Spielstagsthread: TSG Hoffenheim - Werder Bremen

Dieses Thema im Forum "TSG 1899 Hoffenheim - SV Werder Bremen" wurde erstellt von Christian Günther, 30. November 2013.

Diese Seite empfehlen

?

Wer gewinnt das Spiel?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 1. Dezember 2013
  1. Hoffenheim!

    19 Stimme(n)
    27,1%
  2. Niemand. Unentschieden!

    11 Stimme(n)
    15,7%
  3. Werder!

    40 Stimme(n)
    57,1%
  1. celine1912

    celine1912

    Kartenverkäufe:
    +2
    jetzt bei ARD
     
  2. Hab grade nochmal den ersten Elfer für die Retorte gesehen.
    Das war doch vorher ein Foul von Volland an Hunt?
    Da kann man doch keinen Elfmeter zeigen und der zweite Elfer war meiner Meinung nach auch keiner.
    Polanski hebt total ab und da muss man auch keinen Elfmeter geben.

    Ps: Soto sieht heute gegen Dortmund wegen Handspiel im 16er rot, wieso gibt es dann kein rot für Schisslock?
     

  3. War keine klare Verhinderung einer 100%igen Torchance, sondern "nur" ein Handspiel, sofern ich richtig liege.
     
  4. Felissilvestris

    Felissilvestris

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +7
    :tnx::tnx::tnx:
     
  5. WilderSüden

    WilderSüden

    Ort:
    Süddeutsche Metropole*gg*
    Kartenverkäufe:
    +1
    :daumen: :bier:
     
  6. Dwight Fry

    Dwight Fry

    Ort:
    Berlin (Exil)
    Kartenverkäufe:
    +3
    Exakt. So lautet die Handregel seit dieser Saison.
     
  7. svw&rwe

    svw&rwe

    Ort:
    Kölner Rheinland
    Kartenverkäufe:
    +25
    :ugly:
    Schade das wir nicht noch nach dem 4:4 den fälligen Elfer bekommen haben!
    Hatte Stark nicht den Mut. :wild:
     
  8. yilmaz

    yilmaz

    Ort:
    NULL
    Ich finde es gut, dass Miele jetzt mal Zeit zum Durchschnaufen bekommt. Man sollte ihn erstmal bis zum Saisonende vor der schlechten Presse schützen.
    Ansonsten war das heute eine kleine Revanche für das Heimspiel der letzten Saison, wo sich die Hoffes, mit dem 2:2 kurz vor Schluss, buchstäblich die Liga gerettet hatten.
    Einen Wermutstropfen gibt's allerdings auch: Kollege Di Santo zeigt ja noch gar nichts, was auf eine gehobene Bundesligatauglichkeit schließen lassen könnte.
     
  9. svw&rwe

    svw&rwe

    Ort:
    Kölner Rheinland
    Kartenverkäufe:
    +25
    :ugly:
    Sorry, bis auf die 5te Minute oder so gab es auch nichts zu Halten, dumme Argumentation.
     
  10. das ist wohl hoffentlich nicht wirklich dein ernst:x:
     
  11. yilmaz

    yilmaz

    Ort:
    NULL
    Eigentlich fand ich ihn ziemlich grottig heute.
     
  12. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Oft genug??? :lol::lol::lol: Das war in den letzten Jahren eher die Ausnahme von der Regel!!!

    Ganz anders jetzt unter Dutt. In Sachen Moral ganz herausragend! Alles andere kommt auch noch mit der Zeit. Heute gabs sogar VIER AUSWÄRTSTORE und ein WAHNSINNSSPIEL. Das wurde doch zuletzt von den Schaaf-Jüngern so sehr moniert, das Werder nicht mehr attraktiv spielt und nicht genug Tore schießt...:)

    Länger als erwartet dauert lediglich die spürbare Besserung des Defensivverhaltens. Allerdings auch kein Wunder, wenn das Wort Defensive unter Schaaf jahrelang nicht in den Köpfen der Spieler war!

    Gruß vom
    Werder-Oldie
    (der sehr, sehr zufrieden mit dem bisherigen Saisonverlauf ist und dem lediglich die beiden Heimspiele gegen Mainz und Nürnberg etwas ansäuern, von denen man wenigstens eins hätte gewinnen müssen. Dann hätten wir zwei/drei Punkte mehr und NIEMAND hier würde derzeit über Abstiegskampf sprechen)
     
  13. DR AKR

    DR AKR Guest

    Schönen guten Morgen! :face:

    Gut geschlafen? :kaffee:
     
  14. :tnx:
    Leider muss ich dir da Recht geben:(
     
  15. résumé...
    wichtige punkte die auf mehr hoffen lassen.:beer:
     
  16. DR AKR

    DR AKR Guest

    ...die Hoppelheim nicht errungen hat! ;)
     
  17. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    "Geschlafen" hat eher die Mannschaft in den letzten Jahren unter Schaaf. Zumindest hat sie so gespielt...:D

    Gruß vom
    Werder-Oldie

    PS: Warst Du eigentlich mit dem heutigen Spiel in offensiver Hinsicht zufrieden? Gerade die Offensive hast Du ja so oft in den letzten Wochen/Monaten kritisiert...:)
     
  18. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Also mit der Defensive gibst gegen Bayern 8 Stück in die Kiste. 3 gegen Mainz, 4 gegen Hoffenheim, 3 gegen Frankfurt und und und....
     
  19. DR AKR

    DR AKR Guest

    Das ist und bleibt, so generell formuliert, einfach "dummes Zeug". :face:

    Ich bin erleichtert, dass wir überhaupt wieder in der Lage sind, 4 Tore in einem Spiel zu erzielen. Das war zu Beginn dieser Saison noch undenkbar!

    Das Spiel nach vorn muss natürlich trotzdem besser und sicherer werden. Positiv hervorzuheben heute u.a. Fritz. Starke Vorbereitung! ;) :daumen: Nachwievor hat Werder ein großes Problem auf der 6er Position. Dort müssen die Löcher viel besser gestopft, Umschaltspiel initiiert und die eigene Abwehr entlastet werden!
     
  20. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Natürlich brauchen wir noch einen guten weiteren kreativen (Z)OM neben Hunt. Am besten schon in der Winterpause.

    Was die 6er-Position betrifft: Entweder schafft es Kroos in der Rückrunde, sich fest dort zu etablieren (die Fähigkeiten dazu hat er allemal!), oder wir holen den dann ablösefreien Schuster aus Freiburg.

    Allerdings wird mir von vielen Fans viel zu viel von einem Sechser erwartet. Sogar ein Frank Baumann (für mich einer der perfektesten und wertvollsten 6er überhaupt) wurde oft viel zu kritisch gesehen und viel zu wenig gelobt. Wie wichtig er letztlich für Werder war, zeigte sich dann, als er weg war. Dann begann das Jammern...
    Auch ein Kroos wird mir hier viel zu kritisch gesehen!

    Gruß vom
    Werder-Oldie
    (der in Sachen Schaaf aber wohl nie auf einen Nenner mit Dir kommen wird. Unter ihm hat Werder sehr wohl in den letzten Jahren oftmals Schlafwagenfußball gespielt, ohne Pep und Leidenschaft...:))