Spieltagsthread: Hertha BSC Berlin - SV WERDER BREMEN

Dieses Thema im Forum "Hertha BSC - SV Werder Bremen" wurde erstellt von Oberfrankenwerderanerin, 16. Februar 2019.

Diese Seite empfehlen

  1. Dieser Vogelnest-Lazaro fiel mir ganz besonders als Treter, Zeitschinder, taktischer Fouler und Rudelbilder auf. Bekam nur einmal Gelb und hat uns auf Anordnung des Fussballgottes mit der Hacke gerettet.
     
    Jarvis und Theonlein gefällt das.
  2. Gstern hat mein Arbeitskollege noch von den "Hertha-Schrubbern" gelästert, die seine Schalker zusammengetreten hatten.
    Tja, heute gingen sie ähnlich bei uns zu werke.
    Deshalb freue ich mich um so mehr, das Piza es ihnen spät noch heimgezahlt hat.
    Ich glaube aber auch, dass wir große Probleme in Buli bekommen würden, wenn wir nächste Saison tatsächlich europäisch spielen sollten.
    Ein schöner Tage heute, mit einem genialen Abschluss.
    Hoffentlich revanchieren wir uns Freitag gegen den VfB, für die unglücklichste und unnötigste Niederlage der Vorrunde :wdance: :wdance: :wdance:
     
    sentenza99 gefällt das.
  3. Euagoras

    Euagoras

    Ort:
    NULL
    Werder war ohne Zweifel sauschlecht (Pardon!). Aber nachdem Werder außer den Spielen gegen Düsseldorf und Augsburg, in denen das Ergebnis dem Spielverlauf entsprach, in den letzten 6-7 Spielen stets ein Ergebnis erreichte, das deutlich schlechter war als der Spielverlauf, stand ihnen dieses Glück auch mal zu.
     
  4. Dank Piza bin ich alleiniger Tabellenführer in unserer Tipprunde.
    :D
     
    Nico Bellic gefällt das.
  5. Ich behaupte jetzt mal, dass 2/3 der Mannschaften in der Buli schlecht aussehen, wenn sich der Gegner mit 11 Mann hinten reinstellt. Mit dieser Taktik ist Schalke immerhin Vizemeister geworden.
     
    Theonlein, JSFiVE und FatTony gefällt das.
  6. Lazaro. So viel Zeit muss sein ;)
     
  7. Sowat von egal hat sich heute zum Held geschossen bei den Herthanern.:D

    Bekommt dann bestimmt einen Scheck aus Bremen als bester Schütze :lol:
     
    JSFiVE gefällt das.
  8. neuman

    neuman

    Ort:
    NULL
    Ich habe es gerade überprüft: Lasaro schreibt sich für ungeübte Hände tatsächlich schneller als Lazaro.
     
  9.  
    Zuletzt bearbeitet: 16. Februar 2019
    Purgy, Nico Bellic, Weserbear und 3 anderen gefällt das.
  10. meisterraute1988

    meisterraute1988

    Kartenverkäufe:
    +26
    Eure Videos, die Ihr hier regelmäßig postet, funktionieren nicht, da diese von der Seite gesperrt werden. Youtube unblocker nutzt auch n ichts.:wall:
     
  11. Das ist mir schon klar. :) Du warst einfach zu langsam (habe ein neues verlinkt).
     
  12. Bei mir laufen die Videos. :denk:
     
  13. Die schwächere Mannschaft und ein Pizza-Billard-Tor zum Ausgleich, aber auch so einen Punkt nimmt man gerne mit :p

    In den letzten Wochen passte das Ergebnis oftmals anders herum nicht ganz, heute wäre eine Niederlage der Leistung angemessen gewesen. So gleicht es sich zumindest etwas aus.

    Es bleibt sehr kuschelig da im Mittelfeld der Tabelle!
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Februar 2019
  14. Felissilvestris

    Felissilvestris

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +7
    Unter dem Strich ist es dann auch wieder ein verdientes Unentschieden gewesen. Werder ist zwar nicht viel gegen die "Berliner Mauer" eingefallen, aber die Hertha hat in der zweiten Hälfte auch wirklich nichts mehr für's Spiel gemacht. Selbst die Konter blieben aus bzw. wurden schlecht gespielt. Am Ende hat Werder es eben auch gegen die klare Benachteiligung des Schiris, welche für mich überhaupt in Hälfte Eins den Ausschlag dfür gegeben hat, dass ein zuvor zwar zerfahrenes aber ausgeglichenes Spiel, in Richtung Hertha kippte, gewonnen.
    Mit eine wirklichen Unparteiischen hätten wir mindestens 60 Minuten in Überzahl gespielt und zwei weitere gute Freistoßchancen gehabt. Wenn ich schon Freistößen schreibe: ich würde mir häufiger mal wünschen, dass auch aus größerer Distanz einfach mal drauf gehämmert wird. Gerade wenn man merkt, dass die Kopfballduelle im 16er nicht gewinnt. Wir haben doch einige Kicker mit einem ganz guten Wumms in der Mannschaft. Verstehe das nicht.
     
    Oberfrankenwerderanerin und FatTony gefällt das.
  15. Zwar leider nicht gewonnen, aber ja, genau so fühlt es sich an: Als hätten wir es gewonnen. Und verdient ist der Punkt. Glücklich zwar, aber verdient.
     
  16. Eines kann man der Mannschaft nicht absprechen, der Wille etwas mitzunehmen war da. Aber spielerisch war dies heute sehr schwach. Kaum Tempo, viele Fehlpässe oder Pässe zurück. Wenn von den Außen mal eine Flanke kam, dann war sie sehr schlecht. Außerdem hat sich die Mannschaft den Schneid abkaufen lassen, wobei die völlig indiskutable Leistung des Schiedsrichters sein übriges dazu getan hat. Aber das kopflose Anrennen wurde dann doch noch belohnt. Über das Wie fragt morgen keiner nach.
     
  17. Felissilvestris

    Felissilvestris

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +7
    Für mich ist das wirklich gefühlt ein gewonnenes Unentschieden. ;)
     
  18. Auch solche Spiele müssen mal überstanden werden. Egal wie ein Unentschieden zustande kommt.
    Besser so als das ungeliebte Glubberspiel.
    Die Erfahrung die bei den Kröten gemacht wurden kann in anderen Spiel helfen auch mal sowas zu überstehen.
    Da hilft auch kein hadern das Spiel ist gelaufen.

    Also konzentriert weiter arbeiten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Februar 2019
    neuegrünewelle gefällt das.
  19. neuman

    neuman

    Ort:
    NULL
    Wenn wir ganz ehrlich sind, wissen wir das nicht. Denn die erste gelbe Karte hätte womöglich Einfluss auf das spätere Verhalten des Spielers gehabt, so dass es dann vielleicht auch nicht zur roten Karten gekommen wäre?
     
    FatTony gefällt das.