Public viewing in Bremen?

Dieses Thema im Forum "Fußball Weltmeisterschaft 2010" wurde erstellt von Werder Özil 11, 7. Juni 2010.

Diese Seite empfehlen

  1. dagegen1981

    dagegen1981 Guest

    ist schon echt dreißt die pv masche.. schon allein das hier erst ab achtel was los ist.. alle anderen städte machen das von anfang an.. habe mal gelesen das bremen sich nicht sn den kosten beteiligen wollte deshalb erst ab achtel finale pv.. naja habe ja einen großen Balkon.. :D

    Besser als sich durch die massen zu drücken...
     
  2. Neasy

    Neasy

    Ort:
    Lingen
    Ach, Videoleinwand, Security und Organisation gibts für umsonst? Das es in anderen Städten kostenlos ist, dürfte daran liegen, das man dort einen dicken Hauptsponsor hat und es ein ziemlicher Unterschied ist, ob man 10000 Leute oder an 200000 Leute Bier und Bratwürste verkaufen kann.

    Wer´s nicht glaubt -> sowas einfach mal selbst organisieren.
     
  3. Timbo

    Timbo

    Ort:
    Leeste
    Kartenverkäufe:
    +9
    Tja, ist schon komisch, dass es in Bremen Geld kostet und in manchen anderen Großstädten nicht.
    Viel seltsamer finde ich es, dass es hier in Sachen PV so schwierig ist etwas auf die Beine zu stellen.
    In einer Kleinstadt, wie Bremervörde, haben sich zwei Gastwirte zusammengetan und organisieren ein Public Viewing auf einem großen Parkplatz. Allerdings gab es auch hier die Problematik mit dem Rathausplatz. Dort war auch eine gewisse Standmiete angedacht. Diese orientierte sich jedoch auch an den Wochenmarktverkäufern. Also nicht besonders hoch...
    Da es dort aber genug große Parkplätze in Innenstadtnähe gibt, ist man ausgewichen.
    Aber was ich damit sagen will, anscheinend trägt sich das irgendwie. Vor allem, wenn man bedenkt, dass es in dieser kleinen Stadt keine 200m entfernt zum Australienspiel ein weiteres Public Viewing gab, das von einem Getränkemarkt organisiert wurde.
    Hier will man anscheinend auf allen Ebenen abkassieren. Bei der Stadt, beim Betreiber und dem Sicherheitsunternehmen. Ich kann es mir kaum vorstellen, dass man bei dem Eintrittspreis, den Getränkepreisen und den Sponsoren keinen satten Gewinn erwirtschaftet.
    Das ist für mich ein gewisser Tiefpunkt in Sachen Public Viewing. Soetwas braucht keiner und kommerzialisiert den Fußball weiter.
    Ich habe nichts dagegen, wenn sich solche Veranstaltung durch Werbung finannzieren. Dafür lasse ich es auch gerne zu, wenn man damit bombadiert wird. Aber diese sogenannte "Sicherheitsgebühr" sprengt das Ganze schon. Da werfen sich die Fragen auf: Kostet ELKO 20000€ für dieses Public Viewing? Kostet die Standmiete so viel, dass man 2€ Eintritt braucht? Erwirtschaftet man durch die Gastronomie und durch die Werbung so wenig, dass man unbedingt das zusätzliche Geld braucht?
     
  4. in hannover ist das pv wie erwähnt kostenlos; der hauptsponsor heisst hasseröder und refinanziert sich das über meinen bierkonsum (nehm ich an). ansonsten sind noch 96 und ndr2 mit im boot soweit ich das überblicke. ein vorteil wird hier mit der parkbühne die location sein: da passen zwar nur ca 10000 leute rein, aber die bühne ist ansonsten größtenteils ungenutzt
     
  5. Neasy

    Neasy

    Ort:
    Lingen
    Der Kostentreiber dürfte die Videoleinwand sein, schau dir z.B. dieses Angebot an: http://www.srs-eventscreens.com/download/WM2010_II.pdf.
     
  6. MesutÖzil1993

    MesutÖzil1993

    Ort:
    Bremen - Walle
    Kartenverkäufe:
    +26
    Sind morgen Vuvuzelas verboten? Ich hoffe es!
     
  7. Felissilvestris

    Felissilvestris

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +7
    In Bremen sind sie allgemein sehr früh verboten worden. Ich werde morgen mit den Nachbarn unten ein Pavillion aufbauen, die Grills werden aufgebaut, der Fernseher kommt runter und dann wird ab 12 Uhr party gemacht. :)
     

  8. Naja dann:p
     
  9. ach, besser als die lokale plörre is das allemal ;)
     
  10. Hoffentlich ist es diesmal besser organisiert als beim Pokalfinale. So ein paar Laursprecher mehr für die hinteren Plätze wären schon ganz nett, sonst bekommen wieder nur die ersten 10 Meter vor der Bühne was mit..
     
  11. MesutÖzil1993

    MesutÖzil1993

    Ort:
    Bremen - Walle
    Kartenverkäufe:
    +26
    Die hätten auch mal ne Windmaschiene aufstellen können, das war heiß :p
     
  12. MesutÖzil1993

    MesutÖzil1993

    Ort:
    Bremen - Walle
    Kartenverkäufe:
    +26
    Ich glaubs nicht. Ich empfinde gerade nur puren Neid:eek:
     
  13. Also ich fand die Stimmung gestern echt gut. Viel besser als bei den beiden letzten Pokalfinals.. War nur bischen warm :D Bin wohl nächsten Samstag wieder da :)
     
  14. Wer ist heute auch wieder beim Public Viewing auf dem Domshof?!
    Btw: Mir wurde letztes mal gesagt, man dürfe Tetra-Packs mitnehmen, also habe ich mich erstmal ordentlich damit eingedeckt. So muss ich mir nicht die sauteuren Getränke dort kaufen und ich habe Wasser, das ich mir über die Rübe gießen kann ;) Dann muss es nurnoch ein tolles Spiel werden :applaus:
     
  15. ich bin def nicht dabei.
    obwohl die regel mit dem tetrapack echt sinnvoll ist...
    soll evtl gewittern (haben die gestern abend gesagt)...
     
  16. Ich muss sagen dass s heute echt wieder gut war beim pv. Mit Gartenschläuchen (aber nur für die vordersten Reihen) etc.
    Vergesst was ich über tetra-Packs gesagt habe, auch die werden von den elko Leuten eiskalt in die Tonne gehauen.. Die scheinen selbst nicht zu wissen was sie sagen :D