Spieltagsthread "Kleines Nordderby" Hannover 96 - WERDER BREMEN

Dieses Thema im Forum "Hannover 96 - SV Werder Bremen" wurde erstellt von LotteS, 6. April 2018.

Diese Seite empfehlen

?

Na, wie ist das mit der Ampel? :)

  1. Bei "rot" musste stehn' bleiben

    4 Stimme(n)
    15,4%
  2. Bei "gruen" kannste in der Tabelle weiter nach vorne gehn'

    20 Stimme(n)
    76,9%
  3. Bei "gelb" - naja, ihr wisst schon ;)

    2 Stimme(n)
    7,7%
  1. Nur das die Saison eigentlich schon seit dem Frankfurt Spiel beendet war......bei den Spielern wohlgemerkt.....bei den meisten Fans dann wohl seit heute, richtig. Das wir letzte Woche gewonnen haben, lag an Pavlenka und dem Flutschfinger Hradecky der mit einer Punkteteilung einfach nicht einverstanden war, wie der Rest aller 21 Spieler auf dem Platz.
     
  2. Word! Und das zweite war auch so "Knaller" wie heißen nochmal diese Spinnen, die jemanden lähmen, wo man sich nicht mehr bewegen kann? Dann Velko so galant mit der Hacke versucht.......REINSCHMEISSEN muss er sich da und den Kackball nach außen dreschen und grätschen. Das mit Selassie da sprichst du mir aus der Seele. WANN RAFFT DER eigentlich nach 6! Jahren Bundesliga, das er AUßENVERTEIDIGER ist und geht raus auf seine Seite statt IMMER WIEDER in die Mitte zu ziehen....und die Gegner können flanken und flanken und flanken und flanken.........
     
    mezzo19742 und Klatti5 gefällt das.
  3. Dass ein defensiv derart limitierter AV wie Selassie von seinen Konkurrenten nicht aus der Mannschaft gespielt werden kann, spricht zum einen nicht gerade für diese Konkurrenz und ist zudem ein Fingerzeig auf eine verfehlte Personalpolitik auf dieser Position. Bauer muss im Sommer abgegeben werden und dann bitte mindestens jemanden, der Gebre Selassie ebenbürtig ist. Eigentlich müsste dieser jemand aber deutlich besser sein. Selassie ist für mich eh eher ein RM.
     
    green66, Eisenfuss57, mezzo19742 und 2 anderen gefällt das.
  4. @Exil-Ostfriese

    Nur für Dich Ostfriese: 4-18-22-34-41-48 Superzahl: 8 ;)

    Hat mir der gute Friesengeist verraten. Abgeben! Morgen! Und von dem Geld Belfodil kaufen:D
     
  5. Ja, das ist was dran, war mit im Stadion, gerade wieder zu Hause.
    Insgesamt enttäuschend, Aber vllt auch ausgleichende Gerechtigkeit
    ... der Dreier gegen Frankfurt war glücklich, heute war es ingesamt schlecht, objektiv gesehen ein eher schwaches BL-Spiel, nach dem Motto.... die Tabelle lügt nicht.
     
    mezzo19742 gefällt das.
  6. PrinzHF

    PrinzHF

    Ort:
    HH
    Kartenverkäufe:
    +1
    Belfodil hätte sich heute unsterblich machen können. Hat leider nicht geklappt mit dem Blitz-Ausgleich. Trotzdem halte ich viel von ihm.

    Ansonsten war das leider wirklich zu wenig. Von den Chancen her hätte man gewinnen müssen. Ich hoffe, dass wir nicht den gleichen Einbruch erleben wie in der letzten Saison, aber ich bin erstmal positiv gestimmt, auch wenn die Enttäuschung groß ist. Ich war halt schon irgendwie siegessicher. :denk: Vielleicht auch die Mannschaft. Man weiß es nicht.

    Beim 2:0 hat mich Langkamp aufgeregt, weil er den Gegenspieler hat entwischen lassen. Bin mal gespannt wie die Gegentore hier aufgedröselt werden.
     
    Oberfrankenwerderanerin und Klatti5 gefällt das.
  7. <ironie>Jetzt brat mir einer nen Storch! Wir haben doch den besten Trainer, den besten GF Sport, spielen den besten Fussball und dann noch gegen einen Gegner der 5-mal in Folge verloren hat und auf ein halbes Dutzend Spieler verzichten musste. Dieses Spiel zu verlieren war ein Ding der Unmoeglichkeit zumindest wenn man sich in den vergangenen Wochen diverse Beitraege im Forum zu Gemuete gefuehrt hat...</ironie off>
    Schon gegen Frankfurt mit viel Glueck gewonnen, obwohl die Eintracht deutlich besser gespielt hat. Gegen den HSV gab es unansehnliches Gewuerge, ebenso gegen Freiburg und Mgladbach, zwischendrin zugegebenermassen ein paar Lichtblicke. Bin mal gespannt ob die fuer mich etwas verfruehten Lobeshymnen auf FK und die Mannschaft bis zur naechsten WP Bestand haben. Ich denke jetzt wo der Klassenerhalt mehr oder weniger feststeht wird sich beweisen ob bei der Mannschaft und dem Trainer mal wieder die Luft raus ist.
    Im uebrigen halte ich die Abwehr, speziell die IV immer noch fuer eine der absoluten Schwachstellen (Moisander eingeschlossen), in der unbedingt qualitativ nachgebessert werden muss. Von Friedl habe ich bisher auch noch nichts gesehen, das mich in irgendeiner Weise ueberzeugt hat.
     
    Weserpizarro24, Eisenfuss57 und Tyson81 gefällt das.
  8. PrinzHF

    PrinzHF

    Ort:
    HH
    Kartenverkäufe:
    +1
    Der 19-Jährige Friedl hat vertreten. Dafür, dass unsere Abwehrkette an gleich zwei Stellen ersetzt werden musste, war das nicht unwürdig finde ich.
     
    mezzo19742 gefällt das.
  9. Ansichtssache.
     
    PrinzHF gefällt das.
  10. PrinzHF

    PrinzHF

    Ort:
    HH
    Kartenverkäufe:
    +1
    Japp. :beer:
     
    Fabeldichter gefällt das.
  11. :beer:
     
  12. Steinkogler

    Steinkogler

    Ort:
    Süden
    Kartenverkäufe:
    +1
    Mein Fazit: Wir können ja nicht immer gewinnen. Und wenn jetzt nicht wieder zum Ende der Saison (wie bei Nouri) und nach üppiger Vertragsverlängerung mit dem Tainer, eine Niederlagenserie startet, kratzt mich das verlorene Spiel nicht.

    Das WIE wir verloren haben, bleibt trotzdem ärgerlich.
     
  13. Lübecker

    Lübecker

    Ort:
    53° 52´01´´N 10°40´08´´E
    Kartenverkäufe:
    +1
    Ich habe gestern Gott sei Dank nur die Zusammenfassung sehen können. Demnach gab es gute Chancen für uns, zumindest das Unentschieden zu erzielen. Geärgert hat mich das 2:0, weil im Mittelfeld der Tiefschlaf ausgebrochen schien. Das 1:0 war gut gemacht von Harnik. Er hat sich gut bewegt, erst auf den langen Pfosten gelaufen, dann auf den kurzen und schon kam Langkamp den einen Schritt zu spät.
    Wichtig ist, nicht in die gleiche Lethargie wie letztes Jahr zu fallen. Außerdem war mir der Hype um Kohfeldt schon wieder zu groß, down to Earth ist besser.
     
  14. Ich lese das übrigens alles durch ihr Vögel :kaffee:
     
  15. Wir sprechen uns noch :kaffee:
     
    diestulle und Weserpizarro24 gefällt das.
  16. Den besten Platz, sich das ganze in aller Ruhe anzuschauen, hatte Theo G.S. aus CZ.
    Mit Glatze gefiel er mir besser. Dazumal sagte eine Lehrerin: Je länger die Haare - desto kürzer der Verstand.
     
    diestulle gefällt das.
  17. Moin zusammen.

    Meine Meinung zu gestern.

    Bitte nicht aufregen. Das Werder mal verlieren kann, auch nach so einer Sieges-Serie, sollte jedem klar sein.
    Gestern war es eben gegen Hannover. Na und? Dafür hauen wir eben Leipzig weg.

    Ich denke, Kohlfeldt weiß schon, was er macht.
    Aus meiner Sicht hätte ich entweder Friedl oder Langkamp spielen lassen. Nicht beide zusammen. Da hätte ich eher auf Bauer gesetzt.
    Gebre Selassi...ich weiß nicht, was er da immer macht. Aber das sieht nicht gut aus. Wen haben wir für ihn noch?
    Mit den 3 Genannten hätte ich gestern nicht diese Devensive gespielt, wie es gestern gemacht wurde. Das Kohfeldt Devensiv spielen lässt, war mir schon bei der Aufstellung klar.

    Egal...gestern hat es uns in Hannover erwischt. Dann hauen wir eben die anderen weg. Natürlich nur, wenn man dieses 3er Gestirn (Selassi, Langkamp und Fridl) auf nur eine Pfeife reduziert.
     
    Theonlein gefällt das.
  18. dieeeter

    dieeeter

    Ort:
    NULL
    Kartenverkäufe:
    +3
    frankfurt war keinesfalls deutlich besser. das war vielmehr ein, insbesondere im taktischen bereich, hochklassiges spiel beider mannschaften, das aufgezeigt hat, weshalb frankfurt diese saison so weit oben steht und weshalb wir so glücklich übe kohfeldt sein können. auch bei gladbach war das über weite strecken alles andere als unansehnliches gewürge. ist das siegtor gegen die eintracht ohne frage sehr glücklich zustande gekommen, so sind übrigens auf der anderen seite beide gegentore in gladbach auch sehr unglücklich. die spiele gegen hamburg und freiburg waren aufgrund der spielweise der gegner mit ansage unansehnlich, wurde hier ja auch schon oft genug geschrieben. da bekommt es kaum eine mannschaft hin, gut auszusehen.

    moisander als teil der "absolute schwachstelle" einzubeziehen, ist auch lustig. der ist einfach unglaublich wichtig für uns, insbesondere was seine fähigkeiten im spielaufbau angeht.
     
  19. Wir hätten gestern besser die U23 auflaufen lassen sollen...oder waren die das sogar?
    Da war nichts von den letzten Wochen zu sehen im Spiel...keinerlei Ballführung...nur hohe Bälle und geflippe...
    Habe so die Vermutung, dass FK seinen Vertrag jetzt hat, sich ausruht darauf und, wie gestern gesehen, keinerlei Ansagen mehr macht.
    Nur eine Vermutung...aber dafür ist ja die WERDERFAMILIE seit Jahren bekannt...
     
  20. Wir hatten Gestern nicht den besten Tag, und Hanoi hat das sehr gut gemacht, immer gepresst, nie nachgegeben, Laufwerte von +7km. sagen da schon sehr viel... Mund abputzen und weitermachen....
    Jetzt bitte nur nicht wieder in das alte Chema der letzten Jahre verfallen.....
     
    Exil-Ostfriese, Klatti5 und Slipringbody gefällt das.