Spieltagsthread: AC Mailand - Werder Bremen (Rückspiel)

Dieses Thema im Forum "Werder Bremen - AC Mailand" wurde erstellt von Christian Günther, 25. Februar 2009.

Diese Seite empfehlen

?

Wie geht das Spiel aus?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 27. Februar 2009
  1. Werder verliert (nach 90/120 Min. oder Elferschießen).

    56 Stimme(n)
    29,6%
  2. Werder spielt 0:0 und fliegt aus dem Wettbwerb.

    8 Stimme(n)
    4,2%
  3. Werder spielt ein Remis mit mindestens 2 Toren (2:2, 3:3 etc.) und ist weiter.

    84 Stimme(n)
    44,4%
  4. Werder gewinnt und zieht in die nächste Runde ein.

    41 Stimme(n)
    21,7%
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Doublesieger2004

    Doublesieger2004

    Ort:
    Rastede
    Kartenverkäufe:
    +3
    Liest sich ganz gut:

    Quelle
     
  2. magicmaxi

    magicmaxi

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +3
    Ich versuchs mal.
     
  3. Raynor

    Raynor

    Ort:
    Berlin
    Tach,

    ich konnte hier in Spanien wegen fehlenden Internets gestern abend nichts von dem Spiel verfolgen und habe erst heute auf der Arbeit ohne mir das Ergebnis vorher anzuschauen von Seite 1 bis 70 dieses Threads gelesen :applaus:

    Als bei 25-30 schon Halbzeit war und es 0:2 stand, wusste ich, dass in der 2. Halbzeit noch was gegangen ist, aber damit habe ich natürlich dann nicht mehr gerechnet...

    Hatte auf jeden Fall feuchte Hände, wie als wär das Spiel grad live gelaufen und muss allen, die hier gestern abend mitgewirkt haben nochmal ein grosses Lob aussprechen :beer:

    Nur als dieser eine $%&/( das 3:2 von Mailand erwähnt hat, hab ich mich kurz aufgeregt :stirn: :wall:

    aber gleich danach wieder : :D:svw_applaus::svw_schal:

    Also Danke an euch, das hat meinen Arbeitstag versüsst :tnx:
     
  4. Ich hab mal gerade geschaut. Unser nächster Gegner AS St. Etienne steht in Frankreich mit schon 14 Niederlagen auf einem Abstiegsplatz.
     
  5. DanielWTM

    DanielWTM

    Ort:
    NULL
    Kartenverkäufe:
    +118
    also ein für Werder extrem gefährlicher Gegner!
     
  6. Übrigens spielt dort Silvain Monserau. Der wäre ja mal fast bei Werder gelandet, wenn der Aulas von Lyon nicht wäre.
     
  7. Wow, hätte echt nicht gedacht das wir gegen Milan weiter kommen, aber kaum kommt ein großer Name schon kann das Team sein Potenzial besser abrufen als z.b. gegen Cottbus.

    Nur weiß ich nicht so recht was man davon halten soll, ist wohl ganz gut das jetzt die Bayern kommen und kein Team aus der zweiten Tabellenhälfte.
     
  8. Ich hab bei der Milan-Bestellung angegeben, dass ich bei einem evtl. Achtelfinale die gleichen Plätze haben möchte. Hab nur ehrlich gesagt damals nicht damit gerechnet und so kann ich jetzt nicht zur Geburtstagsparty meiner Freundin... aber wisst ihr, wie scheißegal mir das ist? :svw_applaus:

    Ich hab heute morgen gedacht, ich hätte das alles nur geträumt. Also schnell Videotext und Radio an und dazu noch Zeitung lesen, und da stand dreimal ein fettes 2:2. Da war dieser Tag gleich genauso schön wie der gestrige. :)

    Und nachdem wir Milan tatsächlich rausgeworfen haben, glaube ich jetzt nicht nur an den DFB-Pokal, sondern auch an den Uefa-Cup! :applaus:
     
  9. Na die Freundin liest aber nicht mit im Forum, oder ? :lol::lol:
     
  10. Jan0706

    Jan0706

    Kartenverkäufe:
    +84
    Steht eigentlich fest, wer nach Etienne kommt, sofern wir weiterkommen oder wird nochmal neu gelost?
     
  11. Ne, dann gibt's ne neue Auslosung, wo die Viertel- und Halbfinals ausgelost werden. Die der CL übrigens gleich mit. Findet am Freitag, den 20. März statt ;)

    Ich hoffe es :D Wird wohl sowieso nix auf Dauer sein... wenn man schon nörgelt, weil man (noch nicht mal) jeden zweiten Samstag für ein paar Stündchen verhindert ist. :18:
    Jetzt darf die sich endgültig hier nicht mehr anmelden :lol:
     
  12. mcburn

    mcburn

    Ort:
    Oldenburg
    Kartenverkäufe:
    +3
  13. So was muss man von Anfang an gleich klarstellen. Am besten schriftlich ! Die wollen nicht nur deinen Körper, dein Geld, nein auch noch deine verdammte SEELE !

    :lol:
     
  14. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Wer Piräus zweimal besiegt kann nicht schlecht sein...

    Gruß vom
    Werder-oldie
     
  15. ...und deshalb wird Werder sie auch sehr ernst nehmen :svw_applaus:
     
  16. Eingenickt

    Dieses Foto gehört jetzt schon zu der Auswahl des Sportfotos des Jahres 2009.
    Wenn man den Hintergrund bedenkt, wie sehr Werder unter seiner mangelnden Chancenverwertung gelitten hat, und dann da dieser Turm von Pizarro vor den begeisterten Augen Mertes, der mit angeschwollenem Hals und geballten Fäusten zum Befreiungsjubeln ansetzt, die Pille Richtung Achtelfinale einnickt, ist dies ein grosser Moment im Sport auf einem Foto eingefangen! :tnx:
     
  17. Smalle

    Smalle

    Ort:
    NULL
    Ich stimme kein Panikgeheule an, sondern es geht mir vielmehr um eine Warnung, Ermahnung oder wie immer es man ausdrücken möchte!
    Mit 44 Jahren hält sich meine Hysterie in Grenzen!
    Leider ist mir in den letzten Monaten von Seiten der Werder - Fans in Bezug auf meine Herkunft und Leidenschaft für Arminia Bielefeld (bei allem Wohlwollen gegenüber den Bremern - bin schließlich ca 21 Jahre in Bremen wohnhaft) viel Häme, Beschimpfungen, Arroganz und Überheblichkeit entgegen gebracht worden.
    Bremen war selber mal ein eher kleiner Provinzverein, den viele Menschen in Deutschland geliebt haben, weil sie mit bescheidenen Mitteln viel erreicht haben!
    Heute gehört Bremen zu den Spitzenclubs in Deutschland, auch wenn Werders Etat nicht mit Bayern mithalten kann!
    Aber immerhin ca 50 Millionen Euro werden nur für Spielergehälter ausgegeben!
    Von dieser Summe können Vereine wie Cottbus oder Bielefeld 3 Jahre existieren (ca 16 Millionen - Etat)!
    Den Fans werden Saisonziele vorgegaukelt, die nicht immer realistisch sind. Auch in der letzten Saison war die Abwehr Werders nicht meisterlich!
    In der vorletzten Saison war der Hauptkonkurent der Bremer, nämlich Bayern, weit abgeschlagen auf dem 4.Platz, Werder wochenlang auf Platz eins! Doch was kam dann? Dann besiegt doch mal wieder ein Provinzverein (Bielefeld) die Bremer und eien weitere Niederlage (ich glaube,es war Frankfurt?) machen am Ende Stuttgart zum Meister! In der letzten Saison war Werder auf Platz 2 -wunderschön - aber weit abgeschlagen (10 Punkte hinter den Bayern)
    In dieser Saison ist der Konkurenzkampf an der BL-Spitze viel größer als in den letzten Jahren.
    Wieso träumen in Bremen fast alle (irgendwie immer noch) von Meisterschaft, CL, Uefa-Cup nach den enttäuschenden Ergegnissen der Hinrunde und erst Recht nach der Rückrunde?
    Wäre es nicht vielmehr angebracht, sich ein Stück in Bescheidenheit zu üben?
    Da hat Christoph Daum nach dem Sieg der Kölner seine Mannschaft und auch die Fans wieder auf den "Teppich heruntergebracht"! Und, Recht hatte er!!!
    1:1 gegen Bielefeld in einem "schaurigen Spiel", eben typischer Abstiegskampf - aus Sicht der Bielefelder).
    Ja, das Weiterkommen im Uefa - Cup ist schön, aber Euphorie ist für Bremen völlig unangebracht.
    Ich behaupte jetzt mal, auch Stuttgart, Leverkusen, Dortmund oder Hoffenheim wäre gegen diese faule Millionärstruppe aus Mailand weitergekommen!
    Übertriebenes Anspruchsdenken führt leider in Bremen immer wieder zu Frustration bei Spielern und Fans!
    Und genau davor möchte ich alle hier bewahren!

    Wer meisterlich denkt, muß auch meisterlich spielen!
    Wenn nicht, ... dann müßen hier in Bremen eben kleinere Brötchen gebacken werden!
    Und wer kleine Brötchen backt, der sollte dann auch mal gegen Cottbus ein Unentschieden über die Zeit retten und nicht "auf Deubel komm raus" noch in den Schlußminuten das Siegtor schießen zu wollen um dann in den typischen Konter zu laufen und am Ende mit leeren Händen dazustehen!
    Ich sage es immer wieder, entweder entschließen sich die Bremer den Kampf um mittlere Tabellenplätze anzunehmen oder es droht ein Abstiegsdebakel!
    Das Bremen nicht gegen Bi, Cottb., Karlsr. oder Gladbach gewinnnt liegt nicht an dem fehlenden Selbstbewußtsein, daß scheint hier in Bremen im ÜBERMAß vorhanden zu sein!
    Es liegt an der Selbstüberschätzung und der fehlenden Achtung der sogenannten "Drecksmannschaften"!
    Das Werder am Donnerstag gekämpft und gefightet hat ist zwar schön, aber auch selbstverständlich für eine selbsterkorene Spitzenmannschaft!
    Darin einen Fortschritt zu erkennen sehe ich mich nicht imstande!
    Auch wenn Statistiken über Spielanteile, Ecken oder Torschüsse viele Fans blenden mögen - mich nicht!
    Am Ende zählen nur Punkte oder Siege!!!
     
  18. mcburn

    mcburn

    Ort:
    Oldenburg
    Kartenverkäufe:
    +3
    leute schreibt doch ma bitte was nettes dazu :D bislang is da alles im schlechten englisch und irgendwie nur von milan fans wie mir scheint o_O

    ich find die 2. halbzeit ist gut untermalt :D
     
  19. Smalle

    Smalle

    Ort:
    NULL
    A - AC Mailand 2:2
    A - Energie Cottbus 1:2
    H - AC Mailand 1:1
    H - Bor. Mönchengladbach 1:1
    A - Schalke 04 0:1
    H - Arminia Bielefeld 1:2
    A - BVB 2:1
    H - VfL Wolfsburg 2:1
    H - Inter Mailand 2:1
    A - KSC 1:2

    Lieber Linienrichter Jablonski!
    Habe mir deine Statistik noch mal etwas genauer angeschaut.
    Macht nach 10 Spielen umgerechnet 12 Punkte.
    Rechnen wir mal das Ganze auf eine komplette Saison hoch (mal 3,4) - erhalten wir 40,80 Punkte!
    Das ist dann eben wahrscheinlich so ungefähr Platz 12 oder 11! Eben dort, wo Werder gerade steht!
    Wenn es denn so kommt, ist eigentlich alles in Ordnung, zumindest für alle Realisten (auch für mich)!
    Für die selbsternannten Ziele des Vereins und die Erwartungen vieler Fans wahrscheinlich nicht!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.