Spieltagsthread: Borussia Dortmund - Werder Bremen

Dieses Thema im Forum "Borussia Dortmund - Werder Bremen" wurde erstellt von Christian Günther, 11. Dezember 2010.

Diese Seite empfehlen

?

Wer gewinnt das Spiel?

  1. Borussia Dortmund!

    65 Stimme(n)
    38,2%
  2. Niemand. Unentschieden!

    26 Stimme(n)
    15,3%
  3. Werder!

    79 Stimme(n)
    46,5%
  1. Tim Borowski ist gegen Lautern wieder fit. Dann ist auch dieses Problem gelöst.
     
  2. Tim Borowski muss echt nicht sein, zudem seh ich es nicht als Problem an das wir keinen echten guten Spielmacher mehr haben. Denn es gibt doch genügend Systeme wo man keinen klassischen Spielmacher mehr braucht. Wie z.B. ein 4-4-2 mit ner Doppel Sechs es müsste dann nur einfach mehr Druck über die Aussen ausgeübt werden.

    Für mich bleibt das Hauptproblem diese Saison die richtige Einstellung der Profis die sie einfach vermissen lassen. Und wenn wirklich in der Winterpause nochmal personell nachgelegt wird, dann wünsche ich mir lieber einen Top Linksverteidiger als einen Spielmacher.
     
  3. Stimmt. wobei Schmidt einer werden könnte. Wichtig ist für mich, das noch zwei drei Topleute kommen. Sturm Mittelfeld und Abwehr. man sieht, wenn ein paar Spieler verletzt, nicht fit oder gesperrt sind, langt es nicht mehr für das obere drittel der Tabelle.

    zu Borowski. ich finde ihn, obwohl er nicht auffällig spielt, immer noch gut. es ist so ein spieler wo man erst merkt das er wichtig ist, wenn er fehlt. Er hat für mich Biss und Erfahrung. genau das was zur Zeit fehlt. Für mich wäre er auch ein guter sechser der das Spiel von hinten mit aufbauen kann. Hoffentlich ist er bald wieder dabei.

    Wenn alle wieder fit sind, sehe ich die Rückrunde eher positiv.
     
  4. Hugo0484

    Hugo0484

    Ort:
    Epe
    Wenn man wie Dortmund oben steht läuft es eben, dann kriegt man auch nicht so einen Elfer gegen sich...

    Wir müssen uns vorwerfen, dass wir die 1.HZ verschenkt haben, leider ist es allzu oft so :(

    2.HZ war in Ordnung war ein wenig pech dabei
     
  5. Ist irgendwie auch ein mentales Problem. der nötige Biss von Anfang bis zum ende fehlt.
     
  6. So, S04 ist an unsere Truppe vorbeigezogen:wall:
    Bitter, einfach nur bitter:(
     
  7. Gut beobachtet - endlich mal jemand der in die richtige Richtung schaut - nämlich in Richtung Abstiegskampf - die Träumereien von Aufholjagd entbehren mit dieser Mannschaft und dieser Einstellung jeder Grundlage.

    Werder wäre nicht die erste Mannschaft der das Schönreden zum Verhängnis wird - siehe gestern - blendet mal die erste Halbzeit nicht aus - ein Offenbarungseid
     
  8. Was habt ihr eigentlich, lt Bild am Sonntag ist Bremen mit 28 Punkten Fünfter!
    Allerdings, Hertha letzter in der Bundesliga!:lol:
     
  9. eine positive sache in DO war überings die stadionwurst - sehr lecker finde ich

    das bezahlsystem is scheisse - kein döner und kein hotdog ohne diese scheoiss karte
     
  10. Ich habe diese Saison schon weitaus schlechtere Spiele gesehen, als das in Dortmund. Wenn man das ganze Spiel betrachtet, haben wir uns gut verkauft und ein Punkt wäre nicht unmöglich gewesen, sondern sogar gut vorstellbar.
    Man muss sich auch immer vor Augen halten, dass wir auswärts beim unangefochtenenTabellenführer gespielt haben.

    Die Statistiken belegen auch in vielen Kategorien, dass es ein außerordentlich ausgeglichenes Spiel war. Man kann ja nun nicht gerade behaupten, dass wir vom BVB vorgeführt worden sind. Besonders spielerisch war Dortmund auch nicht gerade hochklassig, allerdings sind sie sehr dynamisch und aggressiv in der Zweikampfführung, was in der zweiten Halbzeit stark nachließ. Spielerisch haben sie kaum Chancen kreiert. Holen wir einen Punkt, kann Dortmund sich wirklich nicht beschweren.
     
  11. rory

    rory

    Ort:
    Potsdam
    Sehe ich auch so.

    Wieso reden hier eigentlich manche die Mannschaft viel schlechter als sie ist? Sicher, das internationale Geschäft zu erreichen, dürfte sehr schwer bis fast aussichtslos sein. Aber wenn man sich die Entwicklung der letzten Wochen ansieht, dann muss sicher keine Angst vor Abstiegskampf haben. Ich bin überzeugt, dass wenn die Verletzten in der Rückrunde wieder dabei sind, wir ein ganz anderes Bremen sehen werden. Und dann gibt es im Frühjahr für Dortmund sowie Schalke eine ordentliche Packung im Weserstadion :D
     
  12. Wenn, hätte, eventuell...
    Es spielt absolut keine Rolle was war und was hätte sein können. Wir haben 19 Pünktchen, dass ist das einzige was zählt. Und damit geht es nur gegen den Abstieg. Und meines Erachtens stehen wir zu Recht in dieser Tabellenregion. Dazu noch das Ausscheiden in beiden Pokalwettbewerben.
    In sämtlichen Bereichen wie Durchsetzungsvermögen, Kampfgeist, technische Fähigkeiten, Torgefährlichkeit, Defensivarbeit, taktischem Verständnis, Schnelligkeit, Kreativität usw. sind wir Lichtjahre von der Spitze entfernt. Und nein, meiner Meinung nach hat diese Mannschaft auch nicht das Potenzial dieses auf Dauer umsetzen zu können. Wir benötigen dringend in der Winterpause Verstärkungen auf den Positionen hinten Links, im offensiven Mittelfeld und im Sturm.
     
  13. Und jetzt ist Schlake vorbeigezogen... :wild: :wall: :(
     
  14. Bremervörde

    Bremervörde

    Ort:
    Bremervörde
    Kartenverkäufe:
    +2
    ja das nervt ungemein!
     
  15. Ludger

    Ludger

    Ort:
    NULL
    :tnx::tnx::tnx:

    Egänzend noch dazu. An alle Schönredner und pro Schaaf Anhänger.
    Schalke 04 steht soeben vor Werder. Soweit sind wir schon gekommen.
     
  16. rory

    rory

    Ort:
    Potsdam
    Wir scheinen unterschiedliche Spiele zu sehen.
     
  17. Dannyboy hat aber absolut recht.

    Wir stehen nicht umsonst so weit hinten.
    Schönreden hilft da nicht...
     
  18. rory

    rory

    Ort:
    Potsdam
    Das sehe ich halt anders. Und das hat auch nichts mit Schönreden zu tun. Ich habe eher das Gefühl, dass einige nur zu gerne immer nur schwarzmalen und alles schlecht machen - z.B. wenn ich mir die Diskussionen zu einzelnen Spielern ansehe. Aber OK, jeder wie er möchte :rolleyes:
     
  19. Thorsten

    Thorsten

    Ort:
    Göttingen
    Kartenverkäufe:
    +1
    :lol:

    es gibt hier im Forum nur Extreme.

    Punktgleich und nur durch das Torverhältnis besser.


    Kartenzahlsysteme gibt es ja fast überall, aber das man den Becher wo anders abgeben muss. Da haben sich immer mehrere Schlangen gebildet. Ganz schöner Blödsinn.

    Also das war gestern sicher kein Spitzenspiel, aber Werder war keinesfalls grotten schlecht. So langsam verliert ihr ein bisschen den Sinn für die Realität. Wir haben beim unangefochtenen Tabellenführer gespielt.
     
  20. Hallo, was siehst du für Werder Spiele? Wir sind langsam, keine Ideen, keine Kreativität, nur einen vernünftigen Stürmer........!