Sollte Schaaf weiter auf Hunt in der Startelf setzen ??

Dieses Thema im Forum "Werder Bremen - Hannover 96" wurde erstellt von ARNO-7, 8. Februar 2011.

Diese Seite empfehlen

?

Sollte Schaaf weiter auf Hunt in der Startelf setzen ??

Diese Umfrage wurde geschlossen: 15. Februar 2011
  1. ja

    80 Stimme(n)
    32,7%
  2. nein

    165 Stimme(n)
    67,3%
  1. Nicole

    Nicole

    Ort:
    Block 50
    Kartenverkäufe:
    +23
    :tnx::beer:

    Ich werde Sonntag laut bölken! 100 % Werder
     
  2. werderkekz

    werderkekz Guest

    Fein ...:)

    1000% Werder hehe..
     
  3. werdinho

    werdinho

    Ort:
    NULL
    Gegen Mainz war er grottenschlecht! Es kann doch nicht sein, dass man seine Ansprüche bei Hunt dermaßen runterschraubt, dass man sich schon freut, wenn in 90 Min. 3 Sicherheits(!)pässe beim Mitspieler ankommen.

    Das Gehetze gegen Hunt finde ich natürlich auch nicht gut.
    TS müsste vielmehr kritisiert werden, da er AH immer wieder - trotz teils desolaten Auftritten - aufstellt!
     
  4. Worpi

    Worpi Guest

    Warum fangen wir nicht mit Trinks statt hunt an . villeicht spornt ihn das mehr an und er bringt sich dann besser ein
     
  5. warum nicht arno ins mittelfeld, bei den össis macht er das besser als bei uns im sturm. (der ist kein stürmer, arbeitet viel nach hinten und flanken kann er auch) und dann hat man frings, trinks und kroos, marin, fritz und bargfrede. darauß kann man ne aufstelung machen die gut ist und hunt ersetzt (was meiner meinung nach nicht schwer ist). aber das ist typisch TS er hält an seinen "talenten" fest, siehe wagner oder auch boro. was normalerweise ne gute einstellung als trainer ist, aber nicht wenn sie einfach auf dauer nicht überzeugen
     
  6. Das habe ich auch schon ein paar mal überlegt und angesprochen. Ich finde auch das er (Arno) zur Zeit der einzige ist der halbwegs seine Kollegen mit Sinn und Verstand versucht ins Spiel zu bringen. Auf der 10 wäre das bestimmt nicht von Nachteil und wäre deshalb einen Versuch wert.
    Hunt hatte seine besten Spiele wenn er über die Flügel kommen konnte. Ihn in die Spielmacherrolle zu drücken hilft weder ihm noch der Mannschaft. Er ist auch bestimmt kein schlechter....nur eben eher auf der Seite.
     
  7. also von wegen anfeuern ganz ehrlich ich hätte keinen bock mein bestes zu geben wenn die spieler mich ausbuhen wenn ich mal was falsch mache. Die mannshaft braucht unsere unterstüzung dis es doch echt doof wenn auch wir sie schlech machen, Glaubt doch einach an die mannschaft und sucht nicht einen auf dem ihr rumhacken könnt
     
  8. Worpi

    Worpi Guest

    Dafür möchte ich mal sehen das er etwas dagegen macht. er kämpft nicht wirklich zumindest kommt es nicht so rüber und es muss auch erlaubt sein mal über alternqtiven nach zudenken.

    Und hat nichts damit zu tun das wir die mannschaft nicht ünterstützen
     
  9. sicherlich machen das nicht alle und das will ich auch garnicht behaupten aber trotzdem finde ich das der mannschaft gegenüber unfair
     
  10. Ich meine ,ein bisschen kritik tut den spielern nicht weh! ich kann das was hunt spielt nicht mehr angucken! trotzdem würde ich ihn nie auspfeifen, weil ich werder liebe! ts sollte ihn auf jeden fall erst mal ersetzen! von mir aus petri da hin stellen. unauffälliger als hunt bzw schlechter als er würde er es auch nicht machen. wenn jetzt irgendeiner anfängt zu heulen ( ääähh mobbing/ kein niveau usw.) dann soll er sich mal überlegen, was aaron verdient! wenn er auf sein konto schaut werden seine tränen schon wieder trocknen!
    P.S.: das mit petri war nur ein spaß:svw_schal:
     
  11. AMMMMAM

    AMMMMAM

    Ort:
    NULL
    Wir brauchen Hunt:svw_schal::svw_schal::svw_schal::svw_schal::dance::dance::svw_applaus::svw_applaus:
     
  12. Ich stimme mit dem User überein, der meinte, dass Hunt als Spielmacher eher nicht geeignet ist, sondern über die Außen sinnvoller wäre. Ich halte ihn auch für einen Guten. In dieser Saison ziehen sich ja sowieso alle miteinander runter; es ist nun mal ein Teamsport. Da kann in einer Grottensaison nur ein Torwort so richtig hervorstechen.

    Ich bin eigentlich nur dafür Hunt mal auf die Bank zu setzen, weil er mich bisher in dieser Saison mit am wenigstens überzeugen konnte. Und es wurden ja bereits mehrere Alternativen angesprochen, wie man seine Position ersetzen könnte.

    Trotzdem bin ich froh, dass er mal verletzungsfrei geblieben ist. :)
     
  13. Mick_666

    Mick_666 Guest

    Auf wen denn sonst?
     
  14. *Eisbaer*

    *Eisbaer*

    Ort:
    Ein Traum in Flausch.
    Kartenverkäufe:
    +4
    Spielertrainer \o/
     
  15. Karo70

    Karo70

    Ort:
    Leer


    Schaaf setzt ja auch weiterhin auf MA in der Startelf,obwohl dieser ja nicht besser war bisher.
     
  16. ja?
    guck dir ma die saison an.
    arnautovic kämpft seit der rückrunde immer
    und hat über die ganze saison gesehen viel mehr geleistet als hunt
    marko hat auch gegen mainz gekämpft. hunt stand nur rum.
    es ist die einstellung die nervt.
    und von der is arnautovic besser.
    und so eine aussage von wegen arnautovic hat ncoh nich mehr gebracht is lächerlich
    er hat auch noch nich so viele bäume ausgerissen.
    hunt keine
    und so ne aussage is da meiner meinung nach nicht angebracht.
    jez kommen wieder die stimmen ich bevorzuge arno auch wegen meinem namen hier.
    aber hier haben schon ne menge gesagt arno wäre die bessere alternative
    so, was hat dir deine aussage jez gebracht ?:confused:
     
  17. viel mehr geleistet ? also arnautovic hat maximal genausoviel geleistet (und das sage ich als Arnautovic anhänger und fan)
    und dass hunts einstellunjg scheisse ist kannst du überhaupt nicht beurteilen - kämpfen tut der auch wohl, wollen tut der auch, aber es klappt diese saison größtenteils einfach nicht bei ihm (also bei hunt)
     
  18. Die Frage sind immer die Alternativen...da Hunt das Start-Elf Vertrauen aber nahzu nie zurückgezahlt hat, sollte man vielleicht doch einfach mal "irgendwas" probieren.
     
  19. Werdermann

    Werdermann

    Ort:
    Ostkurve
    Kartenverkäufe:
    +3 -1
    Man sollte umbedingt nicht weiter auf Hunt setzen, da wir unseren Nachwuchs mit Trinks und Kroos setzen sollten.

    Aber es ist die Frage, ob zwei so junge Spieler wirklich in der Situation weiterhelfen können. Was wir brauchen ist ein neuer Leiter, einer der die Mannschaft lenkt und auch mit einer positiven Einstellung die Mannschaft antreibt.

    Das sehe ich bei keinem der drei Spieler...

    Fazit:
    Hunt kann man in den Urlaub schicken und man sollte den jungen Spielzeit ermöglichen.

    :tnx:
     
  20. Es liegt nicht an Hunt selber.Neben einem Mesut Özil konnte als rechte Hand gut glänzen und letztes Jahr die Hinrunde war über weite Strecken bärenstark,der Großteil der RR auch.Meines Erachtens spielt er auf der falschen Position.Als "Zulieferer"ist er verschwendet,er sollte vorne links im Sturm spielen,da drückt m.E. der Schuh.
    Generell im Mittelfeld muß nach der Saison mal frisches Blut her.
    Jensen,Borowski und nun mal auch Frings,der nicht jünger wird sollten Platz machen für frisches Blut.Jensen und Boro sind eh nur verletzt und Frings nun mal auch so keine tolle Runde.
    Bin mal gespannt ob da was passiert.
    Tip für heute?Werder siegt 2:1:dance::dance::dance: