Spieltagsthread: Fortuna Düsseldorf - WERDER BREMEN

Dieses Thema im Forum "Fortuna Düsseldorf - SV Werder Bremen" wurde erstellt von dAmion, 18. Januar 2020.

Diese Seite empfehlen

?

Wer gewinnt den Rückrunden-Auftakt?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 18. Januar 2020
  1. Düsseldorf

    4 Stimme(n)
    57,1%
  2. Remis

    1 Stimme(n)
    14,3%
  3. WERDER!!!1elf

    2 Stimme(n)
    28,6%
  1. Wieso ist eigentlich Toprak ausgewechselt worden? Hoffen wir mal, daß wir heute nicht 3 IV verloren haben....und hoffentlich ist es bei Vogt nur eine Gehirnerschütterung.
     
    Oberfrankenwerderanerin gefällt das.
  2. Poah.... das kannste nicht machen. Die Emotionen kochen doch hoch. Also ich könnt mich nicht einfach beruhigen. Der Schiedsrichter kann sich ja mit Karten behelfen, aber den Kapitän in der Nachspielzeit noch mit gelb-rot runterzustellen, is für mich am Thema vorbei.
     
    mezzo19742 und syker1983 gefällt das.
  3. wie ich vorher sagte: hinten dicht und vorn 1x treffen - prima und hört sich so einfach an, aber die dabei wieder einmal viel zu hohen opfer lassen dann schon wieder mit grauen an die kommenden spiele denken - wenigstens zu NULL und offenbar auch gut gekämpft und vor allem erst mal ganz unten raus - über das, was werder im laufe der jahre dem herrn brych zu verdanken hat, kann man langsam ein buch schreiben - diesen schiedsrichter sollte man ganz offiziell beim DFB für künftige spiele ablehnen - der gehört schon lange aus dem verkehr gezogen!
     
    Berliner69 gefällt das.
  4. Naja... wir fordern die ganze Zeit immer, dass die Spieler etwas giftiger werden. Ich find das schon ok. Der Kapitän hat für mich sowieso nen Sonderstatus. Das sollte auch so sein. Is aber nicht. Aber natürlich darf er den Schieri nicht beleidigen. Das dürfen nur wir Fans :D
     
    mezzo19742 gefällt das.
  5. Du bist" s! :beer:
    Vielleicht lag es auch dran, dass wir bei nem Regionalligisten gespielt haben :XD:
     
  6. Nein, er ist der Spielführer, und so wie Pavlenka angegangen wurde, kann ich seine Reaktion gut nachvollziehen. Ein bisschen Fingerspitzengefühl vom Ref wäre angebracht gewesen. Und im Bremer Strafraum lag auch noch Vogt...
     
    FatTony gefällt das.
  7. Lübecker

    Lübecker

    Ort:
    53° 52´01´´N 10°40´08´´E
    Kartenverkäufe:
    +2
    Ich hatte gedacht, das Brych ein konsequenter, gerecht pfeifender Schiri ist. Für heute galt das nicht! Viele fragwürdige und einseitig entschiedene Duelle, mehrheitlich zu Gunsten Düsseldorf. Dann noch die gelb-rote für Moisander, da erwarte ich mehr Fingespitzengefühl.
     
    syker1983, Berliner69 und FatTony gefällt das.
  8. Einerseits kann ich Moisander verstehen, doch seine Reaktion war wohl zu krass, zumal er schon gelb bekommen hat.
     
  9. Hinten sah das teilweise nicht schlecht aus. Toprak hat mir gut gefallen. Vogt auch. Braucht natürlich Zeit sich mit den anderen Mitspielern einzuspielen.
    Veljkovic hat auch eine gute Leistung nach seiner Einwechslung gezeigt.
    Vorne dagegen war es schwach. Viele Stockfehler und Mißverständnisse, die gefährliche Szenen für uns schon im Keim erstickt haben.
    Ohne Rashica läuft vorne nichts. Sargent war richtig schwach. War ein ordentlicher Auftakt mit einem zu Null und wichtigen 3 Punkten. Weiter so!!!
    , Hoffe Augustinsson ist bald wieder fit. Und bei Vogt hoffe ich auch dass es nichts Schlimmeres ist.
     
  10. Die Mannschaft lebt, hoffen das Augustinson wiederkommt und Vogt sich nicht schwer verletzt hat! M.Eggestein würde zurzeit in keiner Bundesligamannschaft in der ersten elf stehen. Warum immer so späte Auswechselungen, erst wenn die Spieler anzeigen das Sie nicht mehr können? Kohfeldt habe dich in der ganzen Winterpause verteidigt, gib Bitte etwas zurück und coache vernünftig:)
     
    Berliner69 gefällt das.
  11. Hast völlig recht..... Sargent hätte ich schon zur Pause ausgewechselt.... War richtig schwach.....Hätte gerne Goller von Anfang an gesehen dann hätte er Bittencourt in der 2.HZ für Eggestein einwechseln können...
    Gegen Hoffenheim müssen wir uns steigern.....
     
    Werder Dirk gefällt das.
  12. Gerade das Lamentieren und Rummotzen gegen die Schiedsrichterentscheidungen inklusive stehen bleiben und Hand heben muss ich nicht haben. Giftiger sollen sie gegen die Gegenspieler sein, trotzdem aber fair bleiben.

    Ich bleibe dabei. Moisander hat so viel Erfahrung und weiß, was passiert. Ist ja nicht so, dass er kurz aus der Fassung war sondern der lief da eine relativ lange Zeit schreiend und vermutlich auch mit Beleidigungen und Gesten herum, die im Sport nichts zu suchen haben. Einen Vogel zeigt man z.B. auch nicht als Kapitän.
     
  13. Aber so was von steigern!
    Wenn ich die letzten 20 Min. sehe - furchtbar. Nach der Vorbereitung, aber für mich nicht verwunderlich.
    Wir mussten heute einfach zu viele bemühte, aber einfach formschwache Spieler mit durchschleppen. Um so wichtiger sind die 3 Punkte.
    Das wird mich noch die ganze Woche freuen.
    Momentan müssen wir froh sein, wenn wir wenigstens zwei Mannschaften hinter uns lassen. Stand heute sind auch Augsburg, Köln, selbst Mainz deutlich besser. Ob die Unioner noch 'mal so eine Halbserie spielen - abwarten.
    Trotzdem brauchen wir wenigstens noch einen guten Neuen. Am besten einen großen Mittelstürmer - wo kriegt man einen für unter 1 Mio?
    Vielleicht machen wir aber in den letzten 4 Spielen, noch 9 Punkte mit Toren von N.Füllkrug und es reicht 'mal wieder für Platz 13 oder 14 ......
    Würde mich nicht wundern :wdance: :wdance: :wdance:
     
  14. Ich hätte dem wohl noch was ganz anderes gezeigt.
    Aber ok. Das sind eben zwei Sichtweisen. :)
     
    FatTony gefällt das.
  15. Niklas hat aber keine Brüste :kaffee::XD:
     
  16. Ohne eine Minute vom Spiel gesehen zu haben (bin den ganzen Tag auf dem Umzug meiner Schwester gewesen), na geht doch und das zu null.
    (OK, Werder hat dank Kastenbein gewonnen).
     
  17. Das is dann das Nächste.
    Dieser Kastenmeier (?) hat heut sein erstes Spiel gemacht. Muss ich dem dann noch das als Eigentor anschreiben? Is ja nicht so, dass Mois mit Lewandowski um die Torjägerkanone kämpft und so ganz unbeteiligt war Niklas beim Tor ja auch nicht.
    Also da tut er mir wirklich leid, auch wenn er Gegner is.
     
  18. Ein wichtiger Sieg mit einer Drangphase in den ersten 20 min.. Dann haben wir gesehen, das unser Mittelfeld nur aus Klaasen besteht, die anderen (Sahin zu langsam, Eggestein ganz schwach und Bittencourt nach wenig Training nicht fit) waren nicht anwesend. Die Abwehr hat mir außer Moisander und Friedl gefallen. Ganz schwach waren Rashica und Sargent. Rashica hat sich immer wieder in den Gegner verrannt und Sargent sind die Bälle nur weggesprungen. Es wird noch ganz schwerer Weg. Und wenn Vogt vielleicht länger ausfallen sollte, würde ich Naldo holen. Der ist zwar auch Ü30, kann aber vielleicht so wichtig wie Julio Cäsar mit seiner Erfahrung sein.
     
  19. Baumi, bitte nicht lesen...
     
    marsupilami gefällt das.
  20. Erster Sieg in Düsseldorf nach 29 Jahren....
    :klatsch:

    Die Serie gg die Bayern darf nun auch gerne gebrochen werden.
    :D:ugly: