Public viewing in Bremen?

Dieses Thema im Forum "Fußball Weltmeisterschaft 2010" wurde erstellt von Werder Özil 11, 7. Juni 2010.

Diese Seite empfehlen

  1. Hallo
    Hätte mal ne Frage wird es ein Public viewing auf dem Domshof oder sonstwo geben.?
    Wäre sehr neet wen mit jemand das sagen könnte.;)
     
  2. *Eisbaer*

    *Eisbaer*

    Ort:
    Ein Traum in Flausch.
    Kartenverkäufe:
    +4
    Bei den Vorrundenpartien wohl eher nicht. War bisher jedenfalls nicht so. Würde dir raten, irgendwo an die Schlachte zu gehen. Da kann man erfahrungsgemäß sehr gut Fußball schauen und Party ist da mit Sicherheit auch. ;)
     
  3. Ynee

    Ynee

    Ort:
    Düren
    Was ich jetzt gelesen hab, bei den D-Spielen der Vorrunde und ab Viertelfinale durchgehend...

    ...also, das hat mir gestern ne Freundin erzählt. Obs stimmt... kein Plan.
     
  4. slemke

    slemke

    Ort:
    Bremen, 500m vom Stadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    Domshof wäre cool...war letztes Mal zum Finale da...herrlich entspannte Stimmung..kaum Leute, man hatte gute Sicht, viel Platz:D
     
  5. Danke für eure Hilfe.;)
     
  6. slemke

    slemke

    Ort:
    Bremen, 500m vom Stadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    Als Public viewing Ort finde ich auch das "Haus am Walde" in der Nähe der Uni ganz nett. Ist halt nicht das klassische PW mit zigtausend Fans, eher klein und gemütlich...aber bei schönem Wetter entsteht dort eine nette Kombination aus Biergarten und Public viewing.:beer:
     
  7. koH

    koH

    Ort:
    Hamburg
    Kartenverkäufe:
    +103
  8. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
  9. Naja ab Achtelfinale geht ja auch;)
    Dann werd ich die vorrunden Spiele wohl inner Garage mit nem Bimer kuken und Freunden. :D
     
  10. Sebs

    Sebs

    Ort:
    Bremen
    Warst du dieses oder letztes Jahr beim Pokalfinale auf´n Domshof?
     
  11. slemke

    slemke

    Ort:
    Bremen, 500m vom Stadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    ne Mischung zwischen Bier und Eimer, oder was?:lol:
     
  12. Ne letzdes jahr war ich im Urlaub und dieses Jahr in Berlin. :lol:
    Warum.? ;)
     
  13. Sry Beamer war gemeind haha.:wall: :D
     
  14. ginge ja auch...nen sangriaeimer mit mit "Erdick´s" (gemisch von Erdinger und Beck´s) könnte ja schmecken
     
  15. Kann man auch Mixxery Blend nennen
     
  16. Hab in der S-Bahn zwei älteren Herren zugehört, die darüber geredet haben, dass nun ab dem Achtelfinale PV auf dem Domsplatz ist. Ist da was wahres dran? Haben das vielleicht schon andere gehört oder ist das offiziell gemacht worden?

    Wäre ja mal ne coole Sache. !
     
  17. hab es auch so gehört.
    aber nur die deutschlandspiele, nicht wie 2006 jedes spiel.
     
  18. 2 euro????:stirn:
    und dann wieder nur 4 frauen und 4 männer toiletten für die erwarteten 10.000 fans?
    von den zuständen dieser toiletten nicht zu sprechen....


    ich glaube ich werde es sein lassen...an das kalte bier komm ich zuhaus auch schneller:lol:
     
  19. Timbo

    Timbo

    Ort:
    Leeste
    Kartenverkäufe:
    +9
    Es ist schon schlimm, dass man mittlerweile 2€ berappen muss, um an einem öffentlichen Platz Fußball zu gucken. Wenn dann noch nichteinmal für ausreichend Toiletten gesorgt ist. Man es nicht hinbekommt sich Getränke zu holen und man Ende vor lauter Deutschlandfahnen doch nicht viel sieht, ist das irgendwie unbefriedigend.

    Bei 10000 Zuschauern werden allein schon 20000€ eingenommen. Dazu die Sponsoren. Ich habe das Gefühl, dass man unbedingt Gewinn machen will. Da sind Geschäftsleute am Gange, die bereits vor 4 Jahren das übliche PW am Domshof kaputt gemacht haben.

    Daher zieht mich schon lange nichts mehr dort hin.
    Ich weiß aber auch, wenn man Fußball in der Kneipe guckt, oft nicht unter 10€ los wird. Die Vorteile liegen aber auch dort auf der Hand. Es steht schnell ein Frischgezapftes auf dem Tisch und die Toiletten sind im Null-Komma-Nichts erreicht. Außerdem wird man nicht permanent wenn der Ball nicht mehr rollt von Mallorca-Party-Mucke zugedröhnt.

    Eine andere billigere Möglichkeit ist es, sich mit Freunden zum Gucken zusammenzutun. Grill und Fernseher an, und schon ist die WM-Party fertig.

    Vielleicht gibt es auch Vereine, wo man günstig und unbeschwert in Vereinsheimen Fußball schauen kann.

    All das ist mir wesentlich lieber, als sich für 2€, sei es symbolisch oder nicht mit tausenden Leuten hinzuatellen, bei den Toilettengänge und Getränkegänge mit dem Verpassen von einer halben Halbzeit zur Folge haben.

    Aber hauptsache Deutschland kommt Morgen weiter und es gibt noch einige Feierlichkeiten, hoffentlich friedlich, in der Stadt