Sollten die Vuvuzelas zur WM 2010 verboten werden?

Dieses Thema im Forum "Fußball Weltmeisterschaft 2010" wurde erstellt von Zentral Bremer, 18. Juli 2009.

Diese Seite empfehlen

?

Sollten Vuvuzelas zur WM 2010 verboten werden?

  1. Verbieten, dieses getröte ist nicht zum aushalten

    227 Stimme(n)
    57,5%
  2. Erlauben, da man Rücksicht auf die afrikanische Fußballkultur nehmen muss

    137 Stimme(n)
    34,7%
  3. Mir völlig egal

    31 Stimme(n)
    7,8%
  1. gut, in dem fall könnte ich "europäer" sagen, da diese ekelhafte hetze gegen die vuvuzelas auch im europäischen umland stattfindet.
    da ich aber deutscher bin (zur hälfte) und sie eben hier hautnah miterlebe, beziehe ich das in dem fall am meisten auf die deutschen.
     
  2. Nicht nur die Europäer finden diese Dinger nervig. Auch in Brasilien als Beispiel finden die keinen Anklang...

    Mich persönlich stört dieser nervige eintönige Klang über 90 min.

    Die "Fan-Kultur" aus Südafrika will ich ja garnicht beschneiden, die können ihre Mannschaft gerne anfeuern wie sie wollen. Aber ich würde mich tierisch ärgern, wenn ich als Fan einer Mannschaft zur WM fliege und dort merke, dass ich meine Mannschaft garnicht anfeuern kann, weil ich durch Tröten komplett überlagert werde. Zudem werde ich quasi noch gezwungen Ohrstöpsel zu tragen, damit ich mir mein Gehör nicht komplett versaue.

    Ebenso will ich zuhause, wenn ich ein Spiel meiner Mannschaft sehe, von den Fans dieser Mannschaft den Jubel und Gesag hören.

    Also Pro Fan-Kultur aber dann von allen Ländern und nicht nur von einem.

    PS: Die Dinger kommen laut Angaben so auf ca 120 db, mit Ohrstöpseln auf ca 100 db. Aber da dort eh jeder Ohrstöpsel trägt, warum dann nicht welche herstellen, die nur 100db schaffen?
    1. spart man sich die Ohrstöpsel
    2. kann man dann vielleicht noch was von Fangesängen mitbekommen
     
  3. Irrtum, lieber Freund: Das, was du völlig unangemessen "ekelhafte Hetze" nennst, findet nicht nur in Europa, sondern auch in Nord- und Südamerika, in Asien und Australien statt. Sogar die afrikanischen Teilnehmer sind - mit Ausnahme von Südafrika - mit den Tröten nicht glücklich. Das alles kannst du mühelos in zahllosen Pressestimmen im Internet selbst nachlesen - wenn du dich traust...
     
  4. weiß ich alles...ich kann mich nur schlecht zeitgleich um die ganze welt kümmern. da wird nur wieder deutlich, dass der allgemeine fußballfan eben leider doch nicht viel mit kultur am hut hat und eben doch recht einfach gestrickt ist. anstatt einfach zu akzeptieren, dass es für die menschen dort dazugehört, wird eine riesen-diskussion entfacht, die meiner meinung nach an respektlosigkeit kaum zu überbieten ist. und jetzt kommt mir nicht wieder damit, dass das ja von den südafrikanern auch respektlos wäre. was wäre das denn bitte für eine weltmeisterschaft, wenn man den gastgebern ihren größten identifikationspunkt wegnehmen würde? vielleicht wünschen sich das viele, aber das ernsthaft öffentlich zu äußern geht in meinen augen weit über die ignoranz hinaus, die man (wenn man denn so kurzsichtig sein möchte) den südafrikanern in diesem fall vorwerfen kann.
     
  5. Anis

    Anis

    Ort:
    138 km vor Bremen
    Kartenverkäufe:
    +47
    Vuvus allez! :p
     
  6. Mal ne Frage, wenn bei der nächsten WM, sofern sich Südafrika qualifizieren würde, in den Stadien ein Vuvuzela-Verbot herschen würde, wärst du dann damit einverstanden?
     
  7. Ja!
    Auch wenn ich nicht gefragt war. :lol:
     
  8. Ja bei dir hätte ichs mir denken können :p
     
  9. Vorsicht Glatteis:
    Ich lese hier viel über Rassismus und unterdrücken der Kultur. Wer unterdrückt zur Zeit (Fan)-Kultur? Ein vor ca. 10 Jahren aus den USA eingeführtes Lärminstrument, mittlerweile in Massenproduktion in China hergestellt, übertönt jegliche (Fan)-Kultur. Gerade das als südafrikanische, geschweige afrikanische, (Fan)-Kultur dargestellte Instrument ist rassistisch! Wo ist das lebenslustige afrikanische Getrommel? Wo sind die Tänze? Wo ist der afrikanische Ryhtmus?
    Es ist m.M.n ein Lärminstrument um die emotionalen Äusserungen einer anderen (Fan)-Volksgruppe zu übertönen. Lasst sie, das medial weltweit angeschlossene Volk, ja nicht hören, daß englische Fans ab der ca. 75. Minute ihre Hymne singen. Lasst die Kreativität der argentinischen Fans verstummen, die Witzigkeit der holländischen Fans von Gerichten verfolgen. Lasst sie nicht hören und teilnehmen an der Freude der ghanaischen Fans über ein Tor. Lasst sie nicht hören das stöhnen der spanischen Anhänger über vergebene Möglichkeiten. Und so weiter, usw. - 1984 -
    Rassismus? Ja! Die Fans der Welt werden unterdrückt! Danke Herr Blatter!

    ...oder doch Satire?
     
  10. jo...

    falsch...keine lust das zum 1000. mal zu erzählen...

    auch falsch, zumindest was das original angeht!

    über den rest hab ich mich auch schon massig ausgelassen, aber es hat wohl keinen sinn...
     
  11. Moin,
    hier liegt wohl ein originäres Interesse vor die 'Vuvuzeela' genannten Lärmistrumente zu verteidigen. In Bundesliga Stadien werden diese Lärminstrumente keinen Einzug finden. Also die Geschäftsidee ist schon mal gestorben.
    Vieleicht helfen sie ja bei Inkontinenz. Schallwellen sind ja sehr erfolgreich bei Blasensteinen. Hr. Doktor.
    Gruß
     
  12. [Sportfreund]

    [Sportfreund]

    Ort:
    Oldenburg
    Kartenverkäufe:
    +18
    Endlich hast du den wahren Gehalt deiner Beiträge entschlüsselt.

    Der BVB hat die Dinger nun per Stadionordnung verboten, hoffentlich zieht Werder bald nach. Nach den Aussagen von Allofs bin ich da guter Dinge.
     
  13. slemke

    slemke

    Ort:
    Bremen, 500m vom Stadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    Bei Sky gibt es seit gestern übrigens auf Tonoption 1 einen "Vuvuzela Filter", ist wirklich merklich leiser:applaus:
     
  14. ich hab leider kein sky, aber mein chef sagte es eben auch schon. der hat den ton ohne die tröten gewählt und es wäre wudnerbar gewesen. sogar fangesänge kann man jetzt wohl wieder wahrnehmen. nur, wenn eine einzelne vuvu trötet, dann hört man die. aber das ist auch nicht so schlimm wie der dauerbrummton.

    @ dr. funk: du machst dich lächerlich. von vorne bis hinten. wahrscheinlich findest du es sogar ne frechheit, dass sky jetzt den vuvu-sound rausfiltert. und verschämt, diese rassisten !!! :lol:

    edit: so weit gehts jetzt also schon :rofl:

    http://www.bild.de/BILD/news/telegramm/news-ticker,rendertext=12977036.html
     
  15. WOMLSascha

    WOMLSascha

    Ort:
    50km zum SVW
    Kartenverkäufe:
    +6
    Mit dem Spiegel gesprochen?

    Wie war das mit dem mißverstehen (wollen)?
    Das deine Kommentar hier besgaen, das du es aus Provokation machen willst, hab ich dir ja schon dargelegt.

    Zu deinem Vergleich sagt ich mal besser nichts. Solche sache ertwart ich nichtmal von unseriösen Journalisten.
     
  16. Ich sehe gerade Argentinien-Südkorean und frage mich: Wo ist denn der Wespenschwarm hin? Ich höre die Fans!

    Hat das ZDF jetzt auch den Vuvu-Filter eingeschaltet oder ist den Vuvulza-Besitzern die Puste ausgegangen?
     
  17. dagegen1981

    dagegen1981 Guest

    ja hatte da was von gehört.. merke es auch nicht mehr so schlimm.. und empfange es in 5.1..
     
  18. Ich bin auch pro die Dinger. Ganz einfach aus dem Grund, dass man aus Respekt deren Fankultur zu respektieren hat meiner Meinung nach. Das wär wie, wenn man den Schweizern ihre Kuhglocken verbieten würden, die Engländer nicht mehr God save the Queen singen dürften oder wir kein Lebenslang GrünWeiß mehr trällern dürften, weil irgendwem das auf die Nüsse geht.

    Von daher einfach hinnehmen so wie es ist. :)
    Wem die Dinger total stören, der kann sie mit nem wenig Geschick auch ausblenden. Mit jedem TV der einen eingebauten Equalizer hat geht das und wer über Pc guckt kann das sowieso machen. Einfach die Frequenzen um 300 und 900 Mhz runter drosseln und die um die 100Mhz erhöhen. Dann sollte man praktisch nix mehr von den hören.
     
  19. Felissilvestris

    Felissilvestris

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +7

    Stimmst du bei jedem Spiel, welches du in einem Stadion siehst, "Lebenslang GrünWeiß" an??? :confused: