Spieler des Spiels

Dieses Thema im Forum "Werder Bremen - Nacional Funchal" wurde erstellt von Christian Günther, 3. Dezember 2009.

Diese Seite empfehlen

?

Wer war bester Bremer?

  1. Sebastian Mielitz

    5 Stimme(n)
    2,5%
  2. Clemens Fritz

    6 Stimme(n)
    3,0%
  3. Per Mertesacker

    1 Stimme(n)
    0,5%
  4. Sebastian Prödl

    13 Stimme(n)
    6,6%
  5. Petri Pasanen

    4 Stimme(n)
    2,0%
  6. Torsten Frings

    4 Stimme(n)
    2,0%
  7. Peter Niemeyer

    10 Stimme(n)
    5,1%
  8. Daniel Jensen

    42 Stimme(n)
    21,2%
  9. Aaron Hunt

    1 Stimme(n)
    0,5%
  10. Marcelo Moreno

    32 Stimme(n)
    16,2%
  11. Markus Rosenberg

    66 Stimme(n)
    33,3%
  12. Tim Borowski

    0 Stimme(n)
    0,0%
  13. Marko Marin

    22 Stimme(n)
    11,1%
  1. Glasklar Sebastian Mielitz. Der Junge wurde ins eiskalte Wasser geworfen und bot dafür im Tor eine tolle Leistung. Der Gegentreffer war ihm nicht anzulasten. Wo war da, bitte sehr, die Abwehr?
     
  2. Also nichts gegen freie Meinungsäusserung!........ Aber was für Spieler hier so viele Stimmen bekommen ist schon Wahnsinn. Macht es da noch Sinn diese Umfrage immer wieder zu starten?
    Es kann ja nur 3 Spieler treffen und von denen hat keiner ein Tor geschossen!!!

    Insgesamt für die C-Auswahl meinen vollen Respekt für den Einsatz!

    Meine Stimme an Jensen. Allerding ebenso wichtig heute Fritz und Merte, die alten Hasen...

    Lang lebe Werder Bremen.
     
  3. Das ist das was ich meine................ Hast Du das Spiel gesehen?

    Mielitz ist ganz sicher ein guter Torhüter... aber heute??? Mehr Unsicherheit habe ich bisher nicht gesehen...

    Und zu Rosi, Moreno.... Im Paket im Winter zu Gladbch oder Hertha... 5 Mio. haben oder nicht haben....
     
  4. Bei einer solchen Meinungsäußerung platzt mir echt die Hutschnur!!! Sebastian wurde ins eiskalte Wasser geworfen!!! Und Du willst ihm da noch vorwerfen, dass es da womöglich noch die eine oder andere Situation gab, wo man selbst als Routinier nicht sicher ist, ob man raus kommt oder nicht? Für mich wirkte er in diversen Situationen außerhalb des Strafraums sehr viel konsequenter als beispielsweise ein gewisser Herr Lehmann, der nichts anderes kann außer Fliegenfänger und dumme Sprüche. Die Situation vor dem Gegentor war nicht unbedingt ihm anzulasten. Das Foul hätte womöglich gar nicht erst stattgefunden, wenn die Verteidigung konsequenter gewesen wäre. Wo war da ein Herr "ich-bin-der-Herr-Kapitän-und-auch-ansonsten-unantastbar-und-soooooo-toll" Frings?
     
  5. BASS-D

    BASS-D Guest

    Jap geht mir auch so. Vorschlag: Du wählst Jensen und ich Rosenberg....:beer:
     
  6. Meine Fresse, der Junge is 20(?), machte sein erstes Spiel von Beginn an, und das in der EL. Der turnt sonst vor 300-400 Zuschauern rum. Klar war das nicht das Gelbe vom Ei, aber: Was ist denn groß passiert? Das eine Gegentor lässt sich im Nachinein wohl absolut verschmerzen.

    Und wie du einen Spieler transferieren willst, dessen Transferrechte wir gar nicht besitzen, interessiert mich brennend.
     
  7. Felissilvestris

    Felissilvestris

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +7
    :tnx:

    Mielitz hat seine Sache gestern ganz ordentlich gemacht. "Das Gelbe vom Ei" konnte das gestern noch gar nicht sein.
     
  8. Biju

    Biju

    Ort:
    Rehburg-Loccum und Osnabrück
    Kartenverkäufe:
    +14
    1. Rosenberg
    2. Moreno
    3. Marin
    4. Fritz
    5. Merte
     
  9. *Eisbaer*

    *Eisbaer*

    Ort:
    Ein Traum in Flausch.
    Kartenverkäufe:
    +4
    Für mich eindeutig Jensen. :) Rosenberg hat mir zwar auch gut gefallen, aber viel besser als sonst war das auch nicht, nur der Gegner schlechter. Bei beiden Toren stand er goldrichtig, schwierig waren sie aber nicht.^^
    Aber schön, dass Rosi und Moreno Selbstbewusstsein tanken konnten.
     
  10. einfach ich

    einfach ich

    Kartenverkäufe:
    +63
    Spieler des Spiels für mich schlecht zu sagen ....

    Gefallen haben mir Prödl, Moreno, Fritz und Jensen. Von Rosi erwarte ich noch ein wenig mehr. Auch Merte hatte gestern seine Fehler obwohl er einen guten Prödl an der Seite hatte ... ihm fehlte wohl sein "Zwilling".

    Wenn man aber bedenkt das gestern einige Spieler auf dem Platz standen die schon seit Ewigkeiten keine 90 Minuten im Einsatz waren, war das Spiel okay.
     
  11. Raynor

    Raynor

    Ort:
    Berlin
    :rolleyes:

    Wie gut das wir Moreno gar nicht verkaufen können. Aber da du ja so viel Ahnung hast, weißt du das bestimmt. Ich fand Mielitz jetzt auch nicht total überragend (beim Gegentor kann er wenigstens reagieren) aber insgesamt hat er seine Sache ordentlich gemacht.

    Spieler des Spiels ist für mich eindeutig Rosenberg.