Partyplaner Bierhoff vermisst Euphorie

Dieses Thema im Forum "Nationalmannschaft" wurde erstellt von 32_Kugelblitz, 28. August 2009.

Diese Seite empfehlen



  1. oooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooh
     
  2. mabo

    mabo

    Ort:
    Hamburg
    Kartenverkäufe:
    +14
  3. Vielleicht liegt es daran, dass IHR SCHEIßE BAUT!
    Übrigens: Ole ole.
     
  4. Falls Deutschland sich qualifiziert, kann man ja so eine Show in Berlin machen mit Oli Pocher. :applaus::applaus::applaus:
     
  5. Ynee

    Ynee

    Ort:
    Düren
    Ich bin geschockt.

    Sorry, meine Euphorie hat nen Kreuzbandriss - die fällt lange aus!:wall:
     
  6. jo....paßt! :rolleyes:

    wo is der gute alte kotzsmiley, wenn man ihn braucht?
     
  7. Ich sag nur:" so geht der Torres...". Das war doch GRANDIOS!!!!11
     
  8. am besten noch den mario barth dazu, dann ist deutschland perfekt repräsentiert! :rolleyes:
     
  9. DaChronic

    DaChronic

    Ort:
    NULL
    Kartenverkäufe:
    +2
    Das liegt daran dass die Kartenpreise für das Spiel in Leverkusen einfach unverschämt teuer sind!!!
     
  10. Felissilvestris

    Felissilvestris

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +7
    Ganz ehrlich:

    1. Sind wir noch nich qualifiziert

    und

    2. werden wir uns bis zum ersten ernsthaften Gegner durchwurschteln und doch nichts holen mit dieser Hoffenheim/Schwaben-Truppe!
     
  11. mabo

    mabo

    Ort:
    Hamburg
    Kartenverkäufe:
    +14
    Um den Kartenverkauf anzukurbeln, wird jetzt danach nominiert, wo ein Spiel statt findet. So geht Nationalmannschaft heute. :wall:
     
  12. Um dieses ingnorante Pack loszuwerden hilft nur eines: Gegen Russland grandios verlieren, am besten zu Null ... Und dann hoffen, dass vielleicht Hrubesch (?) einen wirklichen Neuanfang mit seinen Europameistern schafft.
    Nee, N11 macht alles, nur keinen Spaß. Wenn sie wenigstens gut spielen würden, aber genau das ist ja das Probelm, durchwurschteln und natürlich alles nach dem "Leischdungsbrinzieb"....
    Unabhängig davon, dass es eine Sauerei ist, Wiese ohne jede Chance auf kaltem, feigen Weg auszubooten (unmittelbar vor einem wichtigen Spiel!!), ist doch selbst die Nominierung von Adler ein schlechter Witz. Nur weil das Spiel in Pillenhusen stattfindet?? Dann hätte aber einer mit Sicherheit dabei sein müssen: Kießling....
    Sorry Herr Bierhoff, Eure Party müsst Ihr schon allein feiern. Soll ja schöne neue VIP-Räume in der BayArena geben! Go Russia! Go!
     
  13. [Sportfreund]

    [Sportfreund]

    Ort:
    Oldenburg
    Kartenverkäufe:
    +18
    Kann die Kritik von Bierhoff nachvollziehen. Ich war auch schockiert als ich erfahren habe, dass es nach dem Jahrhundertsieg gegen Aserbaidschan in keiner deutschen Stadt einen Autokorso gab. Und die angekündigte Feier am Brandenburger Tor mit Hobbyanimateur Pocher wurde von der Stadt Berlin auch abgelehnt.

    Sowas aber auch!
     
  14. Raynor

    Raynor

    Ort:
    Berlin
    Die Euphorie kommt schon noch Olli. Die meisten wissen doch noch gar nicht, das im nächsten Jahr schon wieder WM ist ;)

    Also keine Sorge und erstmal brav qualifizieren.
     
  15. dupree91

    dupree91

    Ort:
    Bremerhaven
    Kartenverkäufe:
    +14
    Wann begann die Euphorie denn bei der letzten WM?
     
  16. als der lidl für jeden deppen deutschlandfahnen verkauft hat
     
  17. jarleene

    jarleene Guest

    :lol: die euphorie läßt auf sich warten solange die NM größtenteils aus Wackeldackeln besteht....
     
  18. Hm, vielleicht haben Jürgen Milski, Oliver Pocher und Mickie Krause noch Urlaub.. dann sollte der Bierhoff-Hans mal nach Malle fliegen und sich besaufen, vielleicht gefällt ihm das besser
     
  19. Wie kann man reihenweise den Leuten solche Drecksleistungen anbieten, in Freundschafts- wie in Punktspielen und sich dann beschweren, dass die Leute nicht schalschwenkend durch die Straßen ziehen - und das ein knappes Jahr vor dem ersten Anpfiff?

    Dass diese Anhäufung von ausgesprochenen Grottenkicks auch noch dem Management (völlig überflüssige Länderspielreisen zu Unzeiten nach Absurdistan und Primitivien) und der sportlichen Leitung (lächerliche Nominierungen, Ungleichbehandlungen und Schein-Chancen von Nicht-Schwaben) zuzuschreiben sind, haut dem Fass echt den Boden aus.

    Herr Bierhoff, hören Sie auf, sich weiter lächerlich zu machen mit unsinnigen Forderungen. Vielleicht sollten Sie häufiger nach Baden-Württemberg reisen, denn dort sind die Leute ganz sicher außer Rand und Band. Schließlich ist man dort mittlerweile der Ansicht, bei ihnen läge der Fußballnabel der Welt. :wall: