Spieltagsthread: Eintracht Frankfurt - SV Werder Bremen -03.11.2017 - 20:30 Uhr

Dieses Thema im Forum "SG Eintracht Frankfurt - SV Werder Bremen" wurde erstellt von Rantanplan2.0, 3. November 2017.

Diese Seite empfehlen

  1. Nein so geht es noch immer den meisten Werderfans. Im Forum treiben sich eh nur die unzufriedenen rum. Ein sehr verzerrtes Bild auf die Gesamtsituation.
     
    Jörg Rufer, Holzmichl und mcburn gefällt das.
  2. Die Leistung scheint ja gestimmt zu haben...Pech, kurz vor um ein Tor zu kassieren....aber auch hier ist die Abwehr nicht aktiv genug gewesen...
    Den größten Fehler machte Kohfeldt, dass es den Nichtsnutz Bartels aufgestellt hat. Was will man mit einem, der zu doof ist, zu laufen. Selbst im Kicker wird er zerrissen...und das nicht seit gestern.
    Lieber Fußballgott: Lass Hirn über Werder regnen...

    Und noch eins: Seit Wiesenhof seit 2012 Sponsor ist, geht es Bergab mit Werder! Wie ich schonmal geschrieben habe, liegt hier ein Fluch vieler bestialisch getöteter Tiere auf dem Verein. Bitte ändern....
     
    Stef gefällt das.
  3. Ich frage mich, ob Werder auch diesmal wieder durch gute Leistungen einzelner Akteure wie Kruse eine Top-Rückrunde spielen kann. Zwar ging es in den letzten Jahren immer wieder gut, aber kann man automatisch davon ausgehen, dass es auch diesmal wieder für den Klassenerhalt reicht?

    Außerdem denke ich, man kann mittel- bis langfristig in der Bundesliga nicht mehr bestehen, wenn nur "Taschengeld" investiert wird. Und hier muss die Vereinsführung einmal in den Spiegel schauen und hinterfragen, wie die künftige Strategie aussehen soll. Auf dem Transfermarkt hat Werder im Sommer nicht gerade in der Einkaufspolitik für positive Überraschungen gesorgt. War da nicht noch ein Top-Torjäger aus China auf der Werder-Bühne, der "Zhang" oder so ähnlich hieß?
     
    neuegrünewelle gefällt das.
  4. Tyson81

    Tyson81

    Ort:
    Marl
    Deinen Beitrag verstehe ich nicht und bevor ich diesen falsch interpretieren wäre es nett du erklärst ihn mir.
     
  5. mcburn

    mcburn

    Ort:
    Oldenburg
    Kartenverkäufe:
    +3
    [QUOTE="qualedez, post: 3732079, member: 14989"

    Und noch eins: Seit Wiesenhof seit 2012 Sponsor ist, geht es Bergab mit Werder! Wie ich schonmal geschrieben habe, liegt hier ein Fluch vieler bestialisch getöteter Tiere auf dem Verein. Bitte ändern....[/QUOTE]

    [​IMG]
     
  6. ....in der 1. Halbzeit.

    Nach der Zweiten muss man sagen, dass wir auch verdient verloren haben. Da war bei Weitem nicht mehr die Energie und der Siegeswille aus Halbzeit 1 spürbar.

    Man muss auch neidlos anerkennen, dass das Siegestor der Frankfurter wirklich herausragend war. Die Flanke aus dem Nirgendwo genau in den Lauf von Haller war schon ein Traum und der Abschluss sowieso.

    Tja, nun haben wir das halbjährige "Jubliäum" bereits überschritten.

    Letzter Bundesliga-Sieg des SV Werder Bremen:

    am 29. April 2017
    :unglaeubig::(
     
  7. Richtig.
    Die erste HZ war gut. Was ist in der Pause passiert? In der zweiten kam gar nichts mehr von Werder nach vorne.
    Wo waren die Wechsel, wenn die Spieler in HZ zwei platt waren? In der 89. Minute.
    :XD:
     
    Theonlein und Clarence gefällt das.
  8. [​IMG]
     

  9. Auf dem Trikot sind 2 (zwei) Firmen, die uns kein Glück bringen:
    [​IMG]
     
  10. Tja, die letzten 25 Min. der ersten Hz. gehörte Werder!
    Warum man den Mut und die Zuversicht nach der Hz. in der Kabine gelassen hat, BLEIBT KEIN RÄTSEL!
    Denn, Frankfurt hatte das System Umgestellt und damit kam Werder überhaupt nicht zurecht!!!!
    Das spricht nun wahrlich nicht von irgendeiner Qualität im Kader, leider!
    Aber, dass ist ja nichts Neues!
     
    Hlunke gefällt das.
  11. yasharudi

    yasharudi

    Ort:
    in Hamburg's Osten
    Kartenverkäufe:
    +3
    Die Niederlage überrascht mich nicht. Das konnte man erwarten, denn Kohlfeld kann keine Wunder vollbringen, es ist die gleiche Mannschaft, wie zuvor. Dennoch gebührt ihm unser Dank, daß er die Jungs auf das Spiel gegen Frankfurt vorbereitet hat. Vielleicht sollte man sogar "froh sein", daß Werder nicht gewonnen hat, denn die Wahrscheinlichkeit, daß sich die Trainerfindung, wie bei Skripnik und Nouri wiederholt, ist sicher nicht ausgeschlossen. Nach dem Gesetz der Serie würde dann nächstes Jahr um diese Zeit wieder ein neuer Trainer auf der Bank sitzen. Und das nützt weder der ersten, noch der zweiten Mannschaft nichts. Ich hoffe inständig auf eine externe Lösung, vermag aber keinen Favoriten zu nennen. Ein Drittel der Saison ist rum, die letzten Spiele machten mich zum Teil sprachlos, aber ich glaube an die Jungs!
     
  12. mcburn

    mcburn

    Ort:
    Oldenburg
    Kartenverkäufe:
    +3
    also nike stimm ich wohl zu, ist eigentlich jemanden aufgefallen, als dortmund schlecht war hatten sie nike, dann wechselten wir zu nike von kappa, bvb hat kappa und wir haben komplett die rollen getauscht... dann sind die zu puma, quasi das was wir vor kappa hatten...
     
    Jörg Rufer gefällt das.
  13. Ohne Änderungsschneider passen die Nike-Sachen nur unbeweglichen Schaufensterpuppen. Kneifen unterm Arm. Wer kann damit unabgelenkt Sport treiben?
     
    Hlunke gefällt das.
  14. celine1912

    celine1912

    Kartenverkäufe:
    +2
    danke für so lustige Zeilen (hoffentlich ist das so) in aller Frühe
     
    Oberfrankenwerderanerin gefällt das.
  15. mcburn

    mcburn

    Ort:
    Oldenburg
    Kartenverkäufe:
    +3
    hm ich find die sonst bequem :D alle meine fitness sachen sind von nike
     
  16. Wieso wechselt man nicht zur Halbzeit:wall:Was sitzen eigentlich für Blinde auf der Trainerbank:mad: Nicht mehr lange warten, Labbadia her!
     
  17. celine1912

    celine1912

    Kartenverkäufe:
    +2
    weil es zur HZ so schlecht nicht aussah???
     
  18. Lübecker

    Lübecker

    Ort:
    53° 52´01´´N 10°40´08´´E
    Kartenverkäufe:
    +1
    Du hast sicher auch kein Übergewicht :D
     
    Theonlein gefällt das.
  19. Sogar Sammer sagte auf Eurosport, auf das hohe Tempo wird Werder reagieren müssen! Nur unsere Amateure auf der Bank sehen das nicht.
     
  20. endlich mal ein kommentar, der der lage gerecht wird - die mannschaft kann aber der trainer muß auch können - nouri konnte es nicht und das viel zu lange!