Spieltagsthread: Hamburger SV - Werder Bremen

Dieses Thema im Forum "Hamburger SV - SV Werder Bremen" wurde erstellt von Christian Günther, 26. Januar 2013.

Diese Seite empfehlen

?

Wer gewinnt das Spiel?

  1. Hamburg!

    40 Stimme(n)
    37,0%
  2. Niemand. Unentschieden!

    9 Stimme(n)
    8,3%
  3. Werder!

    59 Stimme(n)
    54,6%
  1. WOMLSascha

    WOMLSascha

    Ort:
    50km zum SVW
    Kartenverkäufe:
    +6
    Dann hatte er ja unrecht. Und ich hoffe mal das er über Mielitz gesprochen hat.
     
  2. Wir können es einfach nicht.
     
  3. Alles in allem versuchen hier immer noch viel zu viele, die Leistungen schönzureden, positive Ansätze zu entdecken, ein ungeheures Potential und eine glorreiche Zukunft, wenn sich dieses Team erstmal eingespielt hat....

    Alles in allem stehen wir aber einen Punkt vor Rang 15 und würden hochgerechnet auf nicht einmal 40 Punkte kommen.

    Alles in allem wiederholt diese Mannschaft die selben Fehler immer und wieder und legt dabei eine Lernresistenz an den Tag, die ihresgleichen sucht.

    Alles in allem sind wir nicht in der Lage, eine Führung zu halten oder auszubauen.

    Alles in allem spielt die Mannschaft nicht einmal 90 Minuten konzentriert durch, sondern erluabt sich immer wieder peinliche Aussetzer, wie ein Gegentor nach 28 Sekunden bei eigenem Anstoss.

    Alles in allem könnten bestimmte Spieler auch 90Minuten auf einem Fleck stehen und die Arbeit verweigern und TS würde sie dennoch wieder aufstellen.

    Alles in allem passiert dies gerade keiner Mannschaft, die soeben in die Bundesliga aufgestiegen ist, sondern einem Team, das bis vor kurzem noch regelmäßig in der CL gespielt hat.

    Alles in allem hat Werder pro Spiel beinahe zwei Gegentore bekommen - es gibt nur eine (!) Mannschaft, die mehr kassiert hat!

    Alles in allem muss Schluss sein mit dieser Schönrederei - wir haben ein bestenfalls durchschnittliches Team, dessen bester Mann den Verein aller Voraussicht nach am Ende der Saison wieder verlassen wird.

    Alles in allem gehe ich mit Werder durch dick und dünn - aber Spaß macht das nicht mehr und man muss schon harte Drogen nehmen, um sich noch ernsthaft an diese Durchhalteparolen zu klammern.
     

  4. Alles in allem hast de recht !
    Es wird verdammt eng nach unten ! Ich Kram in paar Spieltagen mein punkte Tipp wieder aus mal schauen ob ich damit recht behalten habe ! Wenn ja Oh Gott oh Gott !
     
  5. Aber sowas von......:tnx::tnx::tnx:
    Du hast es erkannt und auf den Punkt gebracht.
    Es geht ja nicht erst seit dieser Saison so ,sondern ca.3 Jahre .....
    Schönreden ist ja gut ,aber muss man sich wirklich Woche für Woche noch das schöne raussuchen??
    Ich sehe leider nichts schönes mehr!
     
  6. fischken

    fischken

    Ort:
    Weyhe
    Kartenverkäufe:
    +13

    Mal ehrlich:

    Hast du einen Tuchel vor zwei Jahren auf dem Zettel gehabt?

    Was ist mit Büskens? Der wird sicher bald entlassen...
     
  7. Ein_fan

    Ein_fan

    Ort:
    NULL
    Kartenverkäufe:
    +4
    Ein trainer sollte aber auch erkennen, wenn ein Spieler nen schlechten tag hat und diesen dann auswechseln und damit auch schützen. TGS ist jetzt einer der Buhmänner. Glaube schlechteste Kickernote, klar wenn HSV alles über seine Seite laufen lässt, da man merkt, dass es n Kinderspiel ist.
    Hätte TS ihn zur HZ rausgenommen, wäre uns sicher ein Tor erspart geblieben und TGS nicht DIE Schuld.
     
  8. fischken

    fischken

    Ort:
    Weyhe
    Kartenverkäufe:
    +13
    War Werder wirklich ohne Chance, wie ein Frank Rost sagt?

    Frank Rost ist ein richtig schlauer Kerl:

    Von Bremen zu Schalke wechseln um Titel zu gewinnen....
    Beim HSV hat Rost sein Maul so weit aufgerissen bis er hinausbevördert wurde.
     
  9. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Jetzt ist Tuchel noch zu haben. Er sagt selber das Werder sein Lieblingsverein ist. Warum sollte er nicht kommen? Er steht mit Mainz seit drei Jahren mit weniger finanziellen Möglichkeiten vor Werder. Das ist kein Zufall.

    Ich glaube das fast alle Trainer total gern zu werder gehen würden. Hier können sie in Ruhe arbeiten. Diese Zustände findet man im deutschen Profi-Fußball überhaupt nicht mehr.

    Bei einem anderen verein wäre Schaaf spätestens nach zwei Jahren entlassen worden. Hier darf er noch weiter wurschteln.
     
  10. SRKKGURU

    SRKKGURU

    Ort:
    NRW
    Hoffentlich nicht mehr lange !
     
  11. Ich kann dich trösten.
    Er wird noch min. bis 2014 auf der Bank sitzen.
    Oder glaubst du, nachdem WL ihn sooo gelobt hat, dass er rausgeschmisen wird? Oder dass er selber hinschmeißt und dann auf eine fette Abfindung verzichtet??
     
  12. fischken

    fischken

    Ort:
    Weyhe
    Kartenverkäufe:
    +13
    Die Toten Hosen:

    Bis zum bitteren Ende....
     
  13. SRKKGURU

    SRKKGURU

    Ort:
    NRW
    Tretet einfach weiter zu, ich werd es überleben !:ugly:
     
  14. Woher weißt du das? Es ist doch nicht abzusehen ob er bei höheren Temperatuen besser klar kommt. Auch sonst kann ich deine schon mehr als optimistische Meinung nicht teilen, weil aber auch gar nichts, was in der letzten Zeit zu sehen war, dafür spricht das es besser wird.
     
  15. Du könntest mit deinem Kommentar TS konkurenz machen, laberrababer...
     
  16. Und warum nicht ?
    Ist es ein guter Trainer her damit und TS ab nach Schleswig... :applaus:
     
  17. Habe gerade den Sportblitz gesehen.

    Werder was ist aus dir geworden - TS raus, bitte ...
     
  18. Rügana

    Rügana

    Ort:
    NULL
    Natürlich kann hier keiner meinen optimismus verstehen. Hier jammern ja alle nur rum.

    Ich sehe rinfach, dass der Hsv nicht wirklich besser war. Die sind an Europa dran.
    Wir hatten pech, die den Schiri.

    Ich habe in der Hinrunde viele gute Spiele gesehen, allerdings haben sie immer 20minùtige Schwächephasen gehabt, die die punkte gekostet haben obwohl wir besser waren.
    Jetzt wird es ein
    fach Zeit für ein wenig Glück. Eine gute Mannschaft haben wir.
     
  19. Mir ist scheißegal wer besser ist.
    Was bringt es uns wenn wir die Gegner reihenweise an die Wand spielen und 0:1 verlieren?

    Lieber werd ich 90+x Minuten dominiert und gewinne 1:0.

    Besser war der, der die 3 Punkte geholt hat. Vom Rest kann man sich nichts kaufen.
     
  20. Die Mannschaft ist auch nicht so das Problem....