Spieltagsthread Bayer Leverkusen - Werder Bremen

Dieses Thema im Forum "Bayer 04 Leverkusen - SV Werder Bremen" wurde erstellt von DR AKR, 13. Dezember 2017.

Diese Seite empfehlen

Schlagworte:
?

Wie setzt Werder die englische Woche fort?

  1. Werder schafft auch in Leverkusen einen Auswärtssieg

    9 Stimme(n)
    31,0%
  2. Die Partie in der BayArena endet mit einem Remis

    9 Stimme(n)
    31,0%
  3. Heute müssen wir uns einer starken Werkself geschlagen geben

    11 Stimme(n)
    37,9%
  1. Was wieder wie in bösen Zeiten auffällt, ist, dass da wild und erfolgreich gearbeitet wird, um Bälle zu kriegen, die aber dann im nächsten Augenblick blind wieder hergeschenkt werden. Das Passspiel ist echt ein Problem. Gut, war schwer auf dem Rasen, aber da muss auch mal was ankommen beim Mitspieler.
     
  2. positives (auch wenn´s schwer fällt hier zu analysieren nach dem mäßigen Spiel)

    - Verdiente Niederlage (Ist mir lieber als ein Glückssieg für den Gegner)
    - Nur 1 Gegentor
    - Keine schwer verletzten Werderaner (hoffentlich!)
    - Die Jungs haben bis zuletzt gekämpft und nach vorne gespielt
    - 1-2 Werderaner haben ihr limitiertes Spielvermögen nachgewiesen (hier muß nachgebessert werden)
    - Pavlenka hat alles gehalten, was zu halten war
     
    yasharudi, LotteS und Exil-Ostfriese gefällt das.
  3. heiko7166

    heiko7166 Guest

    Quatschkopf das war garnüscht ohne Sané.
     
  4. Andere Frage. Wo war Kruse?
    (Ich weiß, man antwortet nicht mit einer Frage auf eine Frage;))
     
  5. Dazu muss man aber auch erwähnen, dass Bayer extrem gut die Räume zu gemacht hat und aggressiv gepresst hat, so wie wir gegen Dortmund.

    Ich fand Bayer heute in allen Belangen sehr stark, ausser im Abschluss.
     
    opalo und Exil-Ostfriese gefällt das.
  6. WilderSüden

    WilderSüden

    Ort:
    Süddeutsche Metropole*gg*
    Kartenverkäufe:
    +1
    Grob unfair war das meines Erachtens nicht.
    Zumindest hat mir schon mal seine Präsenz da vorne gefallen.
    Man muss hier auch konstatieren, dass unsere Stürmer da vorne zuletzt mit besseren "Kerzen" bedient worden sind...^^
     
  7. @Rantanplan2.0

    Davon ist einer Stürmer, Bartels. Der Rest dahin ntertaugt nicht viel, darfst du gerne auch zugeben. Für mich ist da Baumann in der Tat der Hauptschuldige, du kennst meine diesbezügliche Meinung und ich hätte nichts dagegen gehabt, wenn er mit Nouri gegangen wäre.
     
    MrDave7 gefällt das.
  8. Stimmt natürlich. Trotzdem wurmt mich dieses gefühlte Missverhältnis von Zweikampf- und Passquote.
     
  9. Grün Weiße Brille abnehmen!!!
    Wir haben Ausfälle durch Verletzungen?
    Wir spielen schlecht in der Abwehr?
    Der Gegner ist besser? Haha!
    Wir haben 3 eigeneTrainer, die gar nichts vorweisen konnten. Kohfeld inclusive.
    Wir haben mit Belfodil einen Totalausfall, der zeigt, daß jeder Bergepanzer Leopard, beweglicher und lauffreudiger ist.
    Mit Baumann haben wir einen ....? Ich weiß gar nicht, wie man so
    einen Angestellten genau nennt oder kommuniziert!
     
  10. Klar war die es ein verdienter Sieg von LEV, trotzdem so schlecht war der Auftritt auch wieder nicht. Geht der Kopfball von ME rein, nimmt das Spiel vielleicht ein anderen Verlauf. Der Fehler von Sane spielte LEV in die Karten, aber das passiert mal. Wir aus den beiden schwierigen Auswärtsspielen 3 Punkte geholt und das ist erst mal gut. Weiss gar nicht, was einige hier erwarten? Vor ein paar Wochen waren wir fast weg vom Fenster, so wie Köln mit 5 Pünktchen. Wird gegen Mainz gewonnen haben wir 17 Punkte und das wäre nach dem Verlauf der Hinrunde top. So wie wir spielen, glaube ich nicht das wir absteigen. Vor ein paar Wochen sah das ganz anders aus. Viele vergessen wohl, woher wir kommen!
     
    DR AKR gefällt das.
  11. WilderSüden

    WilderSüden

    Ort:
    Süddeutsche Metropole*gg*
    Kartenverkäufe:
    +1
    Wenn du mal genauer schauen würdest, er war soeben am Mikro... :kaffee:
     
  12. Gegen schwache Leverkusener wäre heute mehr drin gewesen..nur dafür fehlt uns Qualität in der Offensive..ein Fehler entscheidet das Spiel :D
     
  13. Und ein weiterer in unserer Offensiv-Philosophie sehr wichtig, Juno. Und schon sinds zwei.

    Dass man in der Offensive nicht so nachgelegt hat, wie man wollte und sollte, stimme ich dir ja zu. Trotzdem wird mir das zu übertrieben, als ob wir die einzige Mannschaft wären, die bei solcher Art Ausfälle Probleme bekommt.

    Und ich behaupte mal kackenfrech: So wie Leverkusen heute gespielt hat, hätten wir auch mit Bartels und Juno nicht gewonnen. Leverkusen war einfach besser. Wir werden wieder Spiele haben, in denen wir besser sind. Auch ohne Bartels.
     
  14. FatTony

    FatTony Guest

    Das stimmt. Leider haben wir nicht gegen schwache Leverkusener gespielt.
     
    Pardus Viridis, opalo, DR AKR und 5 anderen gefällt das.
  15. Exil-Ostfriese

    Exil-Ostfriese

    Ort:
    91 km bis zum Weserstadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    Ja, leider muss man sagen, hatte das Gefühl, sie waren immer einen Tick stabiler auf dem miesen Rasen, am Ende ein verdienten Sieg von Bayer, auch wenn ich mir eine Bestrafung der ausgelassenen Chancen von Bellarabi gewünscht hätte.
     
  16. WilderSüden

    WilderSüden

    Ort:
    Süddeutsche Metropole*gg*
    Kartenverkäufe:
    +1
    ...und Modeste. :kaffee:
     
  17. meisterraute1988

    meisterraute1988

    Kartenverkäufe:
    +26
    Bruder Leichtfuß Sane hat wieder zugeschlagen...:facepalm:
    Ansonsten ein spektakuläres Fehlpaßfestival / kam überhaupt irgendein Zuspiel an?.:facepalm2:
    Bester war wie immer Pavlenka.:top:
    Die Qualität im Kader ist für die BL zu schwach.:zzz:
    Wir sind keine Mittelklasse Manschaft, denn dort hätte sich ein Außfall von drei Stammspielern nicht so gravierend ausgewirkt.:tnx:
    Da die GF nicht weiß wohin die Reise geht :kotz:
    (11 Freunde = andere Liga, Ausbildungsverein mit Option auf Abstieg = Durchlässigkeit nicht vorhanden und Leistungvermögen zu den Profis zu groß
    oder BL = Investor / Sponsor der die Qualität im Kader deutlich anhebt fehlt) taumelt Werder weiter dem Abstieg entgegen. :crazy:
    In den nächsten fünf Jahren wird das passieren, wenn die GF nicht endlich die nötigen Schritte für die BL unternímmt.:wink2:
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Dezember 2017
  18. WilderSüden

    WilderSüden

    Ort:
    Süddeutsche Metropole*gg*
    Kartenverkäufe:
    +1
    Leverkusen hat nicht ohne Grund letztes Wochenende in Stuttgart mal so eben mühelos 2:0 gewonnen... :kaffee:
     
  19. FatTony

    FatTony Guest

    Die haben uns so auf den Füßen gestanden wie wir letzte Woche den Dortmundern und so hatte ich das Gefühl wir hätten eine Passquote von gerade mal 50% oder so. Damit ging nach vorne natürlich so gut wie gar nichts. Und mit den ganzen individuellen Fehlern geht natürlich auch jede ansonsten anständige Defensivarbeit flöten. Heute hatten irgendwie viele nicht ihren besten Tag (Kruse vor allem auch), vielleicht besser so wenn alle auf einmal Fehler machen und nur 0:1 als wenn jede Woche ein anderer patzt.
     
    MiroKlose und Exil-Ostfriese gefällt das.
  20. Exil-Ostfriese

    Exil-Ostfriese

    Ort:
    91 km bis zum Weserstadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    Doch in meinen Augen war der Auftritt schlecht, da wir kein Übergewicht im Mittelfeld aufgebaut haben, was unsere stärke in den letzten Wochen gewesen war, Ausfälle hin oder her, für mich eine Schuld der Nourischen Dreierkettte mit Sane im Zentrum geschuldet, Aufstellungstaktisch, hätte es sinnvollere Alternativen geben, trotz der Ausfälle von Juno und Bargi!