Spieltagsthread 1.FC Köln - SV Werder Bremen

Dieses Thema im Forum "1. FC Köln - SV Werder Bremen" wurde erstellt von Minko, 7. Mai 2016.

Diese Seite empfehlen

  1. CK82

    CK82

    Ort:
    Mannheim
    Ich hatte das Gefühl, dass uns in der zweiten Halbzeit die Luft ausgeht. Vermutlich auch noch ein Relikt aus der mangelnden Hinrunde inkl. Fitness Defizite. Bei dem Wetter dann doppelt schwierig. Die Umstellung Fritz <-> Grillitsch + die Auswechslung von Pizarro kann ich nicht nachvollziehen, der ist immer brand gefährlich im 16er....

    Tja - damit sind dann nur noch drei Vereine in der Verlosung. Unter normalen Umständen hätte ich das 0:0 heute direkt unterschrieben. Das Dortmund die Punkte in Frankfurt liegen lässt, damit hätte ich mal nicht gerechnet. Allerdings mit der gleichen Einstellung wie Frankfurt heute gegen Dortmund, hätten wir in Dortmund auch gepunktet...

    Ich glaube nicht, dass sich Wolfsburg zuhause mit einer Niederlage verabschieden will, von daher wird es wohl um die Relegation gehen. Das wir ein bock schweres Spiel gegen Frankfurt, aber wir können es immer noch aus eigener Kraft schaffen.

    Also nochmal konsequent und konzentriert diese Woche angehen.
     
  2. Und außerdem, "es gibt nur eine Borussia!"
    Die Pfeifen! :wall:
     
    celine1912 gefällt das.
  3. Der Trainer sollte schon, wenn es denn sein muss, motivieren. Allerdings ist es auffällig, dass es ja nicht erst unter VS diese Schwankungen gibt.
    Vielleicht ist es in Bremen doch zu ruhig, manchmal braucht es ein wenig Feuer unter dem Hintern.
     
  4. Jetzt also das Endspiel. In der ersten HZ war Werder klar besser. Reguläres Tor geschossen und eine für Werderverhältnisse gute Defensive. In der zweiten HZ war Köln besser, da hielt uns Wiedwald mit klasse Paraden im Spiel. Und zum Schluss noch gute Chancen für Pizarro. Am nächsten Samstag wird es ein reines Nervenspiel, zumal Frankfurt ein Remis reicht. Falls WOB gegen Stuttgart nicht verliert.
     
  5. Frankfurt reicht ein Remis so oder so..selbst wenn Stuttgart 100:0 gewinnt...
     
  6. Stuttgart ist heute definitiv abgestiegen. Die holen in WOB keinen Sieg. Zudem schlechtere Tordifferenz. Aber gegen die SGE ohne Bartels und evtl. SG (?) wird es sehr, sehr schwer.
     
  7. Slipringbody

    Slipringbody

    Ort:
    zur Zeit : Akita / Japan
    Kartenverkäufe:
    +2
    Das hat man über Frankfurt gegen Dortmund auch gesagt. Wie es ausgegangen ist, ist ja bekannt.
     
    Zodac und gersche gefällt das.
  8. Dass ihr euch alle so sicher seid, das Stuttgart in Wob nicht gewinnt... die ham doch nix mehr zu verlieren und Wob ist doch zurzeit alles andere als gut!
    Gut ist das Werder gewinnen muss... ein Unentschieden verwalten können wir eh nicht und alle würden wieder nur mit 95% spielen
     
  9. Erwartungsgemäß ein Unentschieden. Ergo, nur ein Sieg reicht noch zum direkten Klassenerhalt. Alles andere ist Relegation oder Abstieg.

    Zittern bis zum Schluss. Quod erat expectandum.
     
  10. Exil-Ostfriese

    Exil-Ostfriese

    Ort:
    91 km bis zum Weserstadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    Kein Thema Herr Schäuble, das kennen wir ja schon.
     
    PrinzHF gefällt das.
  11. Exil-Ostfriese

    Exil-Ostfriese

    Ort:
    91 km bis zum Weserstadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    Zuviele Rechnungen an den DFB geschickt das mögen die wohl nicht! Schon mal drüber nachgedacht?!
     
  12. Witzig..wenn WOlfsburg alles andere als gut ist, was ist denn dann bitte der VFB? Wenn sie jetzt von unten sich hochgespielt hätten, und widererwartend durch nen Sieg gegen WOB den Klassenerhalt schaffen könnten, dann würde ich daran glauben, dass sie da gewinnen können. Sie haben heute 1:0 geführt und 1-3 verloren..die sind mMN. mausetot..

    edit..ja meiner Meinung nach sind sie mausetot
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7. Mai 2016
  13. WOMLSascha

    WOMLSascha

    Ort:
    50km zum SVW
    Kartenverkäufe:
    +5
    Das ist natürlich Fakt...
     
  14. Eigentlich wäre es endlich mal ein 1:0 Sieg gewesen, schönen Dank!!
    Aber selbst das 0:0 wäre ok, wenn Dortmund und auch Berlin nicht so.......:motz:

    Erste HZ fand ich echt gut, zweite war leider schlecht, nichts mehr nach vorne und riesiges Loch im DM. Warum wurde darauf nicht reagiert??
    Extra Dank noch an Wiedwald, klasse Leistung!

    Was für eine Nervenschlacht nächsten Samstag, mit Siegpflicht. Nochmal DANKE Dortmund!!
     
  15. Steinkogler

    Steinkogler

    Ort:
    Süden
    Kartenverkäufe:
    +1
    Heute ist sehr viel gegen uns gelaufen. Trotzdem gibt es keinen Grund irgendwem außer uns selbst die Schuld für die aktuelle Situation zu geben.
     
    neuman gefällt das.
  16. Wenn es 1:0 für uns steht wird der Schiri einen Elfer pfeifen, so wie es gelaufen ist völlig klar, Werder ist für die wie ein Pickel an der Nase, den man ausdrücken muß, immer diese Rechnungen, die völlig berechtigt sind. Warum soll der Steuerzahler dafür bezahlen, wenn die DFL Gewinne generiert. Ein Hoch auf den Innensenator, auch wenn er uns damit für lange zeit aus der ersten Liga verbannen wird.
     
  17. Bullshit wirklich, die Mannschaft hat gekämpft verteidigt ist beschissen worden, nichts und niemand bei Werder kann das beeinflussen
     
  18. Steinkogler

    Steinkogler

    Ort:
    Süden
    Kartenverkäufe:
    +1
    Bullshit, die Mannschaft hat in den letzten Wochen und Monaten Punkte noch und nöcher verschenkt und extrem selten so engagiert gespielt wie in den letzten 2 Spielen. Dann darf man jetzt nicht weinen und mit dem Finger auf andere zeigen.
     
    celine1912 gefällt das.
  19. celine1912

    celine1912

    Kartenverkäufe:
    +2
    es ging ihm nicht um heute
     
  20. Das nicht gegebene Tor war schon eine aberwitzige Entscheidung. Die Mimik von Zwayer beim Dialog mit Vestergaard danach spricht auch Bände. Das hat schon Geschmäckle, muss man ganz klar sagen.

    Vor dem Stuttgart-Spiel habe ich hier geschrieben, dass Ihr vier Punkte aus den nächsten beiden Spielen braucht, um ein Alles-oder-Nichts-Spiel gegen die Eintracht zu vermeiden. Ich hätte nicht gedacht, dass ihr - trotz den 4 Punkten - noch auf 16 steht. Das wird ne ganz heiße Kiste nächste Woche. Frankfurt wird sich wieder hinten reinstellen und auf Konter lauern. Ich hoffe, dass Euer Trainer den richtigen Plan findet.