Spieltagsthread: FC Bayern München - SV Werder Bremen

Dieses Thema im Forum "FC Bayern München - SV Werder Bremen" wurde erstellt von CK82, 20. April 2019.

Diese Seite empfehlen

  1. Christian Günther

    Christian Günther Moderator

    Ort:
    Mühlen/Münster/Turku
    Kartenverkäufe:
    +38
    Die anderen Teams hatten zwischendurch halt mal das Glück gegen unmotivierte Bayern nach einer gesicherten Meisterschaft zu spielen oder haben sich sonstwie zu einem Punkt geluckt. Freiburg war vor ein paar Wochen keinen Deut besser als wir aber da hat Bayern eben das goldene Tor verpasst. Dazu hatten wir bei zwei Pokalpleiten gegen die Bayern im Rahmen der Serie heftige Schirifehlentscheidungen gegen uns. Wie dem auch sei: Hoffen wir mal, dass die Serie Mittwoch ohnehin beendet wird.
     
    peggy76 und JSFiVE gefällt das.
  2. Christian Günther

    Christian Günther Moderator

    Ort:
    Mühlen/Münster/Turku
    Kartenverkäufe:
    +38
    Natürlich war die Rote Karte selbst verschuldet. Aber wenn man derartige Aspekte bei der Bewertung eines Spiels betrachtet muss man auch beide Seiten sehen. Wenn man die Alutreffer als Glück für uns betrachtet, kann man es auch als Pech empfinden, dass Süles Schuss abgefälscht wird. Sonst hätte Pavlenka den auf jeden Fall gehabt.
    Und nochmal zur roten Karte: Klar, kann man die geben. Beide Szenen können gelbwürdig bewertet werden. Aber dann muss die Konsequenz auch ausnahmlos für alle Spieler gelten. Boateng hat sich auch gleich mehrere gelbwürdige Fouls geleistet in HZ 1. Deshalb hätte ich statt Milos Gelb-Rot zu zeigen, ihn noch einmal final ermahnt. Ähnliche Situation wie bei Sahin auf Schalke.
    Dass der Bayernsieg heute absolut verdient war, steht natürlich ganz unabhängig von den anderen Faktoren ohnehin außer Frage.
     
  3. :XD:
    Was hast du ein Panorma an dir vorbei laufen Junge :lol:
     
  4. Cyril Sneer

    Cyril Sneer

    Ort:
    Duisburg
    Kartenverkäufe:
    +3
    Schon wieder?
    Du erzählst was von gnädig,ich sage die waren bis auf das Glücksding unfähig,ausserdem haben wir stark verteidigt und Pavlas super gehalten.
     
  5. Benni mein Lieber, das ist aber nun nichts Neues ;)
     
  6. Hanodo

    Hanodo

    Ort:
    Irgendwo in Franken
    Kartenverkäufe:
    +1
    Mal unabhängig davon, ob die Bayern Glück hatten oder wir Pech hatten: Hätten wir einen Punkt, geschweige drei verdient? In der zweiten Halbzeit kamen wir kaum aus unserer Hälfte raus, Bayern ist wie sonst was auf uns eingestürmt. Auch Pizarro und Osako haben daran wenig geändert. Wir sind nicht mal so nah ans gegnerische Tor gekommen um einen Fernschuss anzufeuern, wie Süle es getan hat. Auch wenn ich mit einem unverdienten Punkt(gewinn) sehr zufrieden gewesen wäre, Bayern hat mehr als verdient gewonnen. Ein paar Worte des Lobes aber trotzdem: Gute Abwehrleistung, überragende Torwartleistung.
    Heute Wunden lecken, morgen aufstehen und Mund abwischen und am Mittwoch stärker als heute zurückschlagen - hoffentlich mit Bargi, Langkamp und Jojo.
     
    Angry_C, svw1311 und JSFiVE gefällt das.
  7. Immer noch!
    Ja, Bayern war gnädig weil sie unfähig waren, des Weiteren hat Jiri mal wieder Weltklasse gehalten :top:
     
    svw1311 und Benni4all gefällt das.
  8. Moin Piza , mußte noch hintergeschoben werden .
    Und sonst hab ich den Eindruck , hier geht wieder mal die Welt unter .
    12 Spiele nicht verloren , wann hat´s das zuletzt gegeben .
    Hab vor Zeiten schon geschrieben , am Ende ein Platz zwischen 7-9 und meine Werderwelt is in Ordnung , alles andere seh ich als Zugabe.
    In diesem Sinn
    Frohe Ostern .
     
  9. Ist das nun gut oder schlecht, dass ich nix von dem Spiel gesehen habe, sondern lieber die Sonne genossen habe?
     
    Cyril Sneer gefällt das.
  10. Ohne Pavlenka und mit mehr Konsequenz der Bayern vor dem Tor hätten wir auch so hoch verlieren können , die Chancen waren definitiv da.
    Nur mit defensiver Ausrichtung reißt du in München mal gar nix vom Teller , Aufgabe der Bayern war es alleine geduldig zu bleiben.
    Teilweise sah das aus wie ein Trainingsspielchen , auch ein Maxi Eggestein sollte mal in Frage gestellt werden und dafür nehme ich nicht nur das Bayernspiel als Grundlage .
    Passspiel unter aller Kanone von den viel gelobten Klaassen, Kruse,Eggestein und Co.
    Einzig Sahin,Augustinson und Pavlenka haben mir gut gefallen .
    Ansonsten ging der Kohfeldtsche Matchplan wenig bis gar nicht auf !
     
    svw1311 und Benni4all gefällt das.
  11. Hätte, hätte Fahrradkette....
    Die Bayern haben aber nicht so hoch wie in den letzten Heimspielen gewonnen.
    Ob nun Dank Pavlenka oder eigene Dummheit, ist doch egal....
    Am Ende steht die Null. Wie die zustande gekommen Ist, interessiert später niemand mehr (Ok, fast niemand).
     
    Cyril Sneer gefällt das.
  12. Für die Entwicklung der Mannschaft wäre die EL aber wünschenswert.
    Ist ja dein gutes Recht, dass du das so siehst, aber ich weigere, nach Niederlagen gegen Bayern auch nur ansatzweise zufrieden zu sein. Defensiv mag das okay gewesen sein (von Veljkovic etwas dumm) aber offensiv waren wir leider völlig harmlos, dazu mit teilweise sehr dummen Fehlpässen. Natürlich war das auch der guten Raumaufteilung der Bayern geschuldet, aber wenn wir ein Topteam sein wollen, muss da offensiv einfach mehr bei rumkommen.
    Irgendwann müssen wir uns für all das Lob und die positive Entwicklung auch mal belohnen.
    Aber in erster Linie haben wir die Punkte natürlich gegen die vermeintlich Kleinen verschenkt.
     
    svw1311 und Klatti5 gefällt das.
  13. Werder begann eigentlich ganz gut und hat auch immer wieder die Offensive gesucht.
    Dann muss man anerkennen, dass die Bayern mehr und mehr das Spiel bestimmten. Die Abwehr war aber gut eingestellt und hat nicht viel zugelassenen.
    In der zweiten Halbzeit dann fast ein Spiel auf ein Tor, vor allem nach dem Platzverweis von Veljkovic. Bei Ballbesitz wurde viel zu schlampig gespielt, kein vernünftiges Konterspiel. Das war zu wenig.
    Pavlenka stark, wurde dann jedoch unglücklich durch einen abgefälschten Schuss überwunden.
    Aufgrund der Spielanteile und Chancen natürlich eine verdiente Niederlage.
    Vielleicht wäre es besser gelaufen, wenn Kruse im offensiven Mittelfeld gespielt hätte. Aber auch nur vielleicht.
     
    svw1311 gefällt das.
  14. So ist es..wenn wir zwischen Platz 7-9 einlaufen ist doch Alles wunderbar..und das nach den letzten Jahren "Abstiegskampf"..
    Habe persönlich vor der Saison nicht mit dieser Leistung gerechnet..;)
    Dir auch Frohe Ostern und viele bunte Eier :p
     
    Benni4all gefällt das.
  15. Moin Klatti ,
    dem ist nicht´s hinzu zufügen .
    Die Niederlage wird hoffentlich lehrreich genug sein , wenn nicht , dann gibts am Mittwoch die Klatsche .
    Ob Pavlas immer so´n Sahnetag erwischt is zu bezweifeln .
     
    Weserpizarro24, svw1311 und Klatti5 gefällt das.
  16. Die Null steht aber auf der falschen Seite, und das leider zurecht (falls du Tore und nicht Punkte meinst).
    Und von ner geringen Niederlage kann man sich nix kaufen, verloren ist verloren, es gibt für mich nichts schlimmeres als nach ner Niederlage vom Gegner zu hören, wie toll man das gemacht habe. Wir sind da hingefahren um zu gewinnen (Kohfeldt). Ich wäre ja mit einem Punkt hochzufrieden gewesen, da das aber beides nicht geklappt hat kann man schon mal etwas enttäuscht sein.
     
    Weserpizarro24, svw1311 und Hanodo gefällt das.
  17. Aber bitte nur " ETWAS "
    Hoffen wir mal uns am Mittwoch ganz doll zu FREUEN .
     
    svw1311 gefällt das.
  18. Ich ehrlich gesagt eher sehr, aber so ist das halt mit den Emotionen, da steckt man nicht drin ;)
    Mittwoch wird ein anderes Spiel, aber wir können uns auch nicht immer darauf verlassen, dass Bayern so viel verballert.:beer:
     
    Benni4all gefällt das.
  19. Ich werde durchdehn wenn´s passiert , weil , wir sind Underdog .
    Und du bist sicher LIVE dabei , wenn ja,viiiiieel :beer::beer::beer::beer: Spass .
     
  20. peggy76

    peggy76

    Kartenverkäufe:
    +53
    Ich bin so oder so ganz froh das wir Schwiegeropas Geburtstag gefeiert haben und auch lieber die Sonne und lecker Essen genossen haben.