Spieltagsthread: Bayer Leverkusen - Werder Bremen

Dieses Thema im Forum "Bayer Leverkusen - Werder Bremen" wurde erstellt von Christian Günther, 11. April 2009.

Diese Seite empfehlen

?

Wer gewinnt das Spiel?

  1. Leverkusen!

    18 Stimme(n)
    14,8%
  2. Niemand. Unentschieden!

    34 Stimme(n)
    27,9%
  3. Werder!

    70 Stimme(n)
    57,4%
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Glückwunsch zum richtigen Tipp. :beer:
     
  2. Bremer Macht

    Bremer Macht Guest

    Ein Fußballer muss den Rhythmus im Blut haben, genau wie ein Musiker:

    http://www.youtube.com/watch?v=tpzV_0l5ILI

    :applaus:



    Nun muss Werder die beiden schwierigen Auswärtsspiele in Udine und Berlin gewinnen.
     
  3. Moin,

    also ich muss sagen, dass das über Strecken ein richtig gutes Spiel von uns war. :svw_schal: Das Ding hätte eigentlich gewonnen werden müssen. Immerhin standen die Pillendreher nur zu 10. auf dem Platz. Nach dem Patzer von Kießling war der zu nichts mehr zu gebrauchen.

    Und wenn ich ehrlich bin, macht das Auftreten gestern mut für die Zeit nach Diego. :zweifeln:
     
  4. Cem

    Cem

    Ort:
    NULL
    :tnx: Zustimmung! Die Spiel war wie ein Blick nach vorne in die Zeit ohne Diego.

    Thomas Schaafs mehr als zufriedener Gesichtsausdruck beim Interview nach dem Spiel sprach Bände. Er weiß, dass seine Mannschaft trotz des 1:1 ein gutes Spiel abgeliefert hat, und den Gegner im Griff hatte. Und er weiß, dass seine Mannschaft jederzeit das Tempo noch erhöhen hätte können. Das macht auf jeden Fall Hoffnung für die Zukunft. Es ist zwar gut, dass Diego noch da ist. Aber, sollte er zur nächsten Saison weg sein, wird sich die Welt für Werder auch mit Özil &Co. weiterdrehen. Beruhigend!

    :svw_applaus:
     
  5. Hugo0484

    Hugo0484

    Ort:
    Epe
    Mit dem Remis kann man leben, Auswärts sind wir eben momentan nicht so stark....

    Beide Teams hatten Möglichkeiten, das Spiel zu entscheiden.

    Mit unserer Nummer 10 hätten wir sicherlich noch ein wenig mehr Torgefahr entwickelt, aber die Mannschaft hat gezeigt, dass es auch ohne ihn geht... ;)
     
  6. Beck´s.78

    Beck´s.78 Guest

    :tnx: sehe ich genauso, wenn wir am Donnerstag das gleiche ergebniss erziehlen können ist doch alles im grünen...:beer:
     
  7. einfach ich

    einfach ich

    Kartenverkäufe:
    +63
    :tnx:
    So sehe ich das auch!
     
  8. Bremer Macht

    Bremer Macht Guest

    Wisst ihr, im Fußball ist es wie in der Liebe: Was lange währt, wird endlich gut.

    :)



    Allmählich scheint Werder wieder in Form zu kommen. Und um dies nachhaltig zu untermauern, sollte Werder die nächsten Auswärtsspiele (in Udine und Berlin) beide gewinnen. Auch in der Bundesliga kann Werder mit einigen Siegen in Folge noch viel Selbstvertrauen tanken.



    http://www.youtube.com/watch?v=JOm-uIPzqpI&feature=related

    [Mein absoluter Lieblingsinterpret, ich habe sechs Alben von ihm! :applaus:]
     
  9. Das stimmt. Mich wundert nur, dass einige Leute erst jetzt zu dieser Erkenntnis kommen. Werder hat vor Diego existiert und auch gute Spiele gezeigt - auch in den letzten 2,5 Jahren ist uns dies ohne Diego immer wieder gelungen - bspw Madrid. Achja: Özil war damals auch noch nicht dabei und der ist eh unser Pfund für die Zukunft. Ich hoffe, man schafft es, mit ihm zu verlängern.

    Nee... mir ist nicht Bange.
     
  10. Die Stimmung im Stadion war absolut klasse. Teilweise war es eher ein Heimspiel für uns denn für Leverkusen. Besonders nach dem 1:1 war nicht mehr viel Seitens Leverkusen zu hören. :svw_schal::svw_applaus::applaus:
     
  11. Nee, Bange ist mir auch nicht. Wie immer steht Werder für super Nachwuchs- und Nachführarbeit.

    Was die Stimmung in D´dorf angeht. Kann ich die Einschätzung von Animaus0410 nur bestätigen. Habe in Block 12 gesessen und auf unserer Seite war deutlich mehr Party als in der Nordkurve :beer:

    Ich sach nur:"Auswechselspieler! Ihr seid nur Auswechselspieler!!!" :svw_schal:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.