Spieltagsthread El Schrottico

Dieses Thema im Forum "FC Schalke 04 - SV Werder Bremen" wurde erstellt von WeizenOlli, 26. September 2020.

Diese Seite empfehlen

  1. Berliner69

    Berliner69 Guest

    Bin vorsichtig geworden.... :beer:
    Werder mutiert immer mehr zu einer sehr schwer einschätzbaren Diva.
    Man weiß nie was kommt....
    Und ich sehe das nächste Spiel mit einer gewissen Skepsis.... welches Gesicht werden wir sehen?
     
    Bremen gefällt das.
  2. Ich bin auch eher skeptisch. Wahrscheinlich kommt gleich wieder ein Aufschrei von irgendwoher :lol:
     
    Berliner69 und JSFiVE gefällt das.
  3. Berliner69

    Berliner69 Guest

    schaue von Spiel zu Spiel....
    Was anderes bleibt einem nicht übrig im Moment.
    Hoffe nur, es finden sich drei Teams, die am Ende hinter uns stehen werden.
     
  4. Muss man natürlich nicht, aber wann sollte Felix Agu reinschnuppern dürfen? Selassie ist meist ein zuverlässiger Spieler, aber ich denke dass wir F. Agu verpflichtet haben, um ihn bis nächste Saison zum rechten Außenverteidiger aufgebaut zu haben.
    Nach meiner Ansicht: es müssen mehr junge Spieler mit Geschwindigkeit in die Mannschaft.
    Nicht in Harakiri-Aktionen - aber das Bielefeld-Spiel würde doch passen.
     
    svw1311 und Berliner69 gefällt das.
  5. 3 wichtige Punkte im Sack - 3 Stürmertore - Lücke ist back :klatsch:




    Das Spiel ist natürlich kein Maßstab für die nächsten Werder-Auftritte, denn Schalke ist aktuell kein Maßstab in der BuLi.
     
  6. Agu hat in der Vorbereitung konsequent links gespielt, und Mbom rechts.

    Als Einwechsler, wenn es der Spielstand zulässt: Gerne. Aber "gegen Bielefeld kann man's machen" ist mMn. eine gefährliche Einstellung. Agu wird es schwer haben wenn Ludde sich nicht verletzt. Falls Mbom häufiger als 8er eingeplant wird, könnte er ggf. rechts aushelfen, aber auch Theo ist ja eigentlich nicht für Verletzungen bekannt. Und spielt halt grundsolide seinen Stiefel runter.
     
    svw1311 gefällt das.
  7. Gestern ist meiner Ansicht nach etwas Überraschendes passiert. Die ersten 10 Minuten waren reines Gebolze mit merkwürdigen Zweikampfbewertungen. Und zum ersten Mal seit langem war Werder die Mannschaft, die verstanden hat, was der Schiri durchgehen lässt und was nicht, und kurz darauf 60% gewonnene Zweikämpfe hatte. Völliger Gegensatz zum Hertha-Spiel.
     
    svw1311, Berliner69 und FatTony gefällt das.
  8. Berliner69

    Berliner69 Guest

    Bielefeld wird viel laufen, hoch pressen und flüssiges Spiel Werders nicht zulassen, bzw versuchen es zu stören. Dazu werden sie robust und unangenehm auftreten.
    Erinnert mich an das Heimspiel gegen Union. Die sind so aufgetreten und haben jedes Kombinationsspiel der Grün-Weißen schon im Ansatz zerstört.
    Dazu kam der passende Schiedsrichter, der es verpasste den Unionern früh gelb zu zeigen. Die erste Karte bekam ein Bremer (Bartels?)
    so konnten speziell Andrich mehrere Fouls unbestraft begehen.... Wir sind kaum in die Box gekommen und haben dementsprechend hatten wir viel Ballgeschiebe ohne klare Chancen!
    Die zwei drei Angriffe der Berliner waren (natürlich Konter) um einiges gefährlicher als unsere "Bemühungen"
     
    svw1311 gefällt das.
  9. 3 Punkte...Perfekt!
    Mbom...super Spiel gemacht, aber wenn er fällt, dann richtig "Mimimimimi"...sollte er abstellen!
    Lücke...einfach ne Kampfsau!
    MEgge...da frage ich mich wirklich, ob er noch spielen kann...
    FK...tja...wenn er das den NEUEANFANG nennt, wie er das im Vorfeld immer wieder erwähnt hat, dann sehe ich nur dunkle Wolken am Horizont.
    Schlacke...hatte keinen Lust auf Fussball und WIR haben daher gewonnen, aber nicht verdient wie es eine Mannschaft machen sollte mit System...die gab es nicht wirklich...eher ein Bolzplatzgekicke...
     
  10. neuman

    neuman

    Ort:
    NULL
    Punktgleich mit Bayern. Was wollen wir mehr?
    Wenn das bis Saisonende so bleibt, bin ich zufrieden.
     
  11. Aaaalso, ich habe meinen allerersten Braugang vergangenes Wochenende verschoben um ins Stadion zu gehen. Spielverlauf ist bekannt. Dieses Wochenende habe ich auf Fußball komplett verzichtet. Gestern neun Stunden brauen - heute 4,5 Stunden reinigen. Werder gewinnt! Bayern verliert! ..., hm. Ich will aber nicht mit Fußball aufhören!
     
    Berliner69 gefällt das.
  12. Die Wahl zwischen Bier oder Fußball hat schon die Härtesten zerbrechen lassen ;)
     
    Jörg Rufer, Berliner69 und mmertin gefällt das.
  13. Werder zu schlecht, alles schlecht ....., lese ich recht?
    Wache doch mal auf und freue Dich, ohne schon Zukünftiges zu verunken.
    Denke doch mal positiv, denn das verlangst Du ja im Prinzip auch von FK und dem Team.
    Immer nur zu meckern oder schwarz zu sehen, verdirbt die Freude.
    Auch wenn es nur eine, nicht so bleibende, Momentaufnahme ist, Werder ist punktgleich mit dem roten Etwas aus Nordösterreich.
    Erinnerst Du Dich, wann das das letzte Mal so war.

    Ich kann mich auch an diesen kleinen Dingen erfreuen und auf zukünftig Gutes hoffen.
    Wir sollten gegen Bielefeld alle die Daumen drücken und an den Sieg glauben.
    Denn wenn das passiert, könnte das einiges an psychischen Druck ablassen.
     
    Karlsson, tz_don, Slipringbody und 2 anderen gefällt das.
  14. Wenn man sich die nackten Zahlen anguckt, scheinen die Gölfe einiges an Glück zu haben. 15:6 Torschüsse aktuell. Andererseits: Bei ManCity gegen Leicster waren es 16:7 Torschüsse und 2:5 Tore :lol:
     
    Berliner69 gefällt das.
  15. Cyril Sneer

    Cyril Sneer

    Ort:
    Duisburg WVSC-Sieger #228
    Kartenverkäufe:
    +8
    Fussball ist keine Mathematik!
     
    Jörg Rufer gefällt das.
  16. neuman

    neuman

    Ort:
    NULL
    Ich habe gute Erfahrungen damit gemacht, das Brauen den Profis zu überlassen. Die verkaufen das auch.
     
    Cyril Sneer gefällt das.
  17. Cyril Sneer

    Cyril Sneer

    Ort:
    Duisburg WVSC-Sieger #228
    Kartenverkäufe:
    +8
    Wir hatten damals in der Schule ein Bierprojekt, wo wir am Ende des Projekts unser eigenes Bier gebraut und auch verkauft haben...
    Himmel war das eine Plörre aber der Weg war bei diesem Projekt letztlich auch das Ziel.:D
     
    neuman, Berliner69 und mmertin gefällt das.
  18. Bist du dir da auch wirklich ganz ganz sicher? Willst du nicht noch mal darüber nachdenken?
     
    celine1912 gefällt das.
  19. ... und Dortmund. Und dazu noch vor Bayer und Gladbach.
    Ich hätte nichts dagegen, wenn es so bliebe,aber... Na ja, lassen wir das,:rolleyes:
     
  20. neuman

    neuman

    Ort:
    NULL
    Schon klar.
    Ist ja auch ein spannendes Projekt.