Spieltagsthread: Fortuna Düsseldorf - SV Werder Bremen

Dieses Thema im Forum "Fortuna Düsseldorf - SV Werder Bremen" wurde erstellt von JSFiVE, 27. April 2019.

Diese Seite empfehlen

  1. Cyril Sneer

    Cyril Sneer

    Ort:
    Duisburg WVSC-Sieger #228
    Kartenverkäufe:
    +8
    Ich gehe stark davon aus.
     
  2. Muss man leider so sagen :tnx:
    Tschö :wink:
     
  3. ThoKoe

    ThoKoe

    Ort:
    NULL
    Wow, Harnik. Keine Ahnung, schimpft mich einen schlechten Fan, aber irgendwie bin ich auch froh, wenn dieses EL-Gespenst und vorerst verlässt. Ich möchte auch kene Schuldzuweisungen machen, aber da kommt vieles zusammen. Fehlentscheidungen gegen Werder, ein Kapitän der zu sehr Pokert und die Mannschaft damit sicher auch nicht Unterstützt. Spieler die, wenn sie auf dem Platz sind, eine Schwächung darstellen. Und und und.... ABER: die Saison ist trotzdem eine gute! Wir stehen besser da, als die Jahre zuvor, und Wir regen uns über verpasste Chancen und nicht über mögliche Abstiegsszenarien auf. EL adé, Wir sehen uns (hoffentlich) in einigen Jahren
     
    lord_shanks, Frantic und Cyril Sneer gefällt das.
  4. Und das meinte ich auch nach dem Bayernspiel. Läuft rum, lacht, bedankt sich, schüttelt grinsend Hände und wird von der Presse als absolut erwachsen und zu recht Trainer der ihres betitelt. Statt mal mit der Axt dazwischen zu hauen und Kante zu zeigen gibt es nur weichgespültes. Ja und dann fährst du hier angeblich total heiß und motiviert hin und bekommst ne Packung. Hut ab Herr Kohfeldt.
     
  5. Nicht persönlich nehmen, aber Leute mit so ner Einstellung gehn mir auf'n Sack.
    Niemandsland der Tabelle und Strohfeuer hatten wir lange genug, hier muss langsam mal was entstehen bevor alles zerfällt weil nix bei rumkommt.
     
  6. Innerhalb von 4 Tagen alle Träume zerplatzt.

    Und heute war es nicht der VAR Schuld, sondern eine indiskutable Leistung...
     
    Kappel1973 gefällt das.
  7. Wäre mir egal. Sein Rumgeeier nervt. Das klare Bekenntnis zu Werder fehlt. Reisende soll man nicht aufhalten. Und Ciao ...
     
    meister4ever gefällt das.
  8. Absolut verdiente Niederlage gegen den "Aufsteiger" aus Düsseldorf..:)
     
    Exil-Ostfriese und bremerholic gefällt das.
  9. Man muss das Positive sehen, es ist noch Bier da!

    Trotz allem schönes Rest-Wochenende euch, und tschüss :wink:
     
  10. Dann soll er halt gehen. Werder ist Mittelmaß und bleibt Mittelmaß. Platz 8-10 ist ihre Kragenweite. Zu mehr reicht es nicht.
    Viel interessanter wird sein, ob Kruse allein oder eben nicht der eine oder andere ähnliche Schlüsse zieht. Ich glaube, dass nicht nur Kruse sondern auch Andere die Reißleine ziehen werden.
     
    Frantic gefällt das.
  11. Nico Bellic

    Nico Bellic

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +6
    ...hatten wir lange genug? :unglaeubig:
    Wir haben jetzt das erste Mal seit 7 (?) Jahren nicht gegen den Abstieg gespielt. Mein Herz und meine Nerven sind so unendlich dankbar dafür :top:.
     
  12. Da muss man das Resümee anbringen das wir leider noch nicht reif sind für Europa ,eigentlich kann ich auch gut auf den 7. Platz verzichten da dieser Platz ja nur die Qualifikation zur EL bedeutet , das sind unnötige Spiele bei PPF Hornijanka etc. die den Fokus auf die Liga nehmen und auch nicht garantieren das man die Hauptrunde schafft.
     
  13. Da hast du absolut Recht..Jeder ist ersetzbar, auch ein Kruse, wird jedoch nicht einfach ;)
     
  14. Ja und? Deine hochgehandelten Gladbacher haben ebenfalls kürzlich in Düsseldorf nicht so gut ausgehen.
     
  15. Ja und das wird so kommen spätestens nächstes Jahr. Mit der Form wirst du einen rashica nicht halten. Die beiden eggesteins werden wohl noch ein Jahr spielen. Was mit pavlenka und august wird ist auch offen. Und gerade mit so Leuten musst du performen und die El erreichen damit du sie halten kannst. Niemandsland bedeutet dass wir alle 2 Jahre unsere besten Leute abgeben müssen.
     
    DerMue77 gefällt das.
  16. Eine Woche die wehtut. Ich vermute wir können hier jetzt schon fast das Saisonfazit ziehen. Ist wohl leider alles gelaufen.
    Aber dieses Saisonfazit ist trotz der momentanen Enttäuschung für mich positiv. Tolle Steigerung, Tolle Spiele, DFB Pokal Halbfinale, bis kurz vor Saisonende um die EL Plätze mitgekämpft... Wer hätte das vor der Saison erwartet?
     
  17. Exil-Ostfriese

    Exil-Ostfriese

    Ort:
    91 km bis zum Weserstadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    Es soll noch nicht sein, am Ende wurde diese Woche und mit dem heutigen Spiel nur aufgedeckt, was eben dieser Mannschaft noch fehlt, um eben den ganz großen Sprung zu schaffen, angemahnt schon über die gesamte Saison von vielen, aber deswegen muss man nun nicht rumjammern und Spielern Ihre Leistungsfähigkeit aberkennen, sondern einfach gezielt analysieren und dann den neuen Kader für die neue Saison dahingehend stabilisieren und dran arbeiten. Dass die Enttäuschung zunächst mal groß ist, ist verständlich, aber es war eine geile Saison, leider ohne Happy End, aber wer weiß wofür es gut war, vielleicht ist der Schritt noch zu früh, dann lieber Europa spielen, wenn der Kader auch die Stabilität dafür hat über eine "ganze" Saison, denn das hat er, wie man heute gut gesehen hat, noch nicht.
     
    psychowulf und Cyril Sneer gefällt das.
  18. Die Saison ist durch. Und wenn Kruse gehen will, dann soll er. Es gibt immer einen anderen Weg. Und ob Kruse so sehr begehrt ist, ist doch zweifelhaft. In Mannschaften, die vor Werder stehen, muss er erst mal Stammspieler werden, und das sehe ich noch lange nicht.
     
  19. Cyril Sneer

    Cyril Sneer

    Ort:
    Duisburg WVSC-Sieger #228
    Kartenverkäufe:
    +8
    Er hat doch nicht unrecht.
    Im Vergleich zu den letzten Jahren war das vor allem spielerisch ein Fortschritt.
    Leider bekommen wir es nicht hin,wie z.B. Frankfurt nach einem Seuchenjahr mal komplett durchzustarten.
    Weil wir einfach offensichtliche Schwächen im Kader nicht angehen.
    Naja,mal sehen wie es nächste Saison aussieht.
    Kruse wird gehen,da bin ich ziemlich sicher.
    Dafür brauchst du Ersatz oder ziehst Klaassen vor,der ein anderer Spielertyp ist.
    Defensiv MUSST du was tun,da bin ich sehr gespannt was passieren wird
     
  20. Trotzdem wurde in den letzten Jahren schon öfters von Europa gefaselt, weil man in den Rückrunden auf einmal gut gespielt hat. Man hat es zwar diesmal ohne Trainerwechsel geschafft und die Einstellung der Mannschaft war über weite Strecken auch okay aber mir reicht eine Saison ohne Abstiegssorgen nicht. Unsere Gehaltskosten steigen, unsere Spiele wecken Begehrlichkeiten und wir krebsen wieder im Niemandsland rum. Mich macht das traurig.