Sollte Werder sich ein neues Saisonziel setzen?

Dieses Thema im Forum "Rückrunde 2014/2015" wurde erstellt von werdertommi, 17. Februar 2015.

Diese Seite empfehlen

?

Sollte sich Werder ein neues Saisonziel setzen?

  1. Ja

    19 Stimme(n)
    13,7%
  2. Nein

    79 Stimme(n)
    56,8%
  3. Lieber noch warten

    49 Stimme(n)
    35,3%
  1. Christian Günther

    Christian Günther Moderator

    Ort:
    Mühlen/Münster/Turku
    Kartenverkäufe:
    +38
    Da gibt es gar nichts zu ändern. Das Saisonziel kann nur Klassenerhalt lauten. Und je früher wir diesen erreichen, umso besser. :beer:
     
  2. "Wir schauen von Spiel zu Spiel." So soll es sein - erstmal Klassenerhalt, der Rest ist Bonus.

    Einerseits.

    Andererseits ist es unterhaltsam zu lesen, dass in den Foren anderer Bundesligisten durchaus registriert wird, dass Werder in einem beängstigenden Tempo Plätze gut gemacht hat.
     
  3. Ich hab mir ein neues Ziel gesetzt:
    Ich gehe zum Kühlschrank und hole mir ein Bier :beer:
     
  4. doch
     
  5.  
  6. R. Dase

    R. Dase

    Ort:
    NULL
    Können sie nicht, weil sie ja auch gegeneinander spielen. Deshalb können nicht alle jetzt unter Werder stehenden Mannschaften nach 3 Spieltagen 9 Punkte mehr auf dem Konto haben. Ist nicht möglich.
     
  7. Norge

    Norge

    Ort:
    NULL
    Ich habe mal gerechnet: wenn Werder ab jetzt alles verliert und in den anderen Spielen immer die (vor dem Spieltag) schlechter platzierte Mannschaft gewinnen würde, wäre Werder nach dem 26.ten Spieltag wieder auf einem Abstiegsplatz. Und wenn man das Spiel bis zum Ende der Saison durchzieht, würde man mit 41 Punkten noch absteigen und Bayern würde Meister, obwohl sie alle restlichen Spiele verlieren :unfassbar:
     
  8. Was für ein Alptraum :unfassbar:
     
  9. Norge

    Norge

    Ort:
    NULL
    Ich habe das aus Spaß nochmal mit Werder durchgerechnet: also ab jetzt gewinnt immer die vor dem Spieltag schlechter platzierte Mannschaft mit 1:0 ...
    Direkt absteigen würden Augsburg und Frankfurt mit 46 Punkte, den Relegationsplatz würden mit 47 Punkten Paderborn, Werder, Hoffenheim und Levrkusen aufgrund des Torverhältnisses unter sich ausmachen.

    ... und der HSV würde mit 50 Punkten Dritter :dagegen:

    Wie gut, dass die Spiele dann doch anders ausgehen werden :daumen:
     
  10. Werder spielt jetzt nacheinander gegen die Top 3 der Liga. Ich bezweifle, dass wir danach noch auf Platz 8 stehen werden. Die Siegesserie, die die Mannschaft hingelegt hat, kann man daher gar nicht hoch genug loben. Über ein neues Saisonziel können wir erst im nächsten Monat reden. Mal schauen wie Werder den Härtetest durchsteht.
     
  11. Ich hab die restlichen Spiele mal durchgetippt und komme auf folgendes Ergebnis

    Platz-----Team----Punkte--Differenz---Tore
    01.---FC Bayern-----89--------74------86:12
    02.---Wolfsburg-----81--------41------68:27
    03.---Schalke 04-----65-------18-------50:32
    04.---M´Gladbach---63--------16------46:30
    05.---Augsburg------53---------5-------45:30
    06.---WERDER-------51--------2-------61:63
    07.---Leverkusen----49---------7-------47:40
    08.---Hoffenheim----47---------0-------46:46
    09.---BVB-------------46---------0------42:42
    10.---Hannover------44----------6------40:46
    11.---Frankfurt-------43---------6------51:57
    12.---Köln-------------36---------9------30:39
    13.---Mainz-----------35---------12-----36:48
    14.---Hamburg-------33---------22-----26:48
    15.---Freiburg--------29---------20-----32:52
    16.---Hertha BSC-----29--------22------33:55
    17.---Stuttgart--------27---------27-----33:60
    18.---Paderborn------25---------35-----28:63

    Also ich halte die Europa League für durchaus machbar und wir können auch noch 3-4 mal verlieren und wenn man bedenkt das Platz 7 reicht, dann halte ich es für sehr realistisch wenn man die jetzige Form nur ansatzweise halten kann. Trotzdem würde ich erstmal warten bis wir 35-36 Punkte haben und dann können wir uns neue Ziele setzten. Ich denke aber das selbst wenn wir keinen Punkt mehr holen würden die Klasse knapp halten würden, da die Mannschaften ganz unten drin einfach zu schwach sind.
     
  12. Steinkogler

    Steinkogler

    Ort:
    Süden
    Kartenverkäufe:
    +1
    Besser und treffender kann man es nicht sagen.
     
  13. Norge

    Norge

    Ort:
    NULL
    Nein, das wird diese Saison ganz bestimmt nicht reichen. Es gibt keine 2-3 Mannschaften, die kaum Punkte sammeln und abgehängt werden, wie in den letzten Jahren. Dieses Jahr schaffen es die Mannschaften unten drin, immer wieder zu punkten und schieben damit die Abstiegszone ganz schön eng zusammen. Ich würde prognostizieren, dass es dieses Jahr selbst mit 35 Punkten noch verdammt eng werden könnte. MMn haben die berüchtigten 40 Punkte gegen den Abstieg in dieser Saison durchaus ihre Berechtigung. Und danach sollte sich auch Werder richten: 40 Punkte, dann über neue Saisonziele nachdenken.
     
  14. Ich finde Werder sollte sich schon neue Ziele setzen. Sonst kommen wir, finanziell gesehen, nie da unten raus. Eine EL Qualifkation wäre natürlich super, wenn es in der Liga nicht reicht gewinnen wir eben den DFB-Pokal :schal:
    Naja man darf diese Saison zumindest mal davon träumen :lol:
     
  15. Ich glaube zwar auch nicht (mehr) das wir noch mal ganz nach unten rutschen würden, sollten aber WENN erstmal auf einen gesunden Mittelfeldplatz schielen.
    Aber Juno hat es ja bereits richtig gesagt... solange man theoretisch noch absteigen kann, sollte der Blick erst mal auch nach unten gerichtet werden.
     
  16. Renegate

    Renegate

    Ort:
    NULL
    Bei aller Euphorie denke ich auch, dass es der Mannschaft gut täte, erstmal den Abstand nach unten Auszubauen bzw. minimum zu halten.Das wäre schon ein großer Erfolg.
    Wenn man dadurch automatisch an die EL Plätze kratzen kann wäre das super aber absolut kein muss.
     
  17. Norge

    Norge

    Ort:
    NULL
    Noch was zu den benötigten Punkten, wenn man nicht absteigen will: zur Zeit hat der 16. der Tabelle 21 Punkte. In den letzten drei Saisons hatten die jeweils 16.ten 19, 16 und 18 Punkte und die beiden Mannschaften dahinter waren auch noch etwas weiter zurück. Das sind also bereits 3-6 Punkte mehr und wenn sich die Saison nicht noch ganz anders entwickelt, wird der 16.te auch nach dem letzten Spieltag einige Punkte mehr haben als in den Jahren zuvor.
     
  18. Hahaha wiieeee lustig!
     
  19. Halte es für verfrüht!
    Zugegeben, trotz einem guten Gefühl hätte ich mit einer knappen Niederlage gestern gerechnet! Dass wir einen verdienten Punkt holten, auf Augenhöhe waren mit Schalke ; das stimmt mich (für meine Verhältnisse) fast schon euphorisch.Unfassbar!!!

    Aber; die letzten Jahre haben sicher nicht nur bei mir Spuren hinterlassen, ich bin sehr skeptisch; immer noch! Erst mal die Hammerspiele gegen Wolfsburg und Bayern abwarten, wie wir uns da halten. Sollten wir beide Spiele "positiv" (nicht auseinandergenommen werden), dann kann man nachdenken, ein anderes Ziel zu formulieren.
    Zuerst jedoch sollte man die Momentaufnahme geniesen!! Und die 40Punkte einsacken...
     
  20. Man möge sich vorstellen man hält am Ende der Saison sogar den 4 Platz inner Hand :ugly:
    Unvorstellbar, aber durchaus möglich :bier: