorne deutlich gefährlicher sind. Diese Taktik mit falscher neun (Kruse) gefällt mir überhaupt nicht. Wir brauchen endlich Spieler, die vorne in der Box stark sind. Das sind Pizarro, das ist ein J. Eggestein (auch wenn er über rechts kommt), das könnte ein Sargent sein und da ist auch ein Harnik am stärksten. Wenn das mit den Flügelspielern und falscher neun nicht funktioniert, dann muß man das auch mal ändern!

    Pizarro hält leider keine 90 Minuten mehr durch, aber er ist aktuell unser formstärkster Angreifer und gehört entsprechend jetzt einfach in die Startformation. Das ein 40-jähriger aktuell allen anderen Stürmern bei uns überlegen ist ist nicht nur erstaunlich, sondern leider auch ziemlich traurig.
    Auch ein Osako (von dem ich bisher sehr angetan war) gehört jetzt auf den Prüfstand. Kruse eigentlich erst recht (was hat der eigentlich in dieser Saison bisher geleistet?), nur hat der leider einen Freifahrtschein bei uns. Deshalb erhoffe ich mir zum Gladbach-Spiel zumindest, das er auf links rückt und Pizarro und Joh. Eggestein seine Sturmpartner werden. Wenn Joh. Eggestein jetzt nicht endlich mal in die Startformation rückt, dann weiß ich bald auch nicht mehr. Was soll noch passieren, bis das endlich mal der Fall ist?

    Nun, wie auch immer, wir sind auf jeden Fall wieder auf dem Boden der Realität gelandet. Bin sehr gespannt, wie es jetzt sportlich weitergeht. Es war in jeder Hinsicht ein gebrauchter Sonntag, auch die Pokalauslosung hätte dümmer nicht sein können. Auswärts beim aktuell wohl bestem BL-Team, na prima...:(
     
  14. :tnx:

    Wir sind gerade dabei, die ganze schöne Aufbruchstimmung und den tollen Saisonstart in den Sand zu setzen. Hoffentlich wachen sie bald auf in Bremen, und das gilt auch für FK...
     
  15. Eben. Die waren nicht ohne Grund zuvor in sieben Spielen sieglos und hatten mit lächerlichen fünf Toren die wenigsten aller BL-Teams bisher geschossen.
    Aber mit so einer Einstellung und Leistung, wie wir sie geboten haben, hätten wir gestern auch bei jedem Drittligisten verloren.
     
  16. Klatti5

    Klatti5 Guest

    Der SVW , der SVW , der SVW ist wieder da ... ( so wie man ihn seit 6 Jahren gewohnt ist ).
     
    Weserpizarro24 gefällt das.
  17. Exil-Ostfriese

    Exil-Ostfriese

    Ort:
    91 km bis zum Weserstadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    ...und das kurz vor dem 10ten Spieltag und einem ersten Zwischenfazit, oha.
     
  18. Klatti5

    Klatti5 Guest

    Ja lasst uns bis zum 30ten Spieltag mit nem Fazit warten ...:kaffee:
     
  19. Exil-Ostfriese

    Exil-Ostfriese

    Ort:
    91 km bis zum Weserstadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    ...das war ein kleiner Scherz...;)
     
  20. Klatti5

    Klatti5 Guest

    Alles juut , hab Schlafmangel und schlechte Laune, dann kommt von mir mal so ein Murks ...
    War von mir auch nicht böse gemeint! :beer:
     
    Exil-Ostfriese gefällt das.