Spieltagsthread: Hannover 96 - Werder Bremen

Dieses Thema im Forum "Hannover 96 - Werder Bremen" wurde erstellt von Christian Günther, 24. Oktober 2008.

Diese Seite empfehlen

?

Wer gewinnt das Spiel?

  1. Hannover!

    21 Stimme(n)
    16,7%
  2. Niemand. Unentschieden!

    27 Stimme(n)
    21,4%
  3. Werder!

    78 Stimme(n)
    61,9%
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. +++

    Schaaf liegt mit seiner Einschätzung nicht komplett daneben. Ich würde zwar nicht von einer "guten" Leistung reden, aber zumindest von einer ordentlichen. Der Einsatz hat heute gestimmt, was man in den letzten Wochen nicht behaupten konnte. Von daher war das - was die Einstellungsprobleme der Mannschaft betrifft - heute ein Fortschritt. Und nur wer absolut böswillig ist, kann das nicht erkennen. Dazu kam heute leider eine schwache Chancenverwertung, wie Schaaf richtig sagt. Allerdings muss man auch dazu sagen, daß mit Pizarro und Diego unsere torgefährlichsten Akteure gefehlt haben.

    Von daher: Das eigentliche Manko der letzten Wochen, die fehlende Einstellung und Einsatzbereitschaft, konnte man heute ein Stück weit abstellen. Und das zeigt mir, daß es zumindest wieder ein wenig auswärts geht und Schaaf weiterhin einen Draht zum Team hat.

    Jetzt kloppen wir erstmal Leverkusen weg! Merkt Euch meine Worte.
     
  2. Du bist wirklich zum ersten Mal im Weserstadion?
    Dann wünsche ich Dir viel Spaß!!
    Und wenn es nicht klappt? Wir sind immer noch Werder Bremen:svw_applaus:
     
  3. lutscher91

    lutscher91

    Ort:
    Saarland
    Kartenverkäufe:
    +20
    Wenn man dieses Spiel als annehmbar einstuft und Werder weiterhin solche annehmbaren Leistungen bringt, dann müssen wir am Ende der Saison auch einen Platz im hinteren Mittelfeld annehmen.
    Darauf hat hier keiner Bock nehm ich an.
    Für mich war dieses Spiel keineswegs annehmbar. Dafür hätte Rosi das 2:1 schießen müssen und Werder endlich mal wieder einen Sieg einfahren.
     
  4. magicmaxi

    magicmaxi

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +3
    :tnx:
     
  5. werderfan987

    werderfan987

    Ort:
    Berlin
    Kartenverkäufe:
    +5
    Wird schon klappen und wenn nicht dann eben nicht;)
    Danke!!
     
  6. PEGO

    PEGO

    Ort:
    Bremen
    Und immer dran denken :

    Thomas Schaf war heute nicht unzufrieden...!
     
  7. magicmaxi

    magicmaxi

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +3
    Keine Angst, du bekommst genug Aufmerksamkeit. :knutsch:
     
  8. Nein wir haben gegen ein schlechtes Hannover ein 1:1 gemacht. Viel zu wenig für die Ansprüche die Werder Bremen stellt. Viel zu wenig wenn man sieht was man schon alles liegen lassen hat und man langsam mal in Tritt kommen muss. Das hat nichts mit hohem Ross zu tun.
     
  9. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Na immerhin. Ich dachte schon, ich wäre jetzt der Einzige der nicht mehr ganz so sauer ist. ;)

    Aber ich kann den Ärger von einigen Leuten sehr gut nachvollziehen, denn ich war bis heute stinkig auf die Mannschaft, wegen der Leistung vom Mittwoch. Daher habe ich heute auchnichts erwartet und wurde in der 2. Hälfte dann doch ansatzweise positiv überrascht.
     
  10. Richtig objektiv ist hier wohl keiner, aber die Bewertung von Hunts Leistung ist bei mir nicht der Enttäuschung über das Ergebnis oder Frust zuzuschreiben.

    Auch wenn der läuferische Einsatz vielleicht noch gestimmt hat, war der Rest trotzdem katastrophal. Allein die Szene, als er sich ins "Aus" gedribbelt hat ist bezeichnend.

    Eins muss man allerdings sagen: Hunt war sicherlich nicht der Schlechteste auf dem Platz, andere waren mindestens ebenso schlecht.

    Ich kann hier - um das auch noch loszuwerden - auch niemanden verstehen, der heute eine Verbesserung gesehen hat. Hannover war heute nur 2 Klassen schlechter als Dortmund oder Athen, das war aber auch der einzige Unterschied.

    Ansonsten war es doch der gleiche Mist der letzten Wochen: harmlos, einfallslos, willenlos. Werder ist in erschreckend schwacher Form. Ich bin mir sehr sicher, dass ein neutraler Beobachter der Bundesliga sich heute lieber Cottbus - Frankfurt angeschaut hätte.
     
  11. Blacki84

    Blacki84

    Ort:
    ???
    Du machst deinem Namen in wirklich jedem deiner Beiträge alle Ehre...
    Zum Beispiel schon das Spiel in Stuttgart vergessen?

    Naja, das Erinnerungsvermögen kann eben so kurz sein...
     
  12. Bei Unentscheiden differenzier ich abhängig vom Gegner. Gegen 96 auswärts ist ein Unentscheiden noch okay, wenngleich ich auch mehr erwartet habe.
     
  13. Gegen Hoffenheim war definitiv ne Menge Glück dabei, der Sieg gegen Bayern war aber hochverdient und zeigt, welch Potential wirklich in dieser Mannschaft steckt. Die Frage ist nur, warum sie dieses Potential ausgerechnet gegen München dann auch einmal abgerufen haben. Die Antwort: Weil sie gegen die großen Bayern natürlich motiviert waren.

    Hier liegt meines Erachtens nach das größte Problem bei uns: Die Spieler sind einfach viel zu selten richtig motiviert, das sieht man ja leider Gottes auch oft genug auf dem Platz, wenn die Spieler lustlos die Köpfe hängen lassen und keine Wege mehr gehen. Und hier kommt einfach Thomas Schaaf ins Spiel. Es ist die Aufgabe des Trainers, die Spieler nicht nur taktisch gut vorzubereiten (was TS oft genug gut gelingt), sondern sie auch zu motivieren und mental richtig einzustellen. Das gelingt ihm in den letzten Wochen fast nie und man muss sich fragen, warum das so ist.

    Ich bin generell gegen einen Trainerwechsel bei uns und halte Thomas Schaaf noch immer für den besten Trainer für uns (mir würde auch keine ernsthafte Alternative einfallen, die dann den Erfolg "garantiert"), aber er sollte auch nicht frei von aller Kritik sein und sich vor allem endlich mal ernsthaft selbst hinterfragen. Und vor den momentanen Ergebnissen wird er auch er nicht mehr lange die Augen verschließen können.

    Egal, ich freu mich schon wieder auf Dienstag und hoffe, dass jetzt wieder bessere Zeiten anbrechen. Irgendwann muss der Knoten ja endlich mal platzen :svw_schal:
     
  14. PEGO

    PEGO

    Ort:
    Bremen
    ...alles reine Nervensache !

    Eigentlich gehöre ich hier nicht zu der Fraktion der Selbstdarsteller, irgendwo jedoch muß man schließlich seine Frustrationen ausdrücken können!

    Wenn nicht hier wo denn sonst...?
     
  15. Man BeAchte Die grOß- Und KleinschReibUng!
     
  16. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    @gsflair
    Man muss ja auch nicht einer Meinung sein, aber man kann es wenigstens so rüberbringen, dass es kein hirnloser Mist ist der nur aus der Wut raus geschrieben wird. Und dein Beitrag zeigt, dass das auch geht.
     
  17. Hast Recht !
     
  18. Y!M-Dude

    Y!M-Dude

    Ort:
    NULL
    Einige hier tun so, als wenn ein Sieg IN Hannover Pflicht wäre. Wir haben nicht toll gespielt aber immerhin nur 1 Tor kassiert und auch sonst nicht viel zugelassen. Mit etwas mehr Glück hätten wir gewinnen können. Aber Fromlowitz hat wirklich klasse gehalten.

    Mit Merte, diego und Pizarro wirds gegen Leverkusen einen Sieg geben.
     
  19. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Ich hoffe es, aber auch in das Spiel gehe ich mit einer anderen Erwatungshaltung als sonst. Bei uns läuft es nun mal nicht und das werden sicherlich heute auch die größten Optimitsen erkannt haben.

    Lächerlich allerdings mal wieder, wie sich der Großteil der Bremer im Stadion über ein 0:2 der Bayern freuen kann, wenn man selber 0:1 hinten liegt. DAS werde ich wohl nie verstehen können.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.