Spieltagsthread: Eintracht Frankfurt gegen SV Werder Bremen

Dieses Thema im Forum "SG Eintracht Frankfurt - SV Werder Bremen" wurde erstellt von werderfan0406, 18. Dezember 2015.

Diese Seite empfehlen

?

Wer gewinnt das Spiel?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 19. Dezember 2015
  1. Frankfurt!

    9 Stimme(n)
    18,0%
  2. Niemand! Unentschieden

    8 Stimme(n)
    16,0%
  3. Werder!

    33 Stimme(n)
    66,0%
  1. So,- Winterpause.

    Ich bin froh mich nicht die nächsten Wochen mit diesem desolat geführten Verein beschäftigen zu müssen.

    Ich wünsche euch, die wirklich an Werder hängen, ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch. Der Rest inklusive Vorstand muss sich davon nicht angesprochen fühlen.
     
  2. mcburn

    mcburn Guest

    Ich denke auch nicht, dass es am Trainerteam liegt.
    Ich sehe viel mehr Eichin in der Pflicht noch Verstärkung zu holen und Spieler wie Sternberg, Kroos und co. loszuwerden, damit diese eben nicht mehr aufgestellt werden.
     
  3. shdel

    shdel

    Ort:
    NULL
    bekommen die oben nicht mit. 1860 spielt ja auch in München
     
  4. Die schlechteste Hinrunde seit 41 Jahren. Ich denke VS wird wohl selber das Handtuch schmeißen. Nach Galdbach wieder mal auf dem Boden der Tatsachen angelangt. So ein schlechtes Spiel.
    Allerdings das Gute an der Sache ist... jetzt müssen die Verantwortlichen handeln. Sonst gehts in der Rückrunde wohl komplett den Bach runter. Spannend wirds wohl alle male.

    Gruß
     
  5. Danke, dir auch!
    Momentan weiß ich aber nicht, was mich wieder zu guter Laune bringen soll. Ich bin wirklich mit Herz, Blut und Herzblut dabei und Werder macht einen total fertig. Ganz beschissen ist das alles.
     
  6. Das wäre mit Sicherheit ein Ansatz.
     
  7. Und diese geilen Spielberichte auf unserer Seite..:lol::lol:

    70. Minute: Werder drückt nun auf den Ausgleich. Durch die Einwechslungen von Ulisses Garcia und Fin Bartels signalisiert Viktor Skripnik, dass er mehr in die Offensive investieren will. Allerdings fehlen im zweiten Durchgang bis dato klare Torchancen für die Grün-Weißen.

    :lol::lol::lol::lol::lol::lol::lol:
     
  8. Bremervörde

    Bremervörde

    Ort:
    Bremervörde
    Kartenverkäufe:
    +2
    Ihr glaubt doch selbst nicht, dass Skripnik rausgeschmissen wird!

    Dieses gewonnene Pokalspiel könnte uns noch ganz schön Ärger bereiten, wenn Skripnik damit seinen Rauswurf verhindern konnte.

    Hätte ich vor der Woche die Wahl gehabt zwischen
    2 Niederlagen und dafür kein VS und
    1 Niederlage und Sieg im Pokal MIT VS

    bräuchte ich keine 2 Sekunden zu überlegen!
     
  9. Da sind die Lachsmileys aber wirklich berechtigt. So was kann man eigentlich gar nicht mehr ernst nehmen... ich muss aber eher weinen als lachen, wenn man im nächsten Moment realisiert, dass das alles traurige Gegenwart ist bei Werder...
     
  10. Bremervörde

    Bremervörde

    Ort:
    Bremervörde
    Kartenverkäufe:
    +2
    :lol::lol::lol::lol::lol::lol::lol::lol::lol::lol::lol:

    Da "drücken" ja auch ein Synonym für "scheiBen" ist, passt das doch!
    :D
     
  11. shdel

    shdel

    Ort:
    NULL
    bei werder warten Sie bis der Vertrag ausgelaufen ist damit man Ihn ohne Ablöse los wird. Scheint auch zum geheimnisvollen Werder Weg zu gehören.
     
  12. Es gibt einfach viel zu viel Auswahl. Mir fallen da jetzt allein Darmstadt, Ingolstadt, Leverkusen, Hannover, Köln, Stuttgart und Wolfsburg nur seit Mitte der Hinrunde ein (also praktisch jedes Spiel) und wahrscheinlich habe ich in der Liste des Grauens sogar noch welche vergessen. Über die genauen Abstufungen zu diskutieren bringt aber sowieso nichts. Dazu wird dann noch seit der Endphase unter Schaaf fast jedes Wochenende ein neuer Negativrekord aufgestellt. Dass es so nicht weitergehen kann, sollte eigentlich offensichtlich sein, aber wahrscheinlich wiegt der überraschend starke Auftritt gegen Gladbach die Verantwortlichen jetzt erstmal wieder eine Weile in Sicherheit und Zufriedenheit.
     
  13. SH84-Werder

    SH84-Werder

    Ort:
    NULL
    Kartenverkäufe:
    +3
    :applaus::applaus::applaus::applaus:
    überragende Assoziation;)
     
  14. Wie wäre es mit einer Liste mit allen Spielen, die 2015 scheiße waren, so als kleiner Jahresrückblick? Ich versuch mich mal:

    14.03. Bayern
    21.03. Köln (2. HZ)
    12.04. Stuttgart
    26.04. Paderborn (vor allem 1. HZ)
    09.05. Hannover
    16.05. Gladbach
    23.05. Dortmund
    08.08. Würzburg (trotz Sieg)
    15.08. Schalke
    19.09. Ingolstadt
    22.09. Darmstadt
    26.09. Leverkusen
    03.10. Hannover
    31.10. Dortmund
    21.11. Wolfsburg
    28.11. HSV
    06.12. Stuttgart (vor allem 1. HZ)
    12.12. Köln (vor allem 2. HZ)
    19.12. Frankfurt

    19 Pflichtspiele von insgesamt wie vielen? Na ja, mehr als eine Hinrunde jedenfalls.
     
  15. Ich wünsche euch allen einen schönen Abend und dazu schöne Weihnachten + guten Rutsch... KOPF HOCH, vielleicht wird das ja was inner Rückrunde
    Also bis dahin, alles gute :beer:
     
  16. Die zweite Halbzeit war ein Rückfall in alte Zeiten:
    planlos, konzeptlos, ohne Aggressivität, kein Selbstvertrauen, phlegmatisch in den Zweikämpfen (Theo beim 1:1, Grillitsch beim 1:2, unterdurchschnittliche Laufleistung (111 km)

    Es drängt sich wieder der Eindruck auf, dass die Spieler offenbar kein Lob vertragen. Ansonsten ist mir der Einbruch nach dem Pokalspiel nicht zu erklären. Nahezu alle Spieler waren Lichtjahre von ihrer Leistung vom letzten Dienstag entfernt.

    Das positive an der Niederlage sollte sein, dass sich die Hinserie nicht schönreden lässt. Den Verantwortlichen sollte klar sein, dass der Kader verstärkt werden muss. Wer glaubt, dass Leistungen wie gegen Gladbach im Pokal, gegen die Bayern oder in Mainz das wirkliche Leistungsvermögen der Mannschaft widerspiegeln, ist meiner Meinung nach auf dem Holzweg und könnte im Mai 2016 eine negative Überraschung erleben.
     
  17. Fazit der Vorrunde: Leistungsträger der Vorsaison meilenweit von der Best- oder Normalform entfernt. (Bartels, Selassie, Junuzovic, Garcia)

    Tops: Ujah (guter Ersatz für Selke), Grillitsch, Wiedwald.

    Zum Trainer: war er zum Beginn seiner Amtszeit zielstrebig wirkt er bei seiner ersten "richtigen" Saison unerfahren und ohne klare Linie. Zudem scheint es, dass er die Kaderstärke überschätzt hat.

    Insgesamt ist die Mannschaft ein wackeliges Gebilde. Passiert in der Winterpause nix außergewöhnliches geht dieses Team in die 2. Liga
     
  18. shdel

    shdel

    Ort:
    NULL
    Stuttgart und Bremen betteln schon seit Jahren um einen Platz in Liga 2.
     
  19. shdel

    shdel

    Ort:
    NULL
    ich wüsste auch nicht welcher Traener Werder retten sollte
     
  20. Euagoras

    Euagoras

    Ort:
    NULL
    Ich muss leider nochmals darauf hinweisen:

    Ich habe hier im westdeutschen Raum die detaillierten Vorberichte der Spiele gegen Köln, Mönchengladbach, Frankfurt gelesen. Alle Verantwortlichen dieser Vereine haben im Vorfeld darauf hingewiesen, dass Werder hinten links anfällig bis katastrophal ist und man Werder auf diesem Weg auszuhebeln gedenkt.

    Und genauso ist es immer wieder gekommen.

    Und Werders Trainerteam reagiert in keinster Weise. Werders Kader ist bekanntermaßen nicht gut, aber einen defensiven Mann dort hinzustellen kann man immer.

    Es ist traurig, traurig und unnötig bis dorthinaus.

    Euagoras