Spieler des Spiels

Dieses Thema im Forum "Borussia Dortmund - Werder Bremen" wurde erstellt von Esut.Mözil, 11. Dezember 2010.

Diese Seite empfehlen

?

Wer war der Beste

  1. Wiese

    8 Stimme(n)
    3,7%
  2. Schmidt

    10 Stimme(n)
    4,6%
  3. Mertesacker

    5 Stimme(n)
    2,3%
  4. Prödl

    45 Stimme(n)
    20,8%
  5. Pasanen

    1 Stimme(n)
    0,5%
  6. Bargfrede

    5 Stimme(n)
    2,3%
  7. Fritz

    9 Stimme(n)
    4,2%
  8. Frings

    8 Stimme(n)
    3,7%
  9. Pizarro

    72 Stimme(n)
    33,3%
  10. Marin

    5 Stimme(n)
    2,3%
  11. Hunt

    14 Stimme(n)
    6,5%
  12. Thy

    6 Stimme(n)
    2,8%
  13. Jensen

    0 Stimme(n)
    0,0%
  14. Wagner

    2 Stimme(n)
    0,9%
  15. Florian Meyer

    26 Stimme(n)
    12,0%
  1. @Esut:

    wenn du schon den Thread machst, dann solltest du auch gleich die Umfrage dazu aufmachen.
     
  2. lt81

    lt81

    Ort:
    NULL
    nicht auf cerebrale flatulenzen reagieren:)

    p.s want to vote
     
  3. Esut.Mözil

    Esut.Mözil Guest

    ui, verdammt, da ich fast nie eine thread erstelle wußte ich gar nicht wie das geht :cool::rolleyes::wall::stirn: FAIL. aber jetzt :tnx:
     
  4. Y2Jay

    Y2Jay Guest

    Pizarro

    Hat sich ins Mittelfeld zurückfallen lassen (in der 1.HZ notgedrungen) um sich die Bälle zu holen. Konnte diese dann immer gut behaupten und war so ziemlich der einzige Bremer mit Torgefahr heute.
     
  5. ruffy

    ruffy

    Ort:
    Bonn
    1.Schaaf wegen dem Zuckerpass
    2.Schmidt (schon bevor er den Ball bekommt weiß er scheinbar (meistens)schon wo der Ball hin soll ergo macht das Spiel schneller/ Piza/Mertesacker


    Auf Seiten BVB´s, Götze:eek: wow und das mit seinen jungen Jahren.
     
  6. das ist doch jetzt nicht Dein Ernst :lol::lol::lol:
     
  7. Schmidt mit Abstand vor Prödl&Mertesacker...
    Danach Hunt&Pizza
     
  8. In Halbzeit 1 war es auf jedenfall nix. Halbzeit 2 war dann schon besser.
     
  9. MarcelWerderBremen

    MarcelWerderBremen

    Ort:
    Tom Trybull <3
    Kartenverkäufe:
    +339
    ich fand viele heute stark aber viele auch schwach
    stark : prödl pasanen schmidt marin frings bargfrede und vorallem PIZZA
    der rest war normalform bzw schwach
     
  10. Mal ehrlich: den Schiri trifft keine Schuld...nicht weil er gut war, sondern weil er keine gravierenden Fehler gemacht hat! Beim 2:0 sieht kein Mensch, dass Lewandowski den Ball noch berührt oder? Selbst nach der 2. Zeitlupe hat man es kaum sehen können, dass ein Ballkontakt besteht.
    Nur die Zweikampfauslegung, vor allem aber die klare Linie war mehr als fraglich! Da es aber keinen Platzverweis gab, war hier nichts Spielentscheidentes dabei.

    Bester Mann war Prödl! Viele wichtige Zweikämpfe gewonnen und in der Spieleröffnung ganz io;)

    Piza war bemüht, hatte es aber schwer. Hielt aber gut den Ball...für mich 2.bester Akteur der Werderaner.
     
  11. Sind wir hier im Kindergarten?
     
  12. JayCa

    JayCa

    Ort:
    Dresden
    Frag mal DavidJarolim / theFreaktaker, woran er bei dem Wort denkt. :D
     
  13. Silent

    Silent Guest

    Florian Meyer für den BVB
     
  14. Ja, siehst du doch! Und du bist mittendrin!;)
     
  15. Florian Meyer 6!!!! Was für ein H....s...!!!
    Liefert man ein echt starkes Spiel gegen den Tabellenfüher und bekommt so einen Schieri... Hört sich immer nach einer blöden Ausrede an, aber mit mach anderem hätte wir heute vielleicht gewonnen.
     
  16. DraKon2k

    DraKon2k

    Ort:
    NULL
    Ich fand Werder heute garnicht so schlecht, aber Dortmund war einfach einen Tick zu stark. Die komplette Schuld dem Schiedsrichterteam zu geben finde ich blödsinnig, Dortmund hat verdient gewonnen. Trotzdem ist das meines Erachtens kein großer Rückschritt für Bremen, sobald Arnautovic zurückkommt un es wieder gegen "etwas Schwächere" Gegner geht, kann man wieder "in Fahrt" kommen! :applaus:
     
  17. Positiv meiner Ansicht nach: Prödl und Frings
    Negativ: Bargfrede
     
  18. Das sehe ich in der Tat auch so. Für mich unfassbar, dass er bei den unzähligen Unsicherheiten so viele Stimmen bekommen hat.

    Für mich war aufgrund der zweiten Halbzeit ohne Wenn und Aber Aaron Hunt der beste Werderaner, gefolgt von Merte und Pizza. Lutscher war eigentlich auch gut wie fast immer, seine läuferischen Defizite waren aber nicht nur bei dem speziellen Tempogegenstoss von Kuba unübersehbar.

    Was den Schiri angeht, hat Werder auf jeden Fall in zwei Szenen Pech gehabt (Elfmeter für Pizza, Abseitstor zum 2:0), aber unter dem Strich hat Dortmund verdient gewonnen, weil sie einfach einen Tick kompakter, schneller und galliger waren.
     
  19. Ich dachte wir hättern gestern verloren. Was soll den dann der Unsinn mit Spieler des Spiels. Wenn schon:

    Kagawa
     
  20. :tnx: